Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

JBL Charge 2 / Bluetooth lautsprecher

Erstellt von Nokgeo, 22.12.2015, 12:51 Uhr · 27 Antworten · 2.193 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Wochenende, winziger Laden und Kundenrückstau,
    aber hat ja geklappt

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wenn ich Ware kaufe, probiere ich sie an Ort und Stelle vor dem Kauf aus,
    das ging da nicht, deswegen im Parkhaus im Auto, um gleich reklamieren zu können.
    Bring doch nicht Schrott nach Hause, um dann deswegen nochmals reinzufahren.
    Nicht verkehrt..das Vorort zu checken..
    Dein Equipment hat 30 + 20 Watt...( Output power )

    *****
    Der JBL Charge 2 - BT Lautsprecher, läuft nun schon ne Weile zu meiner vollsten Zufriedenheit..
    Max. Akkulaufzeit ~ 25 h. bei kleiner Lautstärke..
    Die beiden seitlichen Bassmembranen,hab ich mit einem Schutz versehen,
    das ich da nicht mal unvorsichtigerweise,
    mit meinen Fingerchen was zerstöre...

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    5V mal 0.5A aus dem USB machen genau 2.5W Eingangsleistung. Aber wer an Niedervoltweidezeune glaubt....was soll man dazu noch verlieren.

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    äh, hab ich was überlesen,
    hab doch gar nix von der Wattzahl und Eingangsleistung geschrieben

  6. #15
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    smile..
    ne haste nicht..
    Nur.. das sind die Specifications von deinem Teil... ( NS 030 )

    au mai au ?

    *****

    https://www.advice.co.th/product/spe...ne-ns030-green

  7. #16
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    ahaa..
    lassen sich über Netzteil und wohl USB betreiben..

    • เสียงดีเบสหนัก
    • ลำโพง Sub 2.1ch USB
    • มีซัพแยกซ้ายขวา
    • กำลังไฟ 30W+20W
    • การตอบสนองความถี่ 40Hz
    • ระบบไฟ AC-50 Hz
    • กำลังไฟ 5W
    • มีปุ่มควบคุมการเล่นเพลง และ เบส ที่เครื่อง
    • สามารถใช้ได้กับ โน๊ตบุ๊ค คอมพิวเตอร์ โทรศัพท์
    • STER 3.5mm. PLUG
    • Output 5w+2wx2 RMS

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    RMS Power steht doch auch da, 9W. Wenn man es an eine externe Powerquelle, nicht USB anschliesst, das diese wie gesagt limitiert sind.

    Ihr koennt Euch aber weiter gegenseitig die Taschen vollhauen.

  9. #18
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    was " Taschen vollhauen ".. ?
    Ich..versteh das so..das das Teil mit ~ 220 V Netzteil UND 5 Volt USB läuft.

    RMS ist übrigens keine Dauerleistung..

    Und DisM.. hat das Teil im Auto über USB getestet obs funzt.. ( per Laptop evtl. USB 3 )
    Wo ist nun das Problem ?

  10. #19
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    was " Taschen vollhauen ".. ?
    Ich..versteh das so..das das Teil mit ~ 220 V Netzteil UND 5 Volt USB läuft.

    RMS ist übrigens keine Dauerleistung..
    Was Du meinst ist PEP oder Peak Envelope Power. Benutzt man mehr im Radiobereich und bezeichnet kurzfristige Spitzenleistung. Damit werden Kunden seit Jahrzehnten verarscht. Wie die 30W+20W fuer die Miniboxen. Wenn Du da real 50W draufknallst, dann brennen die einfach durch. Aber egal, Allah wird es verzeihen

  11. #20
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    ok...vergess das Englische.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Musikleistung
    Sinus Leistung
    Musik Leistung

    Die Boxen ( Verbraucher ) werden sich DAS ZIEHEN..für was sie ausgelegt,konzipiert sind..
    Da ist nix mit " DRAUFKNALLEN, da der Verstärker ja in dem System eingebaut / integriert ist.

    Bzgl. RMS..ja..das ist ne Verarsche.

    Begriff RMS-Leistung

    Der Effektivwert, als eine Form des quadratischen Mittelwerts und abgekürzt auch als RMS für englisch Root Mean Square bezeichnet. Die RMS-Leistung ist die mittlere Leistung über einem vorgegebenen Frequenzband, wobei das Signal, aus dem die RMS-Leistung errechnet wird, ein Rosa-Rauschen innerhalb des Frequenzbands ist. Der quadratische Mittelwert ist die wesentliche Größe für die thermische Bemessung einer Leistungsgröße.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. internet unter suse linux via gprs mit bluetooth
    Von Dr. Locker im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 12:46
  2. Bluetooth Fernsteuerung SonyEricsson
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.06, 03:21
  3. 12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet
    Von Ricci im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.06, 11:07
  4. Bluetooth Netzwerk einrichten?
    Von Samuianer im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 06:39
  5. Bluetooth-Adapter
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 13:18