Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

LINE Probleme

Erstellt von phi mee, 09.01.2018, 15:00 Uhr · 45 Antworten · 1.409 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.665

    LINE Probleme

    Die Zweitbeste aller Ehefrauen ( die Beste hat ja schon ein anderer ) nerft seit einem Jahr regelmäig weil ihr LINE über Wlan immer abstürzt.

    Vor einem Jahr habe ich auf Telekom Magenta aufgerüstet um endlich schnelles Internet zu haben. Vorher waren max. 3 MB möglich. Eine neue Fritzbox war dafür auch erforderlich. Ich kann mich über die Internetleistung seitdem nicht beklagen. Eine Speedkontrolle ergibt immer Werte über 40 MB, was bei gebuchten 50 MB akzeptabel ist.

    Meine Holde hat aber seitdem immer Probleme über Line zu telefonieren. Facebook z. B funzt bei ihr problemlos. Meine Vermutung, dass der Fehler an ihrem Handy liegt oder ein Fehler in der App vorliegt streitet sie vehement ab. Zum Einen haben ihre Freundinnen angeblich das gleiche Problem wenn sie sich bei uns einloggen, zum Anderen hat sie hat sie angeblich das Problem nicht wenn sie sich bei Freundinnen einloggt.

    Das ergibt für mich alles keinen Sinn. Entweder es liegt an ihrem Handy oder App, dann müsste sie es überall Probleme geben oder es liegt an meinem Wlan aber dann dürften doch auch alle anderen Anwendungen haken.

    Hat jemand einen guten Rat und kann mich von dem Dauergenörgel befreien?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.905
    es kann sehr gut sein dass die Telekom solche Dienste, die kostenloses Telefonieren ermöglichen, mit gezielten Abstürzen zum Erlahmen bringen möchte

    . . .das ist jetzt mal die "Verschwörungstheorie"#

    ich habe aus Deutschland heraus erlebt, dass per Skype die Verbindung zu meiner Freundin spätestens nach 3 Minuten abstürzte

    Ich kann mich mit meiner Freundin in Thailand von Deutschland aus per LINE Videochat ENDLOS & problemlos unterhalten. Die Option "telefonieren" habe ich noch nicht genutzt.

    ES SETZT LATÜRNICH VORAUS, dass die Freundin sich in einem starken W-LAN Netz befindet!

    Falls die Freundin Deiner Frau in Thailand sich in einem signalstarken WiFi befindet, sollen sie einfach mal statt zu telefonieren in den videochat gehen

    Falls die Freundin Deiner Frau LINE nur per Smartphone mit einem thailändischen Billigvolumen per Mobilverbindung nutzt, wundert es mich nicht wenn das Gespräch abbricht

    Mach mal der Freundin in Thailand den vorschlag, sie soll sich in einer Tanke ins AMAZON CAFE setzen, dort ins W-Lan einloggen und dann ein Telefonat starten

    = Internet per 3G oder 4G per prepaid = lausig

    = Internet von zuhause per WiFi von 3BB oder true . . . . .. perfekt!

  4. #3
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.211
    Bei mir klapt Videotelefoniererei mit Line ganz gut, wenn mein Thai"gegner" ein halbwegs gutes Netz hat. Besser ist Videotelefonieren mit Messenger, am besten funktioniert es mit Facetime (geht nur mit Iphones bzw. Ipads)

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.665
    @crazygreg

    Sie nutzt Line um mit ihren Freundinnen in Deutschland zu telefonieren, außerdem mit den Töchtern in Thailand die, zumindest solange sie in Bangkok sind, schnelles und stabiles Internet haben.

    @Maenamstefan

    Mit dem Messenger hat sie angeblich die gleichen Probleme. Bei mir über das Netbook läuft es einwandfrei. Ich erkenne einfach nicht was das Problem verursacht. Tante google habe auch schon mehrfach vergeblich durchforstet,

  6. #5
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.905
    das facetime zwischen zwei iPhones ist klar überlegen, das funzt immer, auch länderübergreifend

    aber ausschlag gebend ist die Geschwindigkeit des Netzes, in dem sich beide Teilnehmer befinden

    ist nur EIN Teilnehmer in einem langsamen Netz unterwegs, klappt das nicht mehr


    ich hege die Vermutung, dass die Freundinnen Deiner Frau, die in Thailand leben, auf ihren smartphones günstige Internet-SIM-Karten benutzen. Diese sind genauso wie die "flatrates" in Deutschland davon abhängig, wieviel Volumen man verbraucht hat, bevor die Geschwindigkeit gedrosselt wird.

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    29.286
    Manchmal ist es nur noch erschreckend.

    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    @crazygreg
    Sie nutzt Line um mit ihren Freundinnen in Deutschland zu telefonieren,
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ich hege die Vermutung, dass die Freundinnen Deiner Frau, die in Thailand leben, auf ihren smartphones günstige Internet-SIM-Karten benutzen.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.665
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Manchmal ist es nur noch erschreckend.
    Du sprichst mir aus der Seele!

  9. #8
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    12.905
    meine Freundin nutzt eine ganz billige Prepaid variante auf ihrem smartphone

    darin ist KEIN Internet mit inbegriffen, das ist nur zum günstigen anrufen innerhalb Thailands


    aber wir sind ja nicht blöd


    in unserem Haus gibt es ein 3BB-WiFi für 640 Baht im Monat

    geht meine Freundin also wenn sie sich zuhause aufhält, über das WiFi ins Internet


    kann sie LINE chatten und LINE telefonieren und SKYPE videochatten und Facebook Messenger

    SOVIEL sie möchte, unbegrenzt und ohne Geschwindigkeitsverlust


    guckt sie youtube videos

    und im iflix guckt sie auf ihrem smartphone dann auch noch unbegrenzt Filme


    und telefoniert um die Wette

  10. #9
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    9.297
    irgendwo im Netz gefunden und irgendwann für Notfälle gespeichert:


    Lösung 1 - Aktualisieren der Anwendung: es kann zahlreiche Ursachen dafür geben, dass das passiert. Eine davon könnte die Version der genutzten LINE-App sein. Von daher müssen Sie die LINE-Anwendung auf die neueste Version updaten, um das Problem zu beheben. Das wird den Fehler sehr wahrscheinlich beseitigen.

    Lösung 2 - Gerät neustarten: Ein Neustart des Geräts behebt manchmal eine Menge von softwarebezogenen Problemen, weil es den Gerätespeicher auffrischt, den Cache auf dem Gerät bereinigt etc. Starten Sie also das Gerät neu und prüfen Sie, ob das auch das Problem mit der LINE-App lösen konnte.

    Lösung 3: Aktualisieren Sie das Betriebssystem des Geräts auf die neueste Version, da das Problem von abstürzenden Anwendungen oftmals auf älteren Betriebssystemen auftritt. Um unter Android nach kürzlichen Updates zu suchen, gehen Sie einfach in die Geräte-Einstellungen und tippen auf „Über das Telefon“ und dann auf „Software Update“. Dies wird Ihnen jegliches neueres Update anzeigen, das für das Gerät erschienen ist.

    Lösung 4 - Überprüfen der Internetverbindung: Probleme mit der Internetverbindung können ebenso die Ursache für die Anmeldeprobleme bei der LINE-Anwendung sein. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, indem Sie den Browser benutzen.

    Lösung 5 - Bereinigen des Caches, unnötiger Daten und Anwendungen: Wenn auf dem Gerät nicht genug Platz zur Verfügung steht, könnte das Gerät nicht richtig funktionieren. Überprüfen Sie deshalb, ob auf dem Gerät noch genügend Speicherplatz vorhanden ist, damit es richtig arbeiten kann. Versuchen Sie, unnötige Daten und Anwendungen wie Nachrichten, Bilder und Fotos, die Sie nicht aufbewahren müssen, etc. zu löschen.

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    29.286
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    meine Freundin nutzt eine ganz billige Prepaid variante auf ihrem Smartphone .......................
    .......... und wie hilft das jetzt Papa Bär mit dem Problem?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. probleme mit th. unterhaltsbescheinigung
    Von onnut im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 21:44
  2. Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.09.02, 12:16
  3. Probleme mit dunkelhäutigen Kindern
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.02, 11:59
  4. "Ohne" im .... kein Problem?
    Von Torsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 30.12.01, 16:03
  5. Probleme mit Meyers Weltreisen, etc?
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.12.01, 14:24