Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

Erstellt von Ralf_aus_Do, 07.06.2006, 10:18 Uhr · 9 Antworten · 691 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Ich trage mich gerade mit dem Gedanken im Isaan einen Server aufzustellen, für den brauchte es einen Internetzugang mit fester IP und auch recht passabler Upstreamrate, Downstrem auf modemniveu würde mich nicht sonderlich stören.

    Welche Möglichkeite (respektive Anbieter) gibt es da. Hat irgendjemand Erfahrungen bezüglich der Verfügbarkeit?

    TIA

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Warum Isaan? In BKK dürfte sowas leichter, günstiger und zuverlässiger zu haben sein.

  4. #3
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Zitat Zitat von a_2",p="354297
    Warum Isaan?
    [...]
    Nach BKK haben wir keine verläßlichen Kontakte, alternativ wäre noch ein Kontakt nach Phuket möglich, ich halte den aber auch nicht für irgendwie verläßlich. (irgendwie hätte ic bei diesem Kontakt immer schwerste Bedenken, daß der Kontakt bei Geldbedarf den Server verhökern könnte.)

    Im übrigen böte sich dann noch die Möglichkeit, Tickets nach UTH dem Finanzbeamten als Betriebsausgabe aufzuschwatzen.

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    @Ralf,

    warum einen eigenen Server? Die Hostingangebote der diversen Anbieter sind doch nun wirklich nicht von der Hand zu weisen.


    René

  6. #5
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    schau dir mal die preise von www.allinkl.com an.
    billiger gehts nicht!

  7. #6
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Zitat Zitat von Rene",p="354316
    [...]
    warum einen eigenen Server?
    [...]
    Dat Server soll ja nicht nur serven, sondern auch irgendwoher Inhalte herkriegen, daher brauch es schon ein Dingen, an dem es vorher rumzuschrauben geht. Wenn ich jetzt diejenigen frag, die die Hostingangebote machen darf ich mal am Server schrauben? sagen die

    weiteres gleich als PN

  8. #7
    Adi
    Avatar von Adi

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    232

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Bei vielen Anbietern kannst Du auch gleich einen dedizierten Server mieten, da hast Du volle Root rechte und kannst rumschrauben was du willst.... aber es liegt in deiner Verantwortung, dass die Kiste nicht abliegt. Falls die Maschine nicht in Thailand liegt hast Du übrigens auch eine viel bessere Übertragungsrate Weltweit...
    Ein Beispiel von vielen: www.metanet.ch

  9. #8
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Zitat Zitat von Adi",p="354765
    Bei vielen Anbietern kannst Du auch gleich einen dedizierten Server mieten, da hast Du volle Root rechte und kannst rumschrauben was du willst....
    Das mit dem Rumschrauben meinte ich aber eher schon Hardwaremäßig, daher suche ich ja einen Fixed IP Anschluß mit hoher Upstreamrate. Dat Server soll dann in einer Mopedwerkstatt zum stehen kommen ...

    P.S. Da sich direkt neben der Mopedwerkstatt ein I-Netcafe befindet werden wir mal den Mopedwerstattbesitzer den I-Netcafebesitzer interviewen lassen, eventuell kann der dazu was sagen. Wird nur schwierig, Schatz genau beizubringen was sie dem Mopedwerkstattbesitzer mitteilen soll das er den I-Nettypen frage ... geht mit Sicherheit aus wie Stille Post

    P.P.S. Ja, hoher Upstream, geringer Downstream, also (gewöhnliches) ADSL also ungeeignet ...

    P.P.P.S. Dat mit der IP könnte man natürlich auch mit mydyn o.ä. umgehen ... also genau gesagt nix mit DNS

  10. #9
    Avatar von rstone16

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    290

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Hier kannst Du dich eventuell auch mal erkundigen:

    Mageworkz Corporation Co.,Ltd.
    135/2 Khuanthani Rd., Naimuang, Muang,
    Ubon Ratchathani, 34000, Thailand

    Phone / Fax: (+66) 452-506-33
    Mobile: (+66) 919-079-78, (+66) 963-001-78

    Nach Kosin fragen der spricht etwas Englisch

  11. #10
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Hoher Upstream und Fixed IP im Isaan ...

    Fuer Pattaya wuessete ich was, 2048 / 2048 VDSL ca. 5-6000 Baht im Monat. (dyn IP)

    Sonst kommt wohl nur eine Standleitung in Frage, die bekommt man in den Staeden problemlos, ausserhalb wird es schwierig.

Ähnliche Themen

  1. Isaan
    Von Sybers123 im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.11.17, 18:14
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Algenblüte und hoher Phospatanteil
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 03:57
  4. Hoher Blutdruck
    Von Naithon im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 10:44
  5. OST-ISAAN
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.09.03, 16:49