Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Karaokeanlage

Erstellt von Lanna, 29.10.2009, 21:33 Uhr · 29 Antworten · 3.451 Aufrufe

  1. #1
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Karaokeanlage

    vielleicht kann mir jemand helfen?!

    Wir wollen uns eine Karaokeanlage zulegen. HAbe bereits ausgiebig gegoogelt, aber leider nichts passendes gefunden.

    "Magic Sing" hörte sich ganz gut an, doch ich denke das Problem ist, dass ich keine Thai Karaoke Cd´s abspieln kann.
    Und das muss nun mal sein.

    Kann mit jemand sagen was ich brauche, bzw was gut ist um die eigenen CD´s / DVD´s am Pc oder am Fernseher(am Besten), mit voller KAraoke Funktion, abzuspielen???

    DAnke schon mal

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Karaokeanlage

    Zitat Zitat von Lanna",p="790237
    Thai Karaoke Cd´s
    Die sind doch mW alles normale (S)VCD´s mit 2 Tonspuren. Dafür sollte man nichts spezielles brauchen? Am PC brauchst Hardware Stereoausgang von der Soundkarte, also auch nichts besonderes. Wahrscheinlich gibt es aber spezielle Karaokesoftware für die Thaivideos. Googeln oder hier auf andere Antworten warten, kennt sicher jemand was passendes.
    ABER was Du auf jeden Fall brauchst: natürlich ein paar 10.000W Lautsprecher, sonst ist es nicht Thai-Karaoke!! :P

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Karaokeanlage

    Wenn du´s recht einfach und unkompliziert haben möchtest, kauf dir einen DVD Player mit Karaoke Option.
    Der Hat i.d.R. zwei Mikrofoneeingänge und die L/R-Taste (zum Umschalten zw. rechten und linken Kanal).

    Z.B. sowas - damit kannst du auch (d)einen USB Stick oder SD-Karten verwenden

  5. #4
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Karaokeanlage

    Versuch mal http://www.karafun.com/ damit kann man sich auch eigene Karaoketracks zusammenbasteln und kann man kostenlos testen, bzw. ist in der Grundversion gratis für den Privatgebrauch.[/url]

  6. #5
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Karaokeanlage

    Erstmal Danke!

    Jetzt wird mir einiges klarer, hatte irgendwie Brett vor dem Kopf.

    @soulshine22, danke am PC funktioniert es, ist aber rel. aufwendig wenn man mal eben ... möchte. CD rein, und loslegen ist das Ziel. Daher denke ich das es besser am TV ist. Die passende ANlage/Boxen habe ich. ;-D

    @phimax, ich glaube dein vorgeschlagenes System ist das Richtige. Jetzt ist nur die Frage welche Marke ist die Beste? Da gibt es ja unendlich. kann mir jemand ein System in guter Qualität vorschlagen? Funkmikrofon oder Kabel? Welche Formate müssen gelesen werden können? Steuerung der Tonspuren? Aufnahmefunktion? etc????

    @ Simpson, bei deinem System bin ich wieder beim PC. Jetzt wo alles etwas klarer ist, denke ich, das ein DVD-Player mit den Funktionen das Richtige ist. Danke auch dir!

    ##

    Jetzt bleibt nur noch die Frage: WELCHER DVD Player???
    Ich möchte da nichts falsch machen, wenn z.B. neue Formate nicht gelesen werden können...etc.

    Bitte Hilfe!

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950

    Re: Karaokeanlage

    In Thailand wird kaum ein DVD-Abspielgerät ohne Mikrofoneingänge verkauft.

    In Deutschland hingegen dürften solche Geräte eher selten zu finden sein.

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Karaokeanlage

    Ganz einfach, einen einfachen DVD mit Microeingang der alle Formate kann plus z.B. eine 1000Watt MC GEE Endstufe plus passenden PA Boxen. Das Feeling soll ja realistisch sein.......... ;-D . Zum Abschluss ein paar neue Fensterscheiben............. .

  9. #8
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.162

    Re: Karaokeanlage

    hi

    da,.....http://cgi.ebay.at/DVD-Komplettset-2...%3D5%26ps%3D63

    hast du alles, was du brauchst incl. 1000watt.

    lets go


  10. #9
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.162

    Re: Karaokeanlage

    da

    http://shop.ebay.at/i.html?_trkparms...d=p3286.c0.m14

    dürfte auf jeden fall was dabei sein, ist ja alles preislich vertretbar


  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Karaokeanlage

    Zitat Zitat von Lanna",p="790569
    Jetzt ist nur die Frage welche Marke ist die Beste?
    Habe manchmal den Eindruck es gibt nicht viele 'Primärhersteller', deren Produkte in vielen NoNames verbaut werden (bspw. identische Menüs etc.). Bei den NoNams sehe ich den Nachteil, dass die nicht upgedatet werden können. Bei 'Marken' findet man gelegentlich auf deren Seiten im Internet Updates z.B. für Codecs.

    Mein Tip (hast du ja schon gemacht): Mit einer Auswahl deiner gängigen Medien durch die Läden gehen und testen. Testen solltest du bei den Karaoke-DVD Playern vor allem die 'Gesangsfähigkeiten', d.h. sind diese laut genug, um den eigenen Gesang gut zu hören. Oft sind die mitgelieferten Mikros nicht so Klasse; genüg ein Player sonst allen Anforderungen, extra Mikros (bspw. drahtlos) kaufen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte