Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

löw, tritt zurück, sofort

Erstellt von Pak10, 18.06.2010, 20:19 Uhr · 26 Antworten · 3.065 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820
    Wieso soll Löw denn nun zurücktreten, bloß weil die Mannschaft jetzt mal verloren hat ? Ob die jeweilige Tagesform groß was mit dem Trainer zu tun hat, wage ich mal zu bezweifeln. 4:0 gegen Australien bedeutet doch nicht automatisch auch einen Sieg einige Tage später über eine andere Mannschaft.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    antibes
    Avatar von antibes
    Rücktritt halte ich auch für völlig überzogen.

  4. #13
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht wie man einen Spieler, der fast während der gesamten Bundesligasaison schlecht spielte, in die Startelf setzt.

    alte Seilschaften, das war auch schon bei anderen Nationaltrainern so. Ein Manni Burgsmüller oder Martin Max waren lange Jahre Torgaranten in der Bundesliga, bekamen aber keine Chance in der Nationalelf, weil alte Seilschaften zwischen DFB und bestimmten Vereinen bestanden.

    Spielst du in der Bundesliga im richtigen Verein, dann hast automatisch die Einladung zur Nationalelf auch wenn die ganze Saison auf der Bank gesessen bist und die besten Jahre bereits hinter dir hast (Klose, Gomez, Pododoldodski und ein paar andere).

    resci

  5. #14
    Avatar von cyborg

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    103
    Ich bin voll dafür dass Löw als Bundestrainer endlich weg ist. Leute was hat er denn bis jetzt großartiges gebracht? Die die Freundschaftsspiele sucht er dritt klassige Gegner und sagt dann "Ey, wir haben eine gute Leistung gebracht" und ehrlich zu sein sein Sieg gegen Australien zu loben ist vergleichbar als die Amis in Baskeball einen Sieg gegen Deutschland feiern wurden. Klose hat das ganze Jahr nix gebraucht, schießt ein Tor und wird als Held der Nation gefeiert. Ich finde unsere Manschaft braucht einen Trainer, der in der Lage ist, die Jungs auf deutsch gesagt in den "Arsch zu tretten" und nicht immer alles schön redet. Leider ist Löw als Trainer einfach zu weich.

  6. #15
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Löw hat doch absolut nichts mit dem Ergebnis zu tun. Die Arbeitsverweigerung war doch voll ersichtlich. Ich denke, da wurden mal einige Scheine im Café King abgegeben (inkl. vom Schiri), weil die Quoten zu verlockend waren. Verschossener Elfer, Fehlpässe auf dem Niveau unter der Kreisklasse - viel zu offensichtlich. Die gehen wohl davon aus, dass man gegen Ghana locker gewinnt. Ich hoffe, die Afrikaner machen ihnen einen gehörigen Strich draus. Denn man kann gegen Australien und Ghana verlieren, aber nicht gegen Serbien! Diese Betrüger! Löw dagegen ist Klasse!

  7. #16
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Löw hat doch absolut nichts mit dem Ergebnis zu tun. Die Arbeitsverweigerung war doch voll ersichtlich. Ich denke, da wurden mal einige Scheine im Café King abgegeben (inkl. vom Schiri), weil die Quoten zu verlockend waren.
    Und da sind wir wieder beim Özil - meine Frau schaut begeistert zu
    aber wenn sie Özil sieht - die Augen,
    dem müssen sie was reingekippt haben - meint meine Holde

    langsam schliess ich mich ihrer Meinung an - total nervös
    und angestrengt sieht der Blick aus

  8. #17
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    bei einem 4:0 über Australien oder den Fidschies oder der Mongolei hat man nicht zu jubeln. Das ist absolut minimalste Erwartung für einen dreimalige Weltmeister. Jubeln darf man wenn man im Enspiel gegen Brasilien oder Italien oder England oder Holland oder Argentinien gewinnt.
    Alles andere sind Pflichtaufgaben. Da gilt das alte schwäbische Wort: net gmault isch globt gnuag.

    resci

  9. #18
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht wie man einen Spieler, der fast während der gesamten Bundesligasaison schlecht spielte, in die Startelf setzt.

    Vielleicht gab`s keinen Alternative. Zum Glück gibt`s in der BL noch die ausländischen Spieler.
    Das ist doch leicht zu verstehen:
    Der FC Bayern will Klose und Gomez loswerden (sitzen ja dort auch nur auf der Bank)
    Spielen die 2-3 viertelwegs gescheite Spiele, hofft man, daß man noch eine gescheite
    Ablösesumme bekommt. Der DFB und sicherlich auch die geldgeilen Löw und Bierhoff dürften daran partizipieren.
    Podolski hatte gerade mal ein paar Zweitligaspiele gemacht und war schon Stammspieler.
    (Auch alte Kölner Cliquenwirtschaft)
    Drücke Ghana am Mittwoch die Daumen.

  10. #19
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Verstehe ich jetzt nicht.
    Natürlich kann und muß man die deutsche Mannschaft kritisieren, ist doch normal.
    Aber gleich der gegnerischen Mannschaft den Daumen zu drücken finde ich ziemlich daneben.

  11. #20
    antibes
    Avatar von antibes
    Das Thema Rücktritt ist bis auf "NACH DEM ENGLANDSPIEL" wohl vertagt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fidel Castro tritt ab
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 24.08.16, 18:11
  2. Horst Köhler tritt zurück
    Von Paddy im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 22.06.10, 12:07
  3. Ministerpräsident Koch tritt zurück
    Von messma2008 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 26.05.10, 06:00
  4. Thailands Vize tritt zurück
    Von dschai jen im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 12:45
  5. Tritt Thaksin zurück?
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.12.05, 10:47