Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Internet in Thailand desolat!!!

Erstellt von Dr. Locker, 22.03.2007, 08:56 Uhr · 51 Antworten · 6.617 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    [quote]Bangkok, DSL 2000 über True
    Bin ca. 10 Stunden täglich online und etwa zu 99% mit Topgeschwindigkeit. In Deutschland hatte ich wesentlich mehr Probleme.

    DAS kann ich kaum glauben
    [quote]

    Wenn es nicht so wäre, würde ich es ja kaum schreiben. Jedenfalls erhalte ich von TRUE kein Geld "under the table" für meine Äußerungen.
    Außerdem würde ich bei dauerhaften Problemen hier nicht mehr wohnen.

    In diesem Jahr hatte ich - soweit ich mich erinnern kann sogar noch keinen einzigen Ausfall - abgesehen von 2 bis 3 mal längeren generellen Stromausfall von 'ner halben Stunde.
    Und lahme Webseiten kommen ganz ganz selten mal vor und dann meist "nur" Seiten aus Europa.

    Es mag aber daran liegen, wo man genau wohnt. Die Leitung wird ja mit mehreren Nachbarn bei DSL geteilt, wenn ich richtig informiert bin. Da kann es dann in Ballungszentren oder mit vielen Firmen in der Nachbarschaft evtl. problematisch werden. Bei uns im Village nutzen aber anscheinend nicht so viele Internet.

    Es kann aber auch sein, dass sich die Qualität in Deutschland mittlerweile gebessert hat - ist bei mir ja schon 2-3 Jahre her. Damals waren Arcor bei mir und Hansenet, T-Online bei Kunden und Bekannten eine ziemliche Katastrophe. Ständig Ausfälle. "Highlight": ein Woche Internetausfall bei Arcor und über eine Stunde Wartezeiten in der Helpline... bei True (und sicher auch bei den anderen Anbietern) undenkbar. Wie schon gesagt kommen hier Mitarbeiter noch persönlich vorbei - und zwar sehr schnell. Zumindest war das noch letztes Jahr so, als es tatsächlich mal wenige Ausfälle gab.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="512019
    Es mag aber daran liegen, wo man genau wohnt. Die Leitung wird ja mit mehreren Nachbarn bei DSL geteilt, wenn ich richtig informiert bin. Da kann es dann in Ballungszentren oder mit vielen Firmen in der Nachbarschaft evtl. problematisch werden. Bei uns im Village nutzen aber anscheinend nicht so viele Internet.
    Ja, daran koennte es liegen. Ich habe in Bangkok in On Nut gewohnt. Sehr hohe Bevoelkerungsdichte dort und etliche Internetcafes. Richtig zufrieden war ich nicht und teilweise Ausfaelle, die bis zu 5 Stunden andauerten, einmal sogar 12 Stunden Internetausfall :-(

  4. #43
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    [quote="kcwknarf",p="512019"]
    Es kann aber auch sein, dass sich die Qualität in Deutschland mittlerweile gebessert hat - ist bei mir ja schon 2-3 Jahre her. Damals waren Arcor bei mir und Hansenet, T-Online bei Kunden und Bekannten eine ziemliche Katastrophe. Ständig Ausfälle. "Highlight": ein Woche Internetausfall bei Arcor und über eine Stunde Wartezeiten in der Helpline... bei True (und sicher auch bei den anderen Anbietern) undenkbar.
    seit 2000 besitze ich DSL, vorher ISDN alles von T-Online.
    bis jetzt hatte ich noch nie einen ausfall, geschweige probleme. bei mir ist der anschluss 24 std. online.
    ich habe viel ftp-datentransfer nach canada und auch umgekehrt. also, keine pronbleme.

    achja, mit arcor und hansenet hörte man ja schon immer über probleme.

  5. #44
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Der Kabelklau geht um.
    Habe nach meinem Umzug in nen Village nun uber 5 Wochen auf Internet gewartet.
    Nach langen hin und her telefonieren und besuchen des TOT office (anderer Anbieter ist hier leider noch nicht verfuegbar)fand ich dann folgendes heraus:
    Kuerz vor meiner Anmeldung vom Telefon/Internet wurde das Kabel was zum village fuehrt von jemandem gekappt und geklaut. Und...direkt einen Tag nach meiner freischaltung (von der ich ueberhaupt nichts mitbekommen habe) erneut.
    Nach mehrmaligen anfragen gab man dann zu das die Zentrale in BKK angeblich darueber nachdenken wuerde ueberhaupt ein neues zu ziehen da es ueber 150 000 THB kostet.
    Wurde dann aber wohl bewilligt und funktioniert...JUCHUU... :bravo: frage ist wie lange. Hab auch schon in der Zeitung gelesen das es auf Grund des hohen Kupferpreises derzeit hauefig zu Kabeldiebstaehlen in Thailand kommt.
    Aber nahe meines villages ist mir in letzter zeit verstaerkte Polizeipraesenz aufgefallen. Hoffen wir das es auch was bringt...

    Ansonnsten...hab die 1000er leitung von TOT fuer 1000 baht im Monat, funktioniert einwandfrei. Speed faellt bisher nicht unter 75 %. Also alles in allem recht zuegig.

  6. #45
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Seit 2 Tagen wieder richtige scheisse hier mit dem Internet auf Ko Phangan. Tierisch langsamer Verbindungsaufbau mit tierisch vielen Verbindungsabbruechen. Macht tagsueber wirklich keinen Spass mehr. Werde wohl bald nur noch Nachts
    Vorgestern 5 Stunden Ausfall

  7. #46
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Zitat Zitat von Jetset",p="512465
    Der Kabelklau geht um.
    Kuerz vor meiner Anmeldung vom Telefon/Internet wurde das Kabel was zum village fuehrt von jemandem gekappt und geklaut. Und...direkt einen Tag nach meiner freischaltung (von der ich ueberhaupt nichts mitbekommen habe) erneut.
    Nach mehrmaligen anfragen gab man dann zu das die Zentrale in BKK angeblich darueber nachdenken wuerde ueberhaupt ein neues zu ziehen da es ueber 150 000 THB kostet.
    Alles Bullshit mit den geklauten Kabeln.

    Die Telefonkabel sind so dünn, das lohnt sich nicht und die Diebe wissen das auch.

    Es ist derzeit wohl angesagt, dass wenn was nicht funktioniert, das auf den Kabelklau abgeschoben wird. Wer´s glaubt wird selig und wer´s nicht glaubt und nachhaltig reklamiert wird seliger.

    Tatsache ist, dass TOT derzeit erhebliche interne Probleme hat. Zumindest von Pattaya weiss ich das. Der Kabelklau wird vorgeschoben um damit die Kunden zu verarschen. Wer sich das gefallen lässt und wie jeder Betroffene darauf reagiert, ist jedem seine Sache.

    Ich selbst beobachte nur und höre zu.

  8. #47
    Avatar von entrox

    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    331

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Also in den Internet-Cafes in BKK und Umgebung habe ich immer keine Probleme gehabt. Auch Expats in Chonburi sind mit der Internetgeschwindigkeit sehr zufrieden und betreiben sogar einige Server.

    Im tiefsten Land kann man sich nur über Handy einwählen, da hat man tatsächlich weniger als Modemgeschwindigkeit, aber dafür viiiiel Zeit... ;-D

  9. #48
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Zitat Zitat von entrox",p="543389
    Im tiefsten Land kann man sich nur über Handy einwählen
    es ist gegend zu gegend verschieden. bisher hatte eigentlich nie probleme. auch über dem 56k modem.

  10. #49
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Probleme hatte ich oft. Besonders zu Zeiten des Modems. GPRS war fast immer völlig indiskutabel. Rasieren vor dem Neuaufbau einer Seite war ohne weiteres möglich.
    Aber schon vor gut 2 Jahren bekam ich ganz unerwartet schnell ADSL (TTT) und bis auf Anfangsschwierigkeiten und geringeren Geschwindigkeiten als versprochen lief das fast immer ok.

  11. #50
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Ich kann bestätigen, dass die Verbindung in Hua Hin oft total am sack ist. Wirkt sich vor allem bei Skype Chats aus (Nachrichten werden nicht übertragen). Ich habe zwei Freunde die dort wohnen. Der Seitenaufbau dauert auch ziemlich lange bei Internationalen Seiten. Der eine T&T, der andere TOT. Probleme gibt es bei beiden

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet in Thailand
    Von ItsmeSusan im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.12, 05:01
  2. Internet in Thailand
    Von vik im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.01.11, 12:20
  3. Internet in Thailand
    Von BakSida im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.10, 19:29
  4. Internet TV to Thailand
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.08, 15:02
  5. internet in thailand
    Von norberti im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 20:31