Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Kim Dotcom ist finanziell am Ende, seine MEGA auch? Schade um einen intel.Typen !

Erstellt von hueher, 29.11.2014, 16:02 Uhr · 15 Antworten · 1.702 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Deine Meinung deckt sich genau mit meiner, was den letzten Post angeht. Eventuell habe ich mich weiter vorn missverstandlich ausgedrueckt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    er bleibt ein guter Mann in seiner Sparte, aber den Aufbau und Führung einer Unternehmensstruktur,
    mit Risikoprüfungen, Kapitalrückstellungen, einfach unfähig ist.
    Bereits ein Strafverfahren braucht eine Cash Flow Analyse, welche Kapitalrückstellungen für die laufenden Kosten erforderlich sind,
    macht man da eine neue Firma auf, wenn die Decke bereits dünn ist ?
    Ein Unternehmer kann nur dann in einem größeren Rahmen erfolgreich sein wenn er seine Grenzen kennt, und sich fähige Leute sucht mit denen er zusammen arbeiten kann. Er muss kein Finanzexperte und kein Jurist sein, aber er muss in der Lage sein den Finanzexperten und den Juristen die richtigen Fragen zu stellen die für das Unternehmen relevant sind, und aus ihren Aussagen die richtigen Schlüsse zu ziehen.

    Kim Schmitz würde ich nach dem was ich von ihm und über ihn gelesen habe so einschätzen dass er dazu neigt sich selbst zu überschätzen, und den Rat der Fachleute zu ignorieren oder gar nicht erst zu suchen.

  4. #13
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    "MEGA.NZ" ist wieder zurück, angeblich besser als zuvor? Neben seinem Cloudspeicher hat er noch ein "Mega-Movie" Filmprogramm, hat jemand damit schon Erfahrungen? Die kostenlose Cloud hat gewaltige 50 GB und wenn man erweitern will ist es sehr günstig geblieben.....
    Könnte mich interressieren, die Bewertungen sind alle positiv..........

  5. #14
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    "MEGA.NZ" ist wieder zurück, angeblich besser als zuvor? Neben seinem Cloudspeicher hat er noch ein "Mega-Movie" Filmprogramm, hat jemand damit schon Erfahrungen? Die kostenlose Cloud hat gewaltige 50 GB und wenn man erweitern will ist es sehr günstig geblieben.....
    Könnte mich interressieren, die Bewertungen sind alle positiv..........
    so neu scheint die seite nicht zu sein und jemand anderes hat das sagen dort

    auf der 1. seite unten bei email und chat steht ab frühjahr 2014 verfügbar

    unter copyright
    Hana Svobodova
    Private Bag 92533 Wellesley St
    Auckland 1141
    New Zealand

    mega upload war nie umsonst. für schnelleren upload musste man bezahlen, oder es es hat ewig gedauert. und er hatte selbst schuld, wenn er geld für den schnelleren download von copyright geschützten filmen und musik verlangte, er hätte die besser gelöscht oder die linkdownloads ans konto binden sollen und nicht, dass jeder der den link hatte, den download starten konnte. der hatte dabei nur das $ in den augen

    ich halte auch nicht viel von einem cloudspeicher. festplatte, usb-stick und sd-karte ist das wahre

  6. #15
    Avatar von Moses2000

    Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    76
    mega upload war nie umsonst. für schnelleren upload musste man bezahlen, oder es es hat ewig gedauert
    Quatsch mit Sosse.
    Ich nutzte die 50GB lange Zeit und war mit der Geschwindigkeit und auch mit der hochladbaren Filegrösse zufrieden.
    Telecom bot 25GB, aber dessen Verbindungsgeschwindigkeit lag etwa 5 - 10 mal tiefer.
    Da meine Video- sowie Bildersammlung viel Speicher benötigen, bin ich, im Gegensatz zu anderen Anbietern, für wenig Geld auf kostenpflichtige 500GB eingestiegen.
    Aus Sicherheitsgründen werden die Daten monatlich auch auf einer ext. Harddisk gespeichert.

  7. #16
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    meinte eigentlich upload und download. der download war immer langsamer und um die 20 sekunden verzögert

    sicher ist für mich, was ich kontrolieren kann. den cloudspeicher kann ich nicht kontrollieren und wenn der server abgeschaltet oder gehackt wird, dann ist schluß mit lustig

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ist die EU am Ende?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.12.10, 08:40
  2. Chiang Mai oder am Ende der Welt ?
    Von quaxxs im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 12:40
  3. Isaan Kultur am Ende?
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.07.04, 07:40
  4. Saddam am Ende: "Bagdad ist gefallen"
    Von woody im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.03, 01:43
  5. QUAM am Ende?!
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 23:28