Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kekswarnungen der EU

Erstellt von MadMac, 01.11.2018, 19:27 Uhr · 11 Antworten · 638 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.853

    Kekswarnungen der EU

    Wer die Schnauze voll hat von den EU diktierten Kekswarnungen, die auf allen Webseiten die viertel Seite klauen und ein OK wollen, gibt ein paar Extensions, die diesen Scheiss blocken.

    Einfach mal nach "I don't care about cookies" suchen.

    Gibt es fuer Chrome/Opera und Firefox, soweit ich es gesehen hab. Sinnloser Muell, gehoert weggemacht.

    Z.B. hier https://chrome.google.com/webstore/d...dddfaoknhalnja

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    11.986
    In diesem Fall muss ich der EU mal Recht geben. Cookies vefolgen Dich, blenden zielgerichtet Werbung ein, verkaufen die Daten weiter etc.
    Lies Dir mal die DatenSCHUTZrichtlinen von google durch, dann weisst Du, was ich meine. Immerhin sagen sie, was sie alles mit Deinen Daten machen und welche PremiumPartner sie diese verkaufen mit dem Recht, das diese sie wiederum weiterverkaufen dürfen.

    Bis Du das findest, brauchst Du mind. 30 Minuten, wenn nicht länger.

  4. #3
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.853
    Hast Du nicht verstanden, hier geht es einfach darum, den Status Quo von vor einem Jahr wieder herzustellen, ohne nervige Popups.

  5. #4
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    29.696
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    *
    Den Leuten wird damit Sicherheit und Schutz ihrer Daten suggeriert, die es so nicht gibt.
    Das finde ich viel schlimmer.

  6. #5
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.853
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Den Leuten wird damit Sicherheit und Schutz ihrer Daten suggeriert, die es so nicht gibt.
    Das finde ich viel schlimmer.
    Zumal man mit der einzigen Wahl "ok" den Scheiss ja nur durchwinken kann.

  7. #6
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.718
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Cookies vefolgen Dich, blenden zielgerichtet Werbung ein, verkaufen die Daten weiter etc.
    Ähm... mit Verlaub das ist Quatsch.

    Cookies können ja nur serverseitige Informationen speichern. Und normalerweise ist das auch nur eine einfache Zeichenkette. Diese Zeichenkette kann natürlich dazu verwendet werden, einen wiederkehrenden Benutzer wiederzuerkennen (Tracking). Jedoch gibt es für das Tracking inzwischen auch fortgeschrittenere Methoden wie z.B. Device Fingerprinting und Biometrics, gegen die man gar nichts unternehmen kann.

    Alle Browser haben schon seit Jahren eine Funktion um Cookies zu löschen oder ganz abzuschalten. Insofern ist die EU Verordnung tatsächlich überflüssig und unsinnig.

    Cheers, X-pat

  8. #7
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    2.872
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Alle Browser haben schon seit Jahren eine Funktion um Cookies zu löschen oder ganz abzuschalten. Insofern ist die EU Verordnung tatsächlich überflüssig und unsinnig.
    Oft will man bestimmten Seiten cookies erlauben aber manchen eben nicht. Kann ein Browser ohne weiteres Freigaben von cookies abhängig von der Webseite genehmigen oder ablehnen?

  9. #8
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    1.034
    "Scheint" beim Mozilla möglich zu sein. Habe es aber selber noch nicht ausprobiert.

    Bildschirmfoto 2018-11-02 um 13.56.54.png

  10. #9
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.718
    Ja, sowohl Firefox als auch Chrome erlauben domain-spezifische Cookie Einstellungen. Es gibt Black- und Whitelisten, wobei die Whitelist nur dann Sinn macht wenn man Cookies defaultmäßig nicht erlaubt. Außerdem gibt es bei Chrome die "clear on exit" Einstellung, womit Cookies nach dem Ende einer Session weggeworfen werden.

    Cheers, X-pat

  11. #10
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    1.362
    gute Tipps bezügl. zu tätigender Browser-Konfigurationen gibt es hier:

    https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_21browser.htm


    man kann zB bei Firefox dann mit AddOns wie uBlockOrigin + uMatrix arbeiten,
    oder Cookies FlashCookies usw. beim Beenden des Browsers dann wieder löschen lassen.


    die lästigen Bestätigungsanforderungen für Cookies kann man sehr schön blocken mit uBlockOrigin,
    einfach mit der Maus drüber - rechte Maus-Taste - Objekt blockieren und fertig.



    https://www.kuketz-blog.de/firefox-u...pendium-teil2/
    und
    https://www.kuketz-blog.de/firefox-u...pendium-teil9/


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reisen innerhalb der EU
    Von Küstennebel im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.04.09, 20:55
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:22
  3. Illegal in der EU und schwanger
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.06.06, 15:57
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 19:16