Ergebnis 1 bis 4 von 4

Keine Datenverbindung mit Thai-Simkarte - Galaxy S5

Erstellt von FamilyMart, 10.05.2015, 01:16 Uhr · 3 Antworten · 893 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von FamilyMart

    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    11

    Keine Datenverbindung mit Thai-Simkarte - Galaxy S5

    Hallo! auf meinem s5 gehen merkwürdige Dinge vor: sobald ich eine thai simkarte benutze, bekomme ich kein mobiles internet mehr. ich habe lediglich - egal ob mit ais oder dtac - die 4 netzbalken, jedoch nicht das symbol links daneben für die datenverbindung (H, 3g, usw). stecke ich jetzt meine deutsche eplus simkarte rein funktioniert alles. allerdings für 1euro/mb - also nicht wirklich praktikabel. mein s5 ist simlockfrei, 6monate alt und stammt aus der Base/samsung 100 euro cashback aktion. anrufe kann ich über meine thai simkarte tätigen. meine thai simkarten funktionieren auf anderen smartphones auch einwandfrei. ein anruf bei samsung in .de ergab, das laut samsung mein s5 einwandfrei funktionieren müsste da ich mit der deutschen simkarte keine probleme habe. fernwartung geht nicht da ich von thailand die gratis servicenummer nicht erreichen kann. samsung hat mich an base verwiesen. base mich direkt an den thai provider. ais war auch unser erster anlaufpunkt, deren hotline meinte nur das meine simkarte einwandfrei aktiviert ist und gab mir tip mit flugmodus ein und ausschalten um die datenverbindung zu reseten. allerdings ohne erfolg.
    hat jemand schonmal ähnliches erlebt bzw. einen tip was zu tun ist? mein nächster versuch wäre der ais shop oder samsung service shop in bkk... jedoch bin ich bis 15/16 noch in trang. bin froh über alle tips!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Probiert mal, den Zugangspunkt (APN) manuell einzurichten. Meist liegt es daran, dass da bei automatischer Einrichtung was falsches eingetragen wird.

  4. #3
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Hast Du Deinen Internetzugang beim Provider aktiviert? Bei DTAC ist das die Tastenkombination: *104*71*9# und dann die call-Taste. Zum deaktivieren *104*72*9# und call-Taste.
    Es kommt jeweils eine Bestätigungs-SMS. Ggf. Gerät kurz aus- und wieder einschalten.

  5. #4
    Avatar von FamilyMart

    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    11
    Danke euch beiden! Habe eben den apn manuell eingegeben und es hat geklappt. konnte einfach die apn-daten von einem mit dtac laufenden smartphone übernehmen... musste lediglich ais.co.th anstelle dtac.co.th ändern, der rest der einstellungen waren zum glück identisch

Ähnliche Themen

  1. Samsung Galaxy S5 mit Android 4.2.2
    Von joe1968 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.10.14, 08:05
  2. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.07.14, 08:52
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.02, 18:17
  4. Mit Thais durch Europa reisen - Thairestaurants
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.12.01, 18:50
  5. Empfangsprobleme mit Thai TV Global Network
    Von Airport im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.12.01, 17:29