Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Internet in Thailand desolat!!!

Erstellt von Dr. Locker, 22.03.2007, 08:56 Uhr · 51 Antworten · 6.619 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    " Ich glaub nicht das das Problem in der Vermittlungsstelle ist. "

    A_2 # 27
    ---------

    Was ich meinte..ist der Weg von der Vst. Richtung da, wo der

    Stecker vom Kunden gesteckt wird. Hatte ich doch auch so

    beschrieben..


    Gemeint sind Kontactprobleme, Übergangswiderstände,

    Fremdspannungen auf der Ltg. z.B. durch Kriechströme auf dem

    Übertragungsweg..( Feuchtigkeit, z.B )

    Wer hat schon die Möglichkeit ne Ltg. gegen Erde zu messen..

    Oder die Adern im Kabel..gegen benachbarte Adern zu chekken.


    Da helfen dann Programme zum " schnellen Internet " auch

    nicht weiter..wenn die - Grundvorraussetzungen -

    nicht stimmen..

    Das wollte ich mal ganz allgemein herausstellen!


    Bei unserem Anschluss in TH. gabs mal ne Zeit.. da fiel der

    Tel. Anschluss tageweise aus..vermute mal, war ein

    Modulfehler in der Vst. was dann nach zig Reklamationen

    ausgewechselt wurde.

    Hat sich u.a. durch Geräusche beim Telefonieren angedeutet..

    dass sich evtl. irgendwann mal was abschaltet..

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    ich habe seit ca 1 woche extreme probleme mit dem web.

    durchschnitt liegt zwischen 0,1 und 1,0 kb

    bei jeder verbindung schnellt die geschwindigkeit auf 4-5 kb hoch und sackt sofort auf 0.

    nutze gprs, hoere aber auch von bekannten die dsl, satelit oder cdma nutzen, dass die phaenomene dort aehnlich sind.

    wie sieht es denn im rest von thailand aus???

    noch jemand online???

    ach ja, faellt mir noch ein. update des antivirus dauerte 30 minuten nachdem ich es 3 tage probiert habe. :-(

  4. #33
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Abgesehen von tageszeitlichen Schwankungen keine Probleme hier im Isaan. Vereinzelt Probleme mit GMX. Downloadraten tagsüber meist sehr schlecht (ca. 15 KB/s), manchmal auch 40-60 KB/s. Nachts allgemein sehr gut, über 100 KB/s, sollten eigentlich 200 sein

    Sorry
    AlHash

  5. #34
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Bangkok, DSL 2000 über True
    Bin ca. 10 Stunden täglich online und etwa zu 99% mit Topgeschwindigkeit. In Deutschland hatte ich wesentlich mehr Probleme.

  6. #35
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    ich hatte nur am Montag Probleme in Bangkok, geschaetzte Baudrate 25 Bit pro sec., GMX ging gar nix.
    Ansonsten zero Problemo.

    resci

  7. #36
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Ich würde in meinem Ferienhaus auf Samui gerne Internet anbieten, aber eine Telefonleitung mit Flatrate scheint mir dazu zu teuer. Daher suche ich nach einer Alternative.
    Kennt sich jemand mit diesen CAT-Modems aus, soll wohl eine GRPS-Verbindung zum Internet sein??

  8. #37
    raithai
    Avatar von raithai

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    und da hörts dann auf...weil keiner sowas kennt, hahaha. also diese dinger gibts wirklich seit längerer zeit und eine echte alternative für ip-star oder TOT geschädigte. billig monatlich, nur das telefon-modem muss gezahlt werden, ab 3900 baht einmalig. 256 line, mehr geht nicht, ist aber stabil. wer ne dreambox am lan hat, dem reichts es für 12 satelliten.....

  9. #38
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Hallo,
    möchte mir Internet über DSL zulegen (in Khon Kaen).
    Hat jemand Info über
    a) Anbieter (ToT; TT&T, etc)
    b) einmalige Einrichtungsgebühr
    c) wie lange hat es gedauert
    d) Gebühren (Flatrate/per Call)
    e) Qualität der Verbindung; Sevice des Anbieters

    Danke und Gruß

  10. #39
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="489393
    Bangkok, DSL 2000 über True
    Bin ca. 10 Stunden täglich online und etwa zu 99% mit Topgeschwindigkeit. In Deutschland hatte ich wesentlich mehr Probleme.
    DAS kann ich kaum glauben

    Meine 1 Mbit Leitung in Bangkok war zuerst von True und dann von TOT. True war katastrophal und eigentlich nur spaet Nachts zu benutzen. Die von TOT war erheblich besser, aber noch lange nicht mit dem deutschen DSL zu vergleichen.

    Hier auf Phangan habe ich eine 1 Mbit Leitung von TT&T, die aber auch nicht an den deutschen Standard heranreicht.

  11. #40
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Internet in Thailand desolat!!!

    Meine Theorie ist, tagsüber sind die Geschwindigkeiten so bescheiden weil sich offenbar ein Großteil der thailändischen Büroangestellten offenbar die Zeit damit vertreibt mäßig lustige Bildchen und Filmchen an ihr gesamtes Adressbuch zu versenden.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet in Thailand
    Von ItsmeSusan im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.12, 05:01
  2. Internet in Thailand
    Von vik im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.01.11, 12:20
  3. Internet in Thailand
    Von BakSida im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.10, 19:29
  4. Internet TV to Thailand
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.08, 15:02
  5. internet in thailand
    Von norberti im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 20:31