Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Huawei P7 kontra Huawei P9, gegen Samsung

Erstellt von Hans.K, 20.09.2016, 21:31 Uhr · 17 Antworten · 1.158 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.217

    Huawei P7 kontra Huawei P9, gegen Samsung

    Ich habe mir jetzt ein P9 zugelegt, hatte zuvor ein P7 und muss/kann sagen, das mich dieses Gerät förmlich in der Anwendungsgeschwindigkeit vom Stuhl reist. Als ehemaliger Samsung Freak (S2, dann S4 bis hin zum S6) kann ich nun behaupten, dass Huawei das wirklich bessere Gerät im Preis-Leistungs-Verhältnis ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.940
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt ein P9 zugelegt, hatte zuvor ein P7 und muss/kann sagen, das mich dieses Gerät förmlich in der Anwendungsgeschwindigkeit vom Stuhl reist. Als ehemaliger Samsung Freak (S2, dann S4 bis hin zum S6) kann ich nun behaupten, dass Huawei das wirklich bessere Gerät im Preis-Leistungs-Verhältnis ist.
    Heutzutage ziehen viele nach und vorbei, ist ja keine Hexerei ein Phon zu bauen, und Huawei ist der Hersteller für die Funkchips.

    Wobei mein ELEPHON Vowney (P8000 ist auch ok) ist mit dem S7 fast auf Augenhöhe, nur der Preis ist erheblich ist erheblich günstiger.

    Kaufe immer cash ohne Vertrag.

  4. #3
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.252
    Bei Samsung kommt noch die ganze Bloatware dazu, die Dinger sind ja vollgekracht mit mehr oder weniger siinfreien Apps, die niemand braucht, aber alle im Hintergrund haengen und mitlaufen. Huawei's Softwarepaket ist im Gegensatz dazu sehr schlank.

    Kann man aber beim Samsung beheben durch eine 3rd-Party Firmware. Da geht es dann am Ende nur noch um die im Geraet verbaute Hardware im Vergleich.

  5. #4
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.896
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Huawei's Softwarepaket ist im Gegensatz dazu sehr schlank.
    Das klingt ja auch nochmal gut.

    Lässt sich denn das Gerät auch ohne weiteres rooten? Denke das ist vor allem interessant wenn man das Gerät wechselweise in Deutsch und in Thai betreiben will. Meine damit nicht nur die Umschaltung der Tastatur.

  6. #5
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Bei Samsung kommt noch die ganze Bloatware dazu, die Dinger sind ja vollgekracht mit mehr oder weniger siinfreien Apps, die niemand braucht, aber alle im Hintergrund haengen und mitlaufen. Huawei's Softwarepaket ist im Gegensatz dazu sehr schlank.
    das stimmt zwar, allerdings ist bei aktuellen Modellen die touchwiz Oberfläche kaum langsamer als beim nackten Android - das hat sich wirklich sehr stark verbessert.

    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt ein P9 zugelegt,...
    Als ehemaliger Samsung Freak kann ich nun behaupten, dass Huawei das wirklich bessere Gerät im Preis-Leistungs-Verhältnis ist.
    Du hast die Dual SIM Version des P9 vermutlich, was mich da stören würde ist der shared slot, also entweder Speicherkarte oder zweite SIM, zumindest wenn man zwei SIMs nutzen will, wenn man das nicht will, würde ich ein S7 kaufen, das etwas das selbe kostet.

    Huawei update Politik ist sehr schlecht, das P7 zum Beispiel bekam keinen update auf Android 6, das Gerät ist noch im Verkauf. Ein Samsung S5 zum Beispiel, das noch etwas älter als das P7 ist bekamt auch noch ein Android 6 update. Für ein Samsung S4 gibt es Android 6 als Alternativsoftware, ob das nun sinvoll ist oder nicht, aber es ist möglich.
    Wegen der Kirin CPU gibt es auch keine Alernativsoftware wie Cyanogenmod, das gilt auch für das P9.
    Ganz allgemein, sind die Kirin SOC deutlich langsamer als die Snapdragons. Zusätzlich ist die Kamera des P9 zwar ganz gut aber weit entfernt von Spitzenkameras wie im Samsung S7 LG G5 verbaut.

    Ich würde durchaus die günstigeren Huaweis empfehlen, habe ich auch schon so in der bis 200€ Klasse, aber ein P9 kostet 500€, dafür gibt es auch ein Samsung S7, zumindest gab es schon bei Saturn 499€ Angebote, aktuell MediaMarkt 529€
    Da das mMn das Samsung S7 deutlich besser ist, und genau so viel kostet, würde ich eher sagen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beim Huawei P9 eher schlecht, bei vielen anderen Huaweis aber sehr gut.



    Der Vergleich stammte von Notebookcheck, einer sehr guten wie ich finde aber auch sehr Huawei freundlichen Web-Seite, ich halte den Samsung S7 Vorsprung für noch höher.

    Ich knipse viel mit der Handykamera, da ich oft keine richtige Kamera dabei habe, da käme ein P9 für mich nicht in Frage, auch nicht wegen der Abhängigkeit bei Updates. Ich habe übrigens ein LG, kein Samsung, bin also auch nicht voreingenommen

  7. #6
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.252
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Lässt sich denn das Gerät auch ohne weiteres rooten?
    Vorher schlau machen. Hatte mir neulich ein kleines Y3ii gekauft und da funktionieren die Tools noch nicht. Ist aber sicher nur eine Frage der Zeit.

  8. #7
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.217
    Du hast die Dual SIM Version des P9 vermutlich
    Nein, kein P9 lite, denn nur in dem gibt es die Dualfunktion. Das lite hat auch keine Leica Kammera an Board

  9. #8
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.001
    Ich meine schon das P9 ohne lite mit dem Leica Objektiv - das lite kostet keine 500€ sondern die Hälfte.
    Und ja, auch das P9 ohne lite wird mit Dual SIM verkauft, z.B. hier
    Huawei P9, 32GB, Dual-SIM titanium Grey
    Es ist ein gutes Handy, aber zum Samsung Flaggschiff S7 sollte es mindestens 100€ Abstand haben um mit einem gutem Preis-Leistungsverhältnis zu trumpfen - zumindest für mich
    Nur so als Einordnung ohne Einspruch auf absolute Richtigkeit der Reihenfolge, aber die Tendenz passt schon:
    In der Chip Bestenliste steht das S7 auf Platz 2, das P9 auf Platz 21 kosten tun sie das selbe.

  10. #9
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.217
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Ich meine schon das P9 ohne lite mit dem Leica Objektiv - das lite kostet keine 500€ sondern die Hälfte.
    Und ja, auch das P9 ohne lite wird mit Dual SIM verkauft, z.B. hier
    Huawei P9, 32GB, Dual-SIM titanium grey
    Oh, dass war mir neuich dachte die Dual-Simfunktion gäbe es nur in, oder über Asien zu erwerben.

  11. #10
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    7.698
    das Huawei P9 gibts bei amazon für 455.- Euro in grau

    das Samsung Galaxy S7 für 517.-

    https://www.amazon.de/Huawei-P9-Smar...ords=HUAWEI+P9

    https://www.amazon.de/Samsung-Smartp...CHZ1D9FFNBADDW

    in Thailand kaufe ich mir des öfteren solche Dinge bei InvadeIt

    http://www.invadeit.co.th/product/sm...-grey-p027609/

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tastatur deutsch-thai auf Huawei P8lite
    Von Franky53 im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.16, 11:13
  2. Huawei Smart WiFi STick E355 zu verkaufen
    Von berti im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.13, 09:44
  3. Simkarte HUAWEI Stick und Handy
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.12, 21:26
  4. Wlan Stick HUAWEI Modell E153
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.12, 15:45
  5. Mein Kampf gegen den Bürokratismus !
    Von MichaelNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 21:10