Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Kostenloser Outlook-Konkurrent

Erstellt von a_2, 22.02.2005, 17:10 Uhr · 18 Antworten · 883 Aufrufe

  1. #11
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="222001
    (...)
    ich weiß aber, daß Software (in der Automatisierung ist auch das meiste Software) auch anders gemacht werden kann:
    (...)
    Ok, da ist aber der Ansatz auch ein anderer. Das gehts vor allem um Sicherheit und Realtimefähigkeiten.

    Unter den Multitasking Betriebsystemen kann ich nie genau wissen ob und wann ein Event ausgelöst wird.

    Was nützt es mir wenn ich auf den Notaus einhämmere, wenn der Port an dem er hängt wegen Überlastung der Hardware erst irgendwann demnächst mal abgefragt wird.

    Was nützt es mir wenn der Endschalter schon seit 10min meldet, das das Laufwerk am Ende der Fahrstrecke angekommen ist, mittlerweile ist es eh schon aus der Halle gefahren. :-P

    Steuerungssysteme != Anwendungsplattformsysteme

    Bei den Steuerungen ist Realtimefähigkeit zwingend, bei Anwendungsystemen stört es nur.

    Grüße

    Stefan, der mal Siematic programmieren gelernt hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Zitat Zitat von a_2",p="222010
    Stefan, der mal Siematic programmieren gelernt hat.
    Mir reicht meine Siemens-Kaffeemaschine, die kann ich programmieren.

  4. #13
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Zitat Zitat von Chak2",p="222016
    Zitat Zitat von a_2",p="222010
    Stefan, der mal Siematic programmieren gelernt hat.
    Mir reicht meine Siemens-Kaffeemaschine, die kann ich programmieren.
    Da bin ich mal echt froh das meine Kaffeemaschine nicht von Siemens ist.

    Zu mehr als "POWER-ON" und danach auf "EINE TASSE" zu drücken bin ich morgens vor dem ersten Kaffee eh nicht fähig.

    Grüße

    Stefan

  5. #14
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Zitat Zitat von a_2",p="222010
    Unter den Multitasking Betriebsystemen kann ich nie genau wissen ob und wann ein Event ausgelöst wird.
    ... jetzt gerate ich aber arg OFF TOPIC ....

    ... 'ne Steuerung fragt doch in jedem Zyclus (wenn man eventuelle Alarm- und Zeit-OBs außer acht läßt sämtliche Prozesszustände ab. Also kann das nicht der Makel von Anwendersoftware sein (die das ja auch ist, das bedingt das Multitaskingfähigsein von 'modernen' Betriebssystemen).

    Letztlich hat doch die EDV (paradoxerweise) einen Schritt in die Richtung der Automation gemacht, ein 'Multitasking' fähiges Betriebssystem ist nur über zyklische Prozesse möglich (vereinfacht gesagt, lass permanent [um beim Beispiel zu bleiben] den aktuelllen Stand des Mauszeigers beobachten.

  6. #15
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Zitat Zitat von a_2",p="221999
    Ich war lediglich auf der Suche nach einer Alternative zu Outlook Express
    Mozilla Thunderbird war nicht geeignet?

    Bin gerade dabei mich daran zu gewöhnen...
    ...vor allem an Portable Thunderbird.
    Endlich nur noch ein Mailer, den ich immer dabei habe,
    auf´n USB Stick

    P.S. Gibt´s auch als Portable Firefox

  7. #16
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Zitat Zitat von phimax",p="222059
    (...)
    Mozilla Thunderbird war nicht geeignet?
    (...)
    Ja doch, ist auch im Kreise des Programme, die ich in die engere Wahl nehme.

    Allerdings hat Thunderbird keine Kalenderfunktion und das Kalendertool von Mozilla (Sunbird) ist ja noch "very beta".

    Ich will mir noch ein paar Programme anschauen, bevor ich den Rechner meiner Eltern damit bestücke.

    Das Programm muss in den Grundfunktionen einfach und logisch zu bedienen sein. Gegen Outllok Express spricht die Virenanfälligkeit, sonst ist es ok für meine Eltern. Sie können es problemlos bedienen.

    Grüße

    Stefan

  8. #17
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Hallo Stefan,

    schau mal hier http://www.mozilla.org/projects/calendar/

    Läuft im Firefox und im Thunderbird, auf deutsch.

    René

  9. #18
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    @Rene

    Hi Rene, Sunbird kenne ich. Hatte es mal vor ein paar Wochen getestet. Leider ist es noch "very much beta" (Version 0.2RC2)

    So richtig stabil lief es nicht, zudem ist (war?) es nicht in deutsch verfügbar.

    Grüße

    Stefan

  10. #19
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Kostenloser Outlook-Konkurrent

    Das ist nicht Sunbird

    René

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kostenloser Kapersky Antivirenschutz
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.07.09, 20:43
  2. Office Outlook
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 17:04
  3. Outlook
    Von Ricci im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.05, 03:39
  4. gmx und outlook
    Von natong im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.02, 22:40