Ergebnis 1 bis 6 von 6

Internetanschluss in Thailand

Erstellt von richling, 06.05.2008, 15:18 Uhr · 5 Antworten · 952 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von richling

    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    48

    Internetanschluss in Thailand

    Hallo,
    weiss jemand bescheid über Internet-Anschluss in Thailand?

    Welche Geschwindigkeiten gibt es und was sind die Kosten.
    Bei den Kosten meine ich : anschaffung und mtl. kosten

    Gibt es dort Flat? Ist es möglich Server in Thailand zu betreiben( erfordert ja schnelle Leitungen).

    Wenn jemand Tipps geben kann wäre ich froh.

    Gruss
    UWE

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Internetanschluss in Thailand

    Hallo Uwe, erste wichtige Frage: Wo möchtest Du den Internetanschluss haben?

  4. #3
    Kai
    Avatar von Kai

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    187

    Re: Internetanschluss in Thailand

    Mit dem Internet ist niemand so richtig glücklich in Thailand. Einmal gehts besser, dann wieder nicht. Du musst deine Erwartungen herunterschrauben - TiT.

    Gruss
    Kai

  5. #4
    Avatar von richling

    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    48

    Re: Internetanschluss in Thailand

    @LUPUS ich möchte mir ein Haus mieten und dort einen Anschluss legen lassen(falls noch nicht geschehen).

    Hier (D)habe ich DSL 16000 FLAT.

    Die 2. Überlegung ist, das ich ins Internetcafe gehe.
    Nur weiss ich dann nicht ob ich auf meinen Server von dort aus zugreifen kann.

    Was meinst Du?

    Gruss
    UWE

  6. #5
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Internetanschluss in Thailand

    Ich habe bei True Down 2048 / Up 512 ADSL, Flatrate und zahle rund 1000 THB/mtl. DSL-Modem und Kabel werden von True-Mitarbeitern gebracht und verlegt.
    Probleme sind selten (Bangkok) - bei Kabelbrüchen im Meer gelegentlich langsamer Richtung Europa/Amerika.

    Mehr als 4092 KBps habe ich bisher für den Privatbereich noch nicht gesehen.

  7. #6
    Kai
    Avatar von Kai

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    187

    Re: Internetanschluss in Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="587972
    Ich habe bei True Down 2048 / Up 512 ADSL, Flatrate und zahle rund 1000 THB/mtl. DSL-Modem und Kabel werden von True-Mitarbeitern gebracht und verlegt.
    Probleme sind selten (Bangkok) - bei Kabelbrüchen im Meer gelegentlich langsamer Richtung Europa/Amerika.

    Mehr als 4092 KBps habe ich bisher für den Privatbereich noch nicht gesehen.
    Ich bin bei der TOT public company limited (Telephone Organization of Thailand) für ca. 650 THB/mtl. 1024/512 Kbps (1 Mbps) Flaterate DSL-Modem und Kabel werden auch von TOT-Mitarbeitern gebracht und verlegt. Aber mit einem jämmerlichen Speed . SPEEDTEST.NET: http://www.speedtest.net/


    Rayong mit Server in Frankfurt, ZEIT 24:00.
    DOWNLOAD: 133 kb/s
    UPLOAD: 107 kb/s

    Gruss
    Kai

Ähnliche Themen

  1. Privater Internetanschluss in Thailand
    Von Changbeer im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.03, 15:50
  2. Internetanschluss in Thailand per Modem
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 01:33