Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Internet Security - Firewall und Co

Erstellt von MenM, 20.08.2006, 10:27 Uhr · 35 Antworten · 2.704 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Zitat Zitat von Bangkok Dangerous",p="389433
    Zitat Zitat von maphrao",p="389280
    Da Apple ja nun auf Intel setzt, wird es nicht mehr lange dauern.
    Weil das ja so viel mit Intel zu tun hat...
    Ja natürlich, hat sehr viel mit der Prozessor-Architektur zu tun, deshalb waren die macs bisher nicht betroffen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Naja, der Prozessor garnicht so wichtig. Eher das Betriebsystem, denn genau dort nistet sich ja ein Wurm/Virus/Trojaner ein. Zudem versucht er sich ja auch möglichst gut zu verstecken und dazu muss er schon einiges am Betriebssystem drehen.

    Sobald Apple Systeme genügend verbreitet sind, wirds auch Viren/Würmer/Trojaner für Apple System geben. Bisher hat sich sowas mangels Verbreitung nicht gelohnt.

    MAC OSX bringt ja von Hause aus mehr Tools und Möglichkeiten mit als Windows. Perl, Java z.B. sind im Darvin-BSD Unterbau von OS-X schon vorhanden.
    Einzig die Tatsache das man zum ändern von Systemfunktionen
    und eingriffen in das System ein Passwort (sudo für den Unix Kenner) eingeben muss erhöht die Sicherheit gegenüber Windows ein wenig.

    Ist Euch schonmal aufgefallen das es fast keine Viren mehr im Umlauf gibt, sonders meist Trojaner.
    Mittlerweile gehts da auch nur ums Geschäft. Kreditkartendaten abgreifen, DDOS Attacken, Anonyme Proxies, Phishing, Spam verschicken - alles was das Herz begehrt ist im Angebot.

    Die meisten Trojaner sind in letzter Zeit, sogenannte Downloader, die nach Bedarf ihre Funktionsmodule aus dem Internet downloaden, je nachdem was grad gefragt ist.

  4. #23
    Avatar von Bangkok Dangerous

    Registriert seit
    26.10.2003
    Beiträge
    146

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Zitat Zitat von maphrao",p="389434
    Zitat Zitat von Bangkok Dangerous",p="389433
    Zitat Zitat von maphrao",p="389280
    Da Apple ja nun auf Intel setzt, wird es nicht mehr lange dauern.
    Weil das ja so viel mit Intel zu tun hat...
    Ja natürlich, hat sehr viel mit der Prozessor-Architektur zu tun, deshalb waren die macs bisher nicht betroffen.
    Antwort siehe unten.

    Linux mit Intel-Architektur ist ja auch nicht betroffen. Warum?

    Weil es vielleicht doch am BS liegt?

  5. #24
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Hmmm....
    sind IMHO mehrere Faktoren.
    1. Designschwächen in Windows: Per Default ist man bei W2K/XP zunächst immer Admin mit vollen Rechten. Das ist absoluter Quark.
    2. Vrebreitung. Währe Linux so verbreitet wie Windows gäbe es vermutlich wesentlich mehr Schädlinge dafür.
    3. Mangelndes Sicherheitsbewustsein. Ich kenne Leute, die niemals ihren Virescanner aktualisieren oder ihr BS durchpatchen. Genau das sind dann die echten Wurmzuchtanlagen.

  6. #25
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Zitat Zitat von Bangkok Dangerous",p="389648
    Weil es vielleicht doch am BS liegt?
    Na dass es auch am BS liegt, war mir schon immer klar, ganz so blöd bin ich nun nicht. Es gab anscheinend in der Vergangenheit viele Fehlinformationen diesbezüglich, auch aus der Fachpresse. Bin halt irgendeiner dieser Fehlinformationen mal aufgelaufen und habe mir keine weiteren Gedanken drüber gemacht. Eigentlich nicht meine Art

  7. #26
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    kann WINPATROL PLUS von BILLP Studios empfehlen, zeigt alle laufenden Programme, tasks, Startup Programme, Cookies etc. an Alarmiert wenn neue Programme im Startup aufkommen, die PLUS Version bietet die Moeglichkeit per one-click online auf ein riesiges archiv zurueckzugreifen und mehr info uber Dateien zu ziehen!

  8. #27
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Hallo Samuianer,

    wie kommst du denn auf Samui eigentlich ins Internet ? Über Wlan ? Und welche Übertragungsraten stehen dir zur Verfügung ?

  9. #28
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Hänge meine Frage einfach mal hier an...

    Hat jemand Erfahrung mit avast (Antivirenprogramm) im allgemeinem?

    Und speziell mit der Freeversion und der Version für U3?

  10. #29
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Hi, phimax,

    bei mir läuft avast 4 Home, dein freeware-link, seit (beinah) Jahr und Tag. Meldet sich bei Viren- und Adwaregefahr, funzt ohne Probleme (WinXP). Meldet sich freiwillig, wenn eine neue Programmversion installiert werden soll und aktualisiert sich automatisch, gelegentlich sogar mehrfach am Tag, mit Virendaten.

    Das einzige, was mich stört (am Rande), ist der Ösi-Dialekt der Stimme, die mich informiert, wenn die Datenbank sich aktualisiert hat... *g* Aber das ist schon Klagen auf hohem Niveau.

    Ich kann's empfehlen, alle 14 Monate will die Freeware nen neuen Lizenzschlüssel, dazu muss die Registrierung kostenfrei bestätigt werden.

    Schönen Abend,

    Dana

  11. #30
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Internet Security - Firewall und Co

    Zitat Zitat von Lamai",p="391693
    Hallo Samuianer,

    wie kommst du denn auf Samui eigentlich ins Internet ? Über Wlan ? Und welche Übertragungsraten stehen dir zur Verfügung ?
    ADSL - WLAN Downloadtime ist befriedigend schnell. Aufbau von Webseiten ebenfalls - Wetterbedingte Stoerungen und Ueberlastung am WE und zu bestimmten Zeiten moeglich.

    ADSL Line bei TT&T, Internet Account bei Loxinfo, Flatrate, WLAN zugang in das Internet von (fast) allen Punkten hier im Resort.

    Skype, MSNM, YM, ICQ, funktionieren einwandfrei auch mit VDO.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet Security für Thailand
    Von Korat993 im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.10, 00:29
  2. Security-Check
    Von Willi im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.09, 18:11
  3. Microsoft und Security
    Von woma im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.04, 18:11
  4. Firewall...
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.04.02, 16:05
  5. Security Update für den Internet Explodierer
    Von Visitor im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.02, 13:09