Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 137

LCD-TV: LG oder Samsung?

Erstellt von MadMac, 12.12.2012, 12:35 Uhr · 136 Antworten · 14.617 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Meine Erfahrungen inThailand.
    Bei Sony Qualitaet nicht gut,der Service dauert lange und ist sehr teuer.
    Bin vor zwei Jahren auf Samsung LCD/LED umgestiegen,bei PowerMall gekauft.
    Bisher keine Beanstandungen,super scharfes Bild,gute Farben und Ton.
    Bedienung kein Problem bei gut verstaendlichem Menue.
    Allerdings empfehle ich nicht bei der Bildgroesse zu sparen.
    Ich hatte beruflich viel in Sued Korea zu tun und auch Kontakte zum Forschungszentrum Samsung.
    Es ist enorm was diese Firma auf allen Gebieten fuer Forschung aufwendet.
    In Korea technisch eindeutig die Nummer 1 vor LG.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Was so in Thailand erhältlich ist :
    ? : LED TV ?, LCD TV ?, Plasma TV ?, Smart TV ?, 3D TV ?, OLED TV ?, LG, Samsung, Sony, Panasonic - LCDTVTHAILAND

  4. #33
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Würde mich auch für Samsung statt LG entscheiden. Habe immer mal bei PowerBuy in der Abteilung mit den ganzen Geräten gestenden und dachte eigentlich immer, dass das Bild bei Samsung besser ist (bei direktem Vergleich LG und Samsung nebeneinander). Außerdem finde ich die Verarbeitung bei Samsung besser. Ist aber alles nur subjektv.

    Habe mich seinerzeit zu einem Sony bequatschen lassen, nichts gegen das Gerät, das Bild ist gut und kaputt war er bisher auch noch nicht. Aber was mich ungemein stört ist, dass nur Dateien mit bestimmten Videoformaten abgespielt werden können. Da hat Sony den Copyright-Daumen drauf. Das nervt echt, da haste schon den hausinternen Mediaserver und dann klappt die Wiedergabe nicht, weil der Herr Sony meint, dass das Format nicht akzeptiert wird. Dann hantiere ich wieder mit meinem Tab und dem HDMI Kabel rum, damit ich mir meinen Kram angucken kann.

    Ist das bei Samsung auch so ? Oder sind die da etwas entspannter ? Ist ja bei jedem billigen DVD Player kein Problem alle gängigen Videoformate per USB wiedezugeben.

  5. #34
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Ich empfehle dir auch einen Samsung . Hab jetzt schon meinen 4. Samsung Lcd und war immer zufrieden .
    Glaube auch vom Preis-Leistungsverhaeltnis ist Samsuns am besten .

  6. #35
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    es scheint so zu sein, das die lebensdauer eines lcd und auch plasma tv bei durchschnittlich 5-6 jahren liegt. spätestens dann zeigen sich die üblichen elko probleme bei denen auch ganze module ausfallen können. gebondete flexleitungen lösen sich von den displayrändern, bei lcd tv der ersten generation geben die kaltkathodenlampen auf oder die inverter nehmen den hut.
    vereinzelt sterben die t-con boards des displays, glück hat derjenige der eine werkstatt erwischt die diese board aufgehoben haben wenn ein display defekt war. die boards gibt es oft nicht einzeln.

    LG oder Samsung beides Hersteller aus Süd Korea, wofür man sich entscheidet ist eine Glaubensfrage. Im Prinzip egal.
    Die Röhrenfernseher von Samsung waren eher schlecht, aber Samsung hat immens aufgeholt.

  7. #36
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    War heute ein bisschen unterwegs und hab ein paar Laeden abgeklappert. Ganz generell scheint Powerbuy mit ihren Sonderangeboten interessant zu sein.

    2 Modelle, die mir aufgefallen sind:
    Samsung UA40EH5000 (40", 16999B) - leider kein VGA input. Gibts auch als 46", aber ist damit eher zu gross.
    LG 42LS4600 (42", 18999B) - hat laut Datenblatt mehr Ports, obwohl die LG die man von hinten anschauen konnte, eher diesbezueglich enttaeuschten (raushaengende Kabel)

    Das ist so das Standardsortiment, Full HD, ohne sinnfreien Zusatzmuell, den man (ich) nicht braucht.

    Und noch einen Samsung, der aber wohl fuer Hotels gedacht ist, aber scheint tunermaessig besser bestueckt zu sein: HG40AA570 (40", 15500B). Hab ich leider nur online gefunden.

    Nun bin ich genausoweit wie vorher . Muss mal noch eine Runde durch den Tesco machen...

  8. #37
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Samsung ist eine qualitativ hochwertige Marke. Egal ob TFT, TV, Festplatten, Smartphones und weitere Geraete. Ich hatte noch nie ein Problem bzw. eine Fehlfunktion.

    Der Threadstarter hat sich auf LG eingeschossen. Dann soll er doch seinen LG kaufen.

  9. #38
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Thaigirl Beitrag anzeigen
    Der Threadstarter hat sich auf LG eingeschossen. Dann soll er doch seinen LG kaufen.
    Der TS bin ich . Lesen bildet...

  10. #39
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Dann beglueckwuensche ich dich zur guten Wahl.

  11. #40
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ...Die Röhrenfernseher von Samsung waren eher schlecht...
    Die Röhren-TV von Goldstar, dem Vorläufer von LG, waren unterirdisch. Um 1990 habe ich erlebt, das von 50 Möhren dieser Firma ein Drittel beim ersten Einschalten bumm machten, der Rest (und die Ersatzgeräte) hielten auch nicht lange...

Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samsung ACE
    Von zicki im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 19:24
  2. Samsung Galaxy S Plus
    Von andydendy im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.11, 13:09
  3. Samsung Galaxy Tab Pad
    Von dorle im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.10, 10:29
  4. Notebook Samsung X 460
    Von Korat993 im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 14:08
  5. SAMSUNG OMNIA + SAMSUNG U900soul
    Von dorle im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.09, 17:59