Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Internet

Erstellt von andydendy, 04.11.2007, 09:17 Uhr · 14 Antworten · 1.368 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Internet

    Wie kann ich prüfen ob mein Internetanschluss oder mein
    Computer den Fehler hat.
    Speedmeter keine Funktion, Voipdiscount keine Funktion,
    seit gestern dauert das irre lange bist ich ins Internet
    komme und die meistens Seiten werden nicht geöffnet,
    z.B. Yahoo, Freenet usw.

    Emfangene Daten 131,987 KB gesendete Daten 47,56 KB

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Internet

    Nur in Kürze, da ich los muss.

    "Ins Internet kommen" ist ein sehr weiter Begriff, aber Deiner Beschreibung zufolge würde ich ein Problem auf Seite des von Dir benutzten DNS-Server vermuten. Dieser Server ist u.a. dafür zuständig, die verwendeten Server- und Domainnamen (z.B.: yahoo.de) in die entsprechende IP-Adresse zu übersetzen. Funktioniert dieser nicht einwandfrei, geht erstmal nix.

    Zur Fehlerprüfung:

    Kommandozeile (DOS-Fenster) öffnen und z.B.

    ping yahoo.de

    eingeben. Unmittelbar danach sollte so etwas wie:


    PING yahoo.de (217.12.6.29) 56(84) bytes of data.
    64 bytes from rc1.vip.ukl.yahoo.com (217.12.6.29): icmp_seq=0 ttl=244 time=53.0 ms
    64 bytes from rc1.vip.ukl.yahoo.com (217.12.6.29): icmp_seq=1 ttl=244 time=54.6 ms


    als Antwort erscheinen.

    Dauert dies länger, mal

    ping 217.12.6.29

    eingeben. Antwort sollte ähnlich wie oben aussehen und ebenfalls unmittelbar erfolgen.

    Fehlerfall 1 - Antwort dauert in beiden Fällen aaasig lange:
    Es liegt nicht am DNS -> weitersuchen.

    Fehlerfall 2 - Antwort dauert nur im ersten Fall sehr lange: Der von Dir bzw. von Deinem Provider verwendete DNS-Server funktioniert nicht einwandfrei. Abhilfe: anderen DNS-Server in den Netzwerkeinstellungen verwenden.

  4. #3
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Internet

    Noch ein Hinweis zu dem Test (frage mich ausserdem, ob Du das derzeit überhaupt lesen kannst, da bei Dir ja nix geht ):

    Der erste Ping-Test (z.B. yahoo.de) ist natürlich nur dann aussagekräftig, sofern Du "yahoo.de" nicht gerade eben bereits (nach quälend langer Wartezeit) im Browser aufgerufen hast. In dem Fall könnte es sein, dass die Antwort sehr schnell kommt, aber die Namensauflösung nicht von DNS-Server, sondern aus dem Cache Deines DNS-Requesters stammt.

    Ansonsten viel Glück!

  5. #4
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Internet

    Habe gestern ccleaner benutz und weis nicht ob da ein
    zusammenhang besteht. Hab sogar meinen PC auseinander
    gebaut und gereinigt.

  6. #5
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Internet

    Zitat Zitat von andydendy",p="539973
    Habe gestern ccleaner benutz und weis nicht ob da ein
    zusammenhang besteht.
    Ein Zusammenhang könnte bestehen. Zitat von chip.de:
    Fazit: Das kleine Putz-Tools für die Festplatte reinigt Ihr System porentief von unnötigem Ballast. Jedoch sollten Sie sich im Klaren darüber sein, welche Dateien und Registry-Einstellungen Sie löschen, da dies unter Umständen Ihr System instabil machen kann.
    Tja, Ooopse, wa...

    Zitat Zitat von andydendy",p="539973
    Hab sogar meinen PC auseinander
    gebaut und gereinigt.
    Hast Du denn mal die beiden Tests durchgeführt, die ich da beschrieben habe? Was kommt dabei raus?

  7. #6
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Internet

    Zur Not machst du halt die Wiederherstellungs-Funktion auf den Tag vor dem "Cleanen" und dann sollte alles wieder laufen...

    Unter "Zubehör" - "Systemprogramme"...

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Internet

    Meine Erfahrung: Diese ganzen Cleaner bringen nur eins...
    ...nämlich Geld in die Taschen der Vertreiber ;-D

    Oft beschrieben, seltents gemacht:
    System mit allen benötigten Treibern, Programmen etc. installieren und dann ein Image dieser Installation erstellen. Getrennte Speicherung von System und Nutzdaten; letzte regelmäßig sichern. Programmupdates sammeln und an exterem Ort speichern.

    Wenn nun das System einen Cleaner bräuchte:
    Image installieren, Updates einpflegen und sich über alte Perfomance (er)freuen...

  9. #8
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Internet

    Zitat Zitat von phimax",p="539995
    Meine Erfahrung: Diese ganzen Cleaner bringen nur eins...
    ...nämlich Geld in die Taschen der Vertreiber ;-D

    Oft beschrieben, seltents gemacht:
    System mit allen benötigten Treibern, Programmen etc. installieren und dann ein Image dieser Installation erstellen. Getrennte Speicherung von System und Nutzdaten; letzte regelmäßig sichern. Programmupdates sammeln und an exterem Ort speichern.
    der ccleaner ist ein kostenloses tool, aber ansonsten kann ich dir nur beipflichten.
    bevor ich derartige reinigungen vornehme, werden erst einmal imagesicherungen gemacht, damit ich mich nicht nachher über einen verlust, oder über nichtfunktionen ärgern muss.
    die ghostrücksicherungen dauern auf meinen rechnern je 20 minuten. und eine sicherung auch höchstens 25 minuten. diese zeit sollte man sich schon nehmen, wenn ärger aus dem spiel sein soll.

  10. #9
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Internet

    Naja, der gute alte RegCleaner, der leider (oder zum Glück?) nicht mehr weiterentwickelt wird, ist absolut Klasse, erledigt allerbeste Arbeit, für die man per Hand einige Stunden brauchen würde. Zudem ist er kostenlos und wenn man sich nicht sicher ist, macht man vorher ein Backup der Registry.
    Er verspricht keine Wunderdinge, aber trotzdem kann er bei überladenen Systemen kleine Wunder bewirken.
    Ansonsten nutze ich auch keine Tools dieser Art, CCleaner ist nach kurzer Zeit runtergeflogen, RegCleaner ist einfach besser.

  11. #10
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Internet

    Kann ich bestätigen, arbeite auch mit dem RegCleaner.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet
    Von Schad im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.09, 18:24
  2. Internet Explorer und Internet-Stick
    Von ChangKhao im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 21:15
  3. Internet TV
    Von Paulderzweite im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.06, 11:44
  4. Internet
    Von Bukeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.03, 22:01
  5. Internet
    Von Bukeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.03, 08:57