Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

iPhone7

Erstellt von strike, 08.09.2016, 17:38 Uhr · 33 Antworten · 1.685 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    05.02.2002
    Beiträge
    20.971
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Von meinem Arbeitgeber könnte ich so ein Ding kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.
    Ja, die steuerpflichtigen Zusatzleistungen oder wie immer das heutzutage heisst, gibt man besser den Raketenforschern

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.410
    Ja,ja, das exclusive Eierphone.........in TH ist der Besitz dieses Dingens ein "MUß" sonst ist man sowas von out und niemand! Der Sohn meines Hausherren studiert in Bgkk und rief seinen Herrn Papa kurz an und jammerte weil angeblich sein ( erst 12 Monate )altes Huawei kaputt ist, daher "MUß" er ein brandneues Eierfone haben, alle anderen Studenten haben solches! Es gibt bei True-Move jetzt Angebote, "nur" um THB.....zig billiger. Was tut der Herr Papa, er sendet genug Kohle fürs Studentenleben............

  4. #13
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.597
    Zitat Zitat von Schwarzwasser Beitrag anzeigen
    Ich bin Apfelkunde und bleibe es, auch wenn mich die Preise und die Marktpolitik ärgern. Im Gegensatz zu den Samsung - Jüngern darf ich mein Apple im Flugzeug benutzen. Leider stürze ich mit ab, wenn euch der Akku eures neuen Galaxy um die Ohren fliegt.
    Das ist bei genau einem Modell passiert, dem Galaxy Note 7. Samsung Galaxy ist eine riesige Produktfamilie.

    Im übrigen haben gearde die Notebookakkus von Apple eine Tendenz dazu unmotiviert zu explodieren.

  5. #14
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    882
    Ich will & muß das Teil nicht unbedingt haben, da mein Vertrag jedoch Ende d.J. ausläuft & ich mit meinem Handytuppes bereits die Modalitäten des neuen Vertrages geklärt habe, wäre ich blöde, ein über den Neuvertrag subventioniertes IPhone7 64GB für 189€ nicht mitzunehmen.

    Geht mir hierbei nicht darum, die neuste Technik zu besitzen, wobei die Kamera mit Sicherheit ihren Reiz hat, sondern um ein neues Gerät, incl. neuer Garantie.

    Mein IPhone6 ist dann zwei Jahre alt , völlig unbefleckt, da mit Cover & Panzerglasdisplay vom ersten Tag geschützt & bringt bei ebay in der 64GB Variante locker 300-350€.

    So hab ich es mit meinen alten IPhones auch gemacht & mußte mich mich nie mit Akkutausch o.ä. beschäftigen.

    Es ist eben auch ein Rechenexempel & davon ab, schlecht sind die Geräte ja auch nicht.

  6. #15
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    werde mir auch das iphone7 plus holen, vor allem wegen der kamera, im urlaub knipse ich ja nur noch mit handy, zur zeit noch mit nem note2 von samsung. wegen der fotos werde ich wohl das teil mit 256er speicher nehmen.

  7. #16
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    869
    Ich finde, iPhones sehen richtig billig aus. Ich wundere mich wirklich, wie die zu ihrem Kultstatus gekommen sind.

  8. #17
    Avatar von klabauter

    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    191
    Überteuerter Schrott. Hab mir vor 2 Monaten dieses Handy gekauft. 175 Euro.

    Xiaomi Redmi Note 3 Pro Prime Snapdragon 650 Hexa Core 5.5'' 3GB RAM 32GB ROM 4000mAh google play MIUI 7 Fingerprint ID


  9. #18
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    869
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    werde mir auch das iphone7 plus holen, vor allem wegen der kamera, im urlaub knipse ich ja nur noch mit handy ...
    Die Kameras der Smartphone sind in der Tat inzwischen richtig gut, auch wenn einen Gutteil der Qualität der Bilder der Aufbereitungssoftware (von RAW zu JPG) geschuldet ist. Mini-Objektive und Mini-Sensoren können eben optisch und elektronisch nicht dieselbe Leistung bringen, wie Voll- oder gar Mittelformatkameras.

    Wer keine Vollformatkamera möchte, aber mit der Qualität der Telefonbilder unter lichttechnisch anspruchsvolleren Bedingungen nicht ganz zufrieden ist, sollte eventuell Micro 4/3 in Betracht ziehen. Die kleineren dieser Kameras sind (mit kleinen Objektiven) noch handlich, stehen aber in der Bildqualität weit oben.

    Andererseits gibt's die nicht subventioniert mit Telefonvertrag, der Einstandspreis ist also saftiger

  10. #19
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.567
    Ich habe noch eine Leica C-Lux 1, die ist schön klein, paßt richtig schön auch in kleinere Hände, die macht phantastische Bilder und die Bilder sind nur ca. 2,5 MB groß. Auch der Monitor der Kamera ist exzelent und farbtreu. Hab ich mir 2005 geleistet u. habe sie jetzt wieder entdeckt, da ich auch noch eine größere Leica habe und eine Canon G12 sowie eine Lumix DMC TZ 7.

    Soll jetzt keine Angeberei sein.

    Was ich absolut nicht verstehe ist, wie man sich heutzutage noch eine Spiegelreflex Kamera kaufen kann. Die Spiegelreflex-Mechanik diente früher als es noch Filme in der Kamera gab, einen Blick durch das Objetiv zu werfen, obwohl der Film ja vor dem Objektiv im Weg war. Heute bei Digital-Kameras sieht man durch das Objektiv der Kamera und das Bild welches der Sensor aufnimmt wird auf dem Monitor der Kamera abgebildet, die Spiegelreflex-Mechanik ist also überflüssig.

    Scheint pure Angeberei zu sein, sich so eine schwere u. große Spiegelreflex-Kamera anzuschaffen, zumal macht die Spiegelreflex-Mechanik einen nicht unerheblichen Lärm, der auch störend wirken kann.

  11. #20
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.271
    Ein iPhone wegen der Camera zu kaufen klingt nicht wirklich sinnvoll. Es gab zum Beispiel vor Jahren schon ein Smartphone mit 50MP das wahrscheinlich in einer ganz anderen Liga spielt fototechnisch. Außerdem: mit dem iphone kann man nicht mal shutter speed usw einstellen, was sehr limitierend ist. Zum Bleistift... warum sollte es nicht möglich sein, die Blende mehr als 1 Sekunde offen zu halten für Nachtfotos? Nicht mal für Drittanbieter...

    Conrad, auf die Schnelle fällt mir zum Beispiel das hier ein:
    - optischer Sucher ist oft überlegen
    - schnellere Fokus
    - unzählige Objektive

    Pure Angeberei ist es sicherlich nicht, sonst würde nicht jeder professionelle Photograph mit einer Spiegelreflex Kamera arbeiten.

    Die Systemkameras sind nicht wirklich viel kleiner (ein Teleobjektiv wird immer groß sein) und wo ich zuletzt geschaut habe, waren sie im Preis-Leistungs-Verhältnis teurer.


    Zum iPhone... ich habe im Moment noch ein iPhone, werde aber das nächste Mal ein Handy mit Android kaufen (wahrscheinlich Xiaomi). Das iPhone 7 konnte absolut kein Interessere wecken (und der fehlende Kopfhöreranschluss würde mich persönlich stören).

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte