Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 137

LCD-TV: LG oder Samsung?

Erstellt von MadMac, 12.12.2012, 12:35 Uhr · 136 Antworten · 14.665 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Joerg_N

    ja im Wihnzimmer einen 127 Plasma von LG
    Meines Wissens sind die Plasmapanele eh alle made by Panasonic wie z.B. auch beim Samsung ........ also da dürfte es keine großen Unterschiede geben so wie bei den LCDs !

    Stell mal beide Geräte , im leicht abgedunkelten Wohnzimmer , nebeneinander und lass am besten mal einen Naturfilm laufen und du wirst die Vorteile der Plasmatechnologie eindeutig erkennen .........

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Hallo Leipziger,

    ich bin ja zufrieden mit dem Plasma,

    der naechste TV ist noch nicht faellig,

    ausser es gibt ein Superangebot fuer einen 65 Zoeller

  4. #93
    Avatar von Arno.HH

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    221
    Was mich jedesmal bei Samsung extrem nervt ist das beim umschalten keine Sendungsinfos automatisch angezeigt werden. Man muss jedesmal zusätzlich die Infotaste drücken um zu wissen was läuft. Das ist bei den LG LM-Modelen nicht der fall dort wird beim Programmwechsel automatisch der Titel der Sendung zB. (Das Supertalent 20,15-22,00 Uhr) mit eingeblendet.

  5. #94
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Bei Sony wird es auch angezeigt beim Zappen...

  6. #95
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    die endverbraucher sind heute einfach zu verwöhnt . asiatische tv besitzen keinen videotext, weil dieser nicht mit übertragen wird. somit sind die mainboards selbst baugleicher geräte nicht identisch. würde man die ausstattung zusammenstrippen aus das was man wirklich benötigt, würden mehrere prozessoren gar nicht gebraucht.
    der kunde will zunächst alles haben, benutzt es dann aber nie .
    ich brauche nicht einmal HD, kein Blue Ray, keine spielekonsole. ich habe noch meinen alten VHS Video angeschlossen.

  7. #96
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Hallo Wingi,

    wenn Du mal HD hast und Spielfilme oder Fussballspiele sieht - dann merkt man,

    "ist das geil - das brauch ich"

  8. #97
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    sehe ich jeden tag auf der arbeit. trotzdem brauche ich das nicht zwingend. davon abgesehen übertragen die öffentlich rechtlichen in so guter qualität......das liegt schon nahe am hd. der sprung ins hd kommt bei mir, wenn ich mal einen defekten hd receiver aus dem schrottpool ziehe und repariere.
    Derzeit nutze ich einen Sat Receiver mit PVR via USB Stick (16 GB) und HDMI Ausgang, kein HD. Und halt meinen alten Videorecorder (Toshiba 6 Kopf).

  9. #98
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Blue Ray
    Du meinst bestimmt Blu-ray.
    Gibt es eigentlich einen Grund warum man es nicht Blue-ray genannt hat?

  10. #99
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Das weis ich auch nicht. Jedenfalls basiert der Name auf den verwendeten Laser.

    ich habe daheim einen 95cm grundig mit bildröhre in unserem schrauberraum stehen. ich habe den mal vorm recycler gerettet :-). gut 100 kilo schwerer schrank, 100 hz, noch original grundig aus nürnberg. neupreis beachtliche 10000,-DM. ich bin heute froh, das die zeit der riesenröhren vorbei ist.................ächtz. aber das bild noch immer recht ordentlich. ton 2x 50 watt mit guten internen boxen. das wummert richtig.

  11. #100
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Arrow

    Zitat Zitat von Chumphon Beitrag anzeigen
    Du meinst bestimmt Blu-ray.
    Gibt es eigentlich einen Grund warum man es nicht Blue-ray genannt hat?
    Manchmal hilft Wikipedia weiter.
    Herkunft des Namens

    Der Name Blu-ray Disc ist englischen Ursprungs. Blue ray bedeutet wörtlich so viel wie blauer Strahl, was sich auf den violetten Lichtstrahl des verwendeten Lasers (405 nm) bezieht. Die bewusste Abweichung von der orthografisch korrekten Schreibweise Blue-ray Disc zielt darauf ab, eine Registrierung des Begriffs als Marke zu vereinfachen.
    Blu-ray Disc

Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samsung ACE
    Von zicki im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 19:24
  2. Samsung Galaxy S Plus
    Von andydendy im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.11, 13:09
  3. Samsung Galaxy Tab Pad
    Von dorle im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.10, 10:29
  4. Notebook Samsung X 460
    Von Korat993 im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 14:08
  5. SAMSUNG OMNIA + SAMSUNG U900soul
    Von dorle im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.09, 17:59