Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

Erstellt von dear, 04.03.2010, 14:38 Uhr · 29 Antworten · 8.361 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Bei mir läuft AVG über den Rechner.
    Einziger Nachteil zu Yahoolastig.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    WAS EIN UNTERSCHIEEEEED!!!

    Norton ist mit dem Deinstallationstool entfernt und Antivir führt grad den kompletten Systemcheck durch, dieser hatte früher meinen Rechner in der Zeit schon gut lahm gelegt.

    Aber jetzt läuft trotzdem alles sehr flüssig!

    Oh Du meine Fresse! Und ich wollte mir einen neuen Computer zulegen und hätte doof Norton da auch drauf gemacht und hätte wieder blöd geguckt. Komme mir ganz schön bescheuert vor, dass ich nicht schon vorher drauf gekommen bin.

    Ich habe einfach die Meldungen von Norton rechts in der Ecke gar nicht beachtet, weil die alle fünf Minuten hochkamen. Erst als ich mir das mal durchgelesen habe, dass der am schaffen ist und in der Zeit ist der Läppi lahm wie nix... . :kopfhau: :kopfhau: :kopfhau:

    Never change a running system! Antivir hat mir Jahrelang gute Dienste geleistet, warum sollte das jetzt anders sein?

    Ich danke Euch für Eure Hilfe *Bussis verteil*

    Jetzt merk ich auch endlich mal was von meinen 4 GB Arbeitsspeicher. Dann rüste ich nur noch die Festplatte auf und bin glücklich ;-D

  4. #13
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Photoimpact flutscht wie ein Zäpfchen und alles öffnet sich innerhalb Sekunden!

    Mensch Leute, wenn ich die nächste Zeit nicht hier bin, hab ich mich echt einweisen lassen...

  5. #14
    Avatar von Tom ja

    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    132

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    @dear: Glückwunsch zu der weisen Entscheidung

    Du solltest Dir noch eine Firewall installieren, da Antivir kein Komplettpaket, wie Norton, ist, sondern ein reiner Virenscanner. Von ZoneAlarm gibt es eine kostenlose Version. Du wirst das zusätzliche Programm geschwindigkeitsmäßig nicht bemerken und es hält dir einiges vom Hals.

  6. #15
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Gute Entscheidung, die Norton zu deinstallieren
    Ein Freund hatte sich trotz Norton ein Rootkit eingefangen.
    Bevor es den Remover gab, galt: Deinstallation von Norton ~ format c:...

    Zitat Zitat von Tom ja",p="832571
    ...ZoneAlarm...
    Hängt imho genauso tief im System wie Norton.

    IMHO reicht die Windows interne Firewall in den meisten Fällen vollkommen aus.
    I.d.R. ist ja auch schon eine im Router.

    P.S. Guter Tip für langsame Systeme: NOD32.
    Ein aktueller Key erlaubt auch ältere Versionen.

  7. #16
    Avatar von Tom ja

    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    132

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Ja, ZoneAlarm hängt auch relativ tief im System. Das liegt aber in der Natur einer jeden Firewall. Im Vergleich zu Norton ist Zone Alarm da völlig harmlos.

    Die bordeigene Firewall ist leider relativ wertlos. Darauf würde ich mich nicht verlassen wollen.

    Bei der Empfehlung von NOD32 bin ich wieder mit dabei

    NOD32 und BitDefender sind meines Erachtens die besten kommerziellen Security Packs.

    Ein Rootkit (oder was anderes) kann übrigens immer mal durchgehen. Wichtig ist, dass es mit einem der nächsten Updates oder über die Heuristik erkannt wird und noch wichtiger ist, dass die Security Software es entfernen kann. Speziell darin hat Norton noch nie geglänzt...

  8. #17
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Zitat Zitat von strike",p="832491

    Wer ein derartig krank programmiertes Tool verkauft und nicht mal in der Lage ist eine saubere Deinstallationsroutine zu implementieren gehört boykottiert.

    Diese Removaltools gibt es mittlerweile von allen Antivirussoftwareherstellern. Auch Sofwaresuites wie Nero besitzen dieses. Werden ja auch vom Hersteller direkt zur Verfügung gestellt. Weiß zwar nicht, warum sie trotzdem die reguläre Uninstllfunktion noch impletieren. Die normale Win funktion "Software entfernen" greift nicht ins System ein, sondern folgt nur dem Uninstalllink der Software. So daß, bei der Deinstallation die bei der Installation handangewiesenen Ordner, als leere Ordner noch übrig bleiben. Warum Win, da es gerade exklusiv die Wiederherstellungsfuktion besizt, nicht vor jeder Installation schnell mal ein Registryabklatsch macht, mit dem Programm verlinkt und bei Deinstallation die betreffenden Einträge entfernt, is mir Schleierhaft. Die Registryabilder hätten auch nicht so ein Datenvolumen wie die Wiederherstellungspunkte. Fremdanbieter Systemcleanprogramme gehen den Weg ... und sind erfolgreich. Wie gesagt an der Vervollkomnung von Win wird ja noch gearbeitet.
    "Die Wege des Herrn sind unergründlich."

  9. #18
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    4 Jahre rumärgern mit Kasperski waren genug, also ich hab jetzt auf meinem Toshiba Rechner Norton360 drauf und merke nichts von Geschwindigkeitseinbußen.

    resci

  10. #19
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Lass die Finger von Personal Firewalls und Security Suiten, diese scheinen nach dem letzten Test in der c't sogar schon einigermaßen reibungslos zu funktionieren, nachdem man das Prinzip "verdammt viel Lärm um garnichts" wie z.B. "Portscan entdeckt!" oder "Unverständlich1 will auf Unverständlich2 zugreifen, Jein oder Jain oder Nimmer?" aufgegeben hat, reißen aber hinten wieder hausgroße Löcher in das System.

    Wenn Du nicht spezielle Gründe hast, z.B. unbezahlte am E.T-Syndrom leidende Software, erfüllen Router und Windows-FW den Zweck 100%ig.

  11. #20
    Avatar von Tom ja

    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    132

    Re: Ich weiß warum mein PC so langsam ist! NORTON!

    Keine vernuenftige Firewall meldet heutzutage noch einen Portscan...

    Die Windows-Firewall wird das Hacker-Kid, dass in das Notebook rein will, z.B. bei der Wlan Nuzung ausserhalb der Wohnung, keine 10 Sekunden aufhalten. Der Router hat in der Regel nur eine Low-Level Firewall. Die hilft auch nicht viel.

    Eine Personal Firewall kann, speziell fuer Leute, die eine Grundahnung von Computern haben, die scheint Dear ja zu haben, durchaus sehr nuetzlich sein, da sie Angriffe abwehren kann, die von der Antivirensoftware unentdeckt bleiben.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum wurde mein Thema geschlossen?
    Von Spoony im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.12, 21:14
  2. Warum lahmt mein Windows XP?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 07:48
  3. norton commander
    Von Lille im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 12:52
  4. Warum wird mein Bild nicht angezeigt?
    Von Smint im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.05, 12:53
  5. Warum so langsam?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.02, 16:28