Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

IP WLAN/LAN Kamera

Erstellt von sbwgh, 21.06.2014, 14:13 Uhr · 14 Antworten · 1.558 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sbwgh

    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    80
    Noch eine weitere Frage zu den Kameras.
    Ich möchte ja gewisse Sequenzen aufzeichnen, und deshalb an meine FRITZ!Box eine externe Festplatte dranhängen.
    Kann ich irgendwie festzulegen dass die Aufzeichnung nur nachts aktiviert ist oder läuft die Aufnahme rund um die Uhr wenn die Kamera irgendwelche Bewegungen wahrnimmt?
    Es wäre schon praktisch wenn ich die Zeit der Aufnahmefunktion selber immer wieder neu festlegen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    wenn Du ohne eine Kontrollsoftware arbeitest,
    die die Aufnahme für alle Kameras regelt,
    dann bist Du abhängig von den jeweiligen Einstellmöglichkeiten der jeweiligen IP Kamera,
    die man pauschal nicht beantworten kann, - jede hat ein anderes Setup.

  4. #13
    Avatar von sbwgh

    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    80
    Kennst Du eine solche Kontrollsoftware die ich evtl einsetzen kann?
    Empfehlung?

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    es gibt zwar diverse kostenlose Kontrollsoftwareprogs, die allerdings nix taugen.

    Hauptanforderung an diese Software ist bezüglich der Kameras ein gemeinsamer Standart,
    damit die Software alle Kameras auch erkennt.

    Diesen Standart haben schliesslich einige namhafte Hersteller entwickelt,
    sie heisst ONVIF.
    Jede Kamera mit der ONVIF Kennung bietet die Chance, von den Markenprogrammen erkannt zu werden.

    Bei einem der Markenprogrammen,
    der Firma Synology, bekommt man als Besitzer einer Synology NAS die Software kostenlos dazu.

    Synology - Network Attached Storage (NAS)

    Es gibt kleine und grössere Synology NAS, wobei bei der Auswahl,
    ob man eine günstige, kleine, oder eine teurere grosse braucht,
    die Frage geklärt werden muss,
    wieviele Kameras soll das System kontrollieren, in welcher Qualität sollen die Streams sein,
    und welche Art von Streams sollen verarbeitet werden ?

    Billige Cams haben den 20 x grösseren MPEG Stream, und verbrauchen mehr Bandbreite,
    als die Neueren, die den H.264 Stream verwenden.

    hier zur Auswahl

    Synology - Network Attached Storage (NAS)

  6. #15
    Avatar von sbwgh

    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    80
    Wow, ganz schön viele neue Informationen zum filtern. Werde ich mir dann in Ruhe mal anschauen.
    Danke

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kamera IP Adresse
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 08:55
  2. IP-TV - Thai-Fernsehen im Internet
    Von seven im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.04, 19:18
  3. IP Adresse
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.03, 10:54
  4. Gleiche IP-Adresse 2 User
    Von Peter-Horst im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.02, 20:44
  5. Versteckte Kameras ???
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.12.01, 18:02