Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

i-tunes

Erstellt von Micha L, 31.07.2011, 11:29 Uhr · 13 Antworten · 1.547 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.312
    Danke.

    Ich will das Ganze letztendlich als Audio-CD, also als Wave.

    Ich habe die Vinyl-Platte digitalisiert. Aber mein Plattenspieler ist nicht der beste und die CD-R klingt deswegen relativ bescheiden.

    Eine highendige Digitalisierung scheint die Webseite auch nicht zu liefern.

    Gruß

    Micha

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.026
    Ich habe für mich wichtige LPs über eine externes Audio-Interface von Behringer mit dem Programm Soundbooth von Adobe importiert. Mit dem Programm kannst du sämtliche Vinyl-Störungen (Knistern, Rauschen und sogar mittelschwere Kratzer und Knacker) ausmerzen, Mastern (das z.B. alle Titel den gleichen Pegel haben, wenn du von verschiedenen Platten etwas zusammenstellen willst) und dann als aif oder wav-Datei speichern, woraus du ganz normale CDs ohne Komprimierung brennen kannst. Hast du spezielle Fragen schicke mir eine PN.



    Der Link zu Behringer-Interfaces:

    http://www.behringer.com/DE/Category...es.aspx?s=P100

  4. #13
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.312
    Vielen Dank, Stefan,

    mich stört ausschließlich der mittelmäßige Klang durch meinen einfachen Plattenspieler.
    Das Dilemma ist, daß ich Vinyls digitalisiere, weil ich einen hochwertigen CD-Player habe und deswegen nicht in Analogtechnik investiere. Damit beißt sich die Katze in den Schwanz.

    Eine Behandlung mit einer Plattenwaschmaschine und dann der Einsatz eines highendigen Plattenspielers ist die Grundvoraussetzung. Die anschließende Verarbeitung ist nicht das Problem. Das erledigt mein CD-Recorder über den Analogeingang mindestens so gut, wenn nicht noch besser, als ein PC.
    Die fehlende Möglichkeit der Nachbearbeitung stört mich persönlich nicht. Die Platte ist soweit in Ordnung und ich möchte die Aufnahme nicht verändern.
    Hochwertige Plattenspieler klingen so gut, daß es bekanntlich Freaks gibt, die auf Vinyl schwören. Der Schwachpunkt bei mir ist also der Plattenspieler, wie gesagt. Wenn der schlechte Qualität liefert, dann nützt das beste Equipment danach nichts.

    Zum Glück sind fast alle meiner Platten inzwischen als CD erschienen - diese aber nicht.

    Gruß

    Micha

  5. #14
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823
    I Dump
    Anapod

Seite 2 von 2 ErsteErste 12