Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

Erstellt von Bla, 07.04.2007, 17:57 Uhr · 11 Antworten · 1.366 Aufrufe

  1. #1
    Bla
    Avatar von Bla

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    64

    Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Hallo,
    Ich habe meinen AOL dsl-anschluss gekündigt und will zu 1&1 wechseln. Welche Erfahrungen habt ihr mit 1&1 gemacht?

    Gruß

    Uwe

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Warum gehste nich zu Alice ?

    René

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Zitat Zitat von Rene",p="468927
    Warum gehste nich zu Alice?
    Dachte sich eine Freundin von mir auch.
    Der Berater/Verkäufer hat ihr gesagt, CbC würde funktionieren.
    Vielleicht haben die beiden sich auch missverstanden.
    Jedenfalls CbC geht mit Alice nicht.

    Nach etwas über zwei Wochen, zwei Technikerbesuchen und ein paar Stunden (kostenloser) Hotline konnte sie endlich telefonieren. Jetzt wollte sie auch ins Internet. Software installiert, PC über Netzkabel mit dem Router verbunden...
    ...April, April ist nur ein Modem, hat also keine IP, Verbindung muß über Modemzugang erstellt werden. Das nervige dabei: Bei booten sucht die Netzwerkkarte DHCP und der Rechner braucht ca. 2 Min., bis er vernüftig läuft. Hotline: bekannt, keine Abhilfe möglich.

    Sie überlegt, zu kündigen....

  5. #4
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Habe seit ..zig Jahren 1&1, erst Modem, dann ISDN, dann DSL. Habe meinen Telecom-DSL-Anschluss auch dahin gechanged weil guenstiger. Alles in allem - super zufrieden, nie Trouble gehabt.
    Gruß aus Berlin

  6. #5
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    mein kumpel joschi50 ist auch sehr zufrieden mit 1&1 werde sowie ich kann wohl auch dahin wechseln zumal er im augenblick sogar mit seiner flatrate fuer lau nach los telefoniert, die billigvorwahl zaehlt wohl unter nationales gespraech welches die telflat abdeckt.

    jedenfalls hat er die letzten 4 monate keinen cent mehr bezahlt fuers tel als die flat.

    mfg lille

  7. #6
    York
    Avatar von York

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Mir hat man bei 1und1 aber gesagt , call by call ist bei ihnen leider nicht moeglich.
    Das waere bei anderen Anbietern schliesslich auch so.
    Da waere nichts zu machen.
    Deshalb sind wir dann direkt zur Telekom.
    Der Anschluss wurde dann leider erst 2 Monate spaeter fuer DSL von 1und1 freigegeben.

  8. #7
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Zitat Zitat von Bla",p="468924
    Welche Erfahrungen habt ihr mit 1&1 gemacht?
    Ueberhaupt noch keine.

    Ich bin schon seit einigen Jahren bei 1und1 und immer zufrieden. Bei technischen Fragen, kostet ein Anruf zwar etwas ueber 4 Euro. Dafuer wurde das/ein PC-Problem aber auch immer behoben.

  9. #8
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Zitat Zitat von York",p="468998
    Mir hat man bei 1und1 aber gesagt , call by call ist bei ihnen leider nicht moeglich.
    Das waere bei anderen Anbietern schliesslich auch so.
    Das ist quatsch, habe immer Billigvorwahlen genutzt, das geht auf jeden Fall.
    Alles in allem ist nix gegen 1&1 zu sagen, ausser ner ständig ausgelasteten Hotline, aber das ist ja bei allen deutschen Firmen so.

  10. #9
    Bla
    Avatar von Bla

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    64

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    Hallo

    das Angebot von 1&1 4DSL für 29,99 ist ok, aber die 1&1 Telefon-Flat ist die uns, die öfters nach Thailand telefonieren müssen ok. Wie ist es mit call by call geht das noch über meinen analogen Telefonanschluss. Ansonsten telefonieren wir über SparVoip. Bei SparVoip habe ich in Nov. 2006 10,00 € Guthaben eingezahlt und habe heute immer noch 0,56 €. Früher hatte ich eine Telefonrechnung von ca. 100,00 € bis 350,00 € im Monat. Heute ist meine Telekom-Rg zwischen ca. 15,00 € bis 30,00 €

    Die Frage nach der Telefon-Flat halte ich in Bezug auf Thailand für sehr wichtig.

    Ich wünsche allen ein schönes Osterfest

    Gruß Uwe

  11. #10
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Ich möchte meinen DSL-Anschluss wechseln

    nach thailand gibts keine telefonflat ueber 1und1. ich bin bei 1u1 und telefoniere in D ueber VoIP ueber die flat und nach thailand fuer 1,37 cent die minute indem ich voellig problemlos call by call nutze. laesst sich alles kinderleicht ueber den allinone-wlanroutermodemtelefonanlage von avm (fritzbox) einstellen. mit analogem anschluss lassen sich so 3 telefonleitungen und das internet mit bis zu 256 teilnehmern im haushalt gleichzeitig nutzen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steuerklasse wechseln und Arbeitserlaubniss
    Von Reiko im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.10.08, 14:47
  2. Probleme mit COM-Anschluss (GPS)
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 18:20
  3. Geld wechseln
    Von Florian im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.02.06, 17:30
  4. NO Anschluss
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.05, 21:07
  5. DSL-Anschluss!!!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.04.04, 19:05