Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Kennt Ihr die Spezifikationen Eurer PCs ?

Erstellt von lucky2103, 11.01.2014, 22:23 Uhr · 42 Antworten · 4.021 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Kennt Ihr die Spezifikationen Eurer PCs ?

    Eine merkwürdige Frage, zugegeben.

    Bis etwa 2010 wusste ich immer genau, was für Komponenten meine PCs verbaut hatten und wie schnell oder langsam diese im Vergleich mit anderen Rechnern waren.

    2014 ist mir das alles relativ egal geworden und ich weiß kaum noch Bescheid.


    Wie ist es bei Euch ? Seid Ihr informiert ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.347
    Das ist doch nur für Gamer und aufwändige 3D Konstrukteure mit Animation relevant

  4. #3
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.499
    was iss ne PC?

  5. #4
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    was iss ne PC?
    Quelle: Abkürzung: pc - Abkürzungen | pc abkürzen
    p.c.
    per cassa
    (ital.: »bar«)



    p.c.
    post cibum
    (lat.: »nach dem Essen«)



    p.c.
    pro centum
    (lat.: »für das Hundert«)



    p.c.
    pro copia
    (lat.: »für die Richtigkeit der Abschrift«)



    p.C.
    post Christum
    (lat.: »nach Christi«)



    pc
    Parsec



    PC
    Personalcomputer



    PC
    Political Correctness



    PC
    Polycarbonate



    PC
    Profitcenter



    PC
    Pseudocode
    (EDV)



    PC
    Parti Communiste



    PC
    Player Character
    (eng.: Spielercharakter)




    such Dir was aus........

  6. #5
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Eine merkwürdige Frage, zugegeben.

    Bis etwa 2010 wusste ich immer genau, was für Komponenten meine PCs verbaut hatten und wie schnell oder langsam diese im Vergleich mit anderen Rechnern waren.

    2014 ist mir das alles relativ egal geworden und ich weiß kaum noch Bescheid.


    Wie ist es bei Euch ? Seid Ihr informiert ?
    Das ist doch an sich schon seit Jahren egal, viel hat sich in der Branche doch nicht mehr getan.

    Was ist heute wichtig? Das Handy muss laufen, der Tablett und das Smart TV. Der normale PC ist doch schon lange Geschichte. Wann sitzt man heute noch an einem "PC" im Form eines Blechkastens oder Notebooks? Also ich fast kaum noch.

  7. #6
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Enrico Beitrag anzeigen
    Wann sitzt man heute noch an einem "PC" im Form eines Blechkastens oder Notebooks?
    Ich kann und möchte auf mein Lenovo Notepad nicht verzichten. Habe seit 2 Jahren Ei-Fohn 5, Ei-Pätt 4, Samsung S4....
    Die Smartphones brauche ich nur zum telefonieren, das EI-Pätt liegt einschliesslich teurer Sim-Karte nur rum. O.K., im Notfall oder für unterwegs ist es o.k.

    Wer wissen will, was in seinem Rechner steckt, kann dieses kostenlose Tool verwenden

    System Information for Windows 2013 (SIW) Download - System-Diagnose - PC-WELT

  8. #7
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Naja, das Eifon 5 und Samsung S4 gab es vor 2 Jahren noch nicht du Märchenerzähler.

  9. #8
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Das ist inzwischen uninteressant geworden. Früher waren mal Prozessorgeschwindigkeit, Arbeitsspeicher und Festplattenkapazität wichtige Faktoren, und die Heimrechner kosteten richtig viel Geld. Da musste man sich mit solchen Dingen beschäftigen, man bastelte, rüstete Rechner auf, optimierte die Konfiguration um auch das letzte Megahertz aus dem Prozessor zu kratzen.

    Heute zahlt man 15000 Baht für einen Rechner der für ziemlich alle relevanten Anwendungen schnell genug ist, und der eine Festplatte hat von der auch nach Jahren nur ein kleiner Teil belegt ist. Daher braucht man eigentlich auch keine mobilen Geräte mehr, denn man kann sich einen Desktop-Rechner überall dort hinstellen wo man arbeitet.

  10. #9
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zu Hause hab ich auch nur noch selten den PC an, fast nur noch iPad

    und ein grosser Gamer bin ich nicht

  11. #10
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Im Win 7 kann man über Start - Computer (Rechtsklick) - Eigenschaften einen Windows Leistungstest machen welcher die wichtigsten HW Komponenten in einer Skala von 1 bis 7,9 bewertet.

    Min. 5 sollte man haben, ab 7 wird's interessant, z. B.:


    Ist nicht meiner, leider.

    Was ist der Windows-Leistungsindex? - Hilfe zu Microsoft.Windows

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weihnachten und was schenkt ihr eurer Frau?
    Von Hans.K im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 23.12.12, 17:08
  2. Unterhalt der Familie eurer Mias ?
    Von Batak-Bamberg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.11.05, 20:44
  3. Wie sicher ist eurer Rechner?
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 09:38
  4. wie sieht eurer aus ???
    Von Olli im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 01:13
  5. Erwerbstätigkeit eurer Frauen ?
    Von Leipziger im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.06.04, 23:20