Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

HDTV - welcher Receiver?

Erstellt von strike, 08.08.2010, 15:06 Uhr · 36 Antworten · 5.209 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    HDTV - welcher Receiver?

    Nachdem ich mittlerweile den 3.HD-SAT-Receiver einsetze waere es interessant zu erfahren welche Hardware ihr benutzt.

    Angefangen habe ich mit einem Technotrend tt-micro s835 hd+.
    Nachdem beim ersten und auch beim zweiten Diseq nicht funktionierten, habe ich mir einen Opticum HDX 100 beschafft.
    Da fand ich mehrere Dinge uebel, so dass ich seit ein paar Tagen den Easy One HD+ im Hause habe und das erste Mal einigermassen zufrieden bin.
    PVR ist bzw. war aktiviert.

    Was koennt ihr empfehlen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765
    Ein ganz billiger, aber für mich ausreichend. Kann nur 1980x1020i und nicht ...p.

    Argus VIP von Edision

  4. #3
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    455
    nach 2 Humaxen (beide im laufenden Betrieb den Geist aufgegben) bin ich bei Technisat gelandet.
    Der HD8-S ist ein Superteil, habe ihn mit ner USB-HD zum PVR erweitert. Bin damit sehr zufrieden.

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich könnte derzeit gar nicht sagen welche modelle langlebig und gut sind. durch die bank fallen die receiver aus ob es nun humax, kreiling oder kathrein ist. zumeist in china gefertigt sind wie meistens die netzteile und die zig kleinen elkos auf dem signalboard die schwachstellen. bei meinem receiver begann es allmählich, immer öfters anfangs pixelbildung, die nach kurzer zeit verschwand. nur diese zeit wurde immer länger bis später auf einmal ausser der menüanzeige nix mehr ging.
    19 elkos getauscht, läuft wieder einwandfrei. einwandfreies HD. sparen in der fertigung wo es geht. eine folge das alles billiger wird.
    durchaus möglich das man die beiden defekten Humax wiederbeleben könnte.

  6. #5
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    455
    beide Humaxe gingen an Bastler, die diese checkten, und als Ersatzteile ausschlachteten.

    Technisat ist übrigens "Made in Germany".

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Technisat wirklich Made in Germany? Ich denke eher die Boards kommen wie für alle anderen aus Chinesischen Fabriken. Sonst könnten sie sich gar nicht auf dem Markt halten.
    Aufällig ist allerdingst die Ausfallhäufigkeit von Humax.

  8. #7
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    937
    HDTV-Sat-Receiver:
    1. Receiver Kathrein UFS-903
    2. Receiver Comaq SL-100 HD

    beide Receiver sind PVR-vorbereitet, haben also 8 Timer-Aufnahme Funktionen integriert,
    man muss eine externe Festplatte anschließen -
    an beiden Receivern habe ich jeweils eine 1TB (=1000 GB) Western Digital Festplatte per USB angeschlossen,
    einfach die aufzunehmende Sendungen im EPG markieren, AufnahmeTaste drücken u. fertig.

    vermutlich sind die Receiver innen mehr oder weniger baugleich,
    der Kathrein gefällt mir aber besser ! - den kann ich sehr empfehlen !

    beim Comaq soll wohl öfter mal die HDMI-Buchse defekt sein,
    sodaß ein Anschluß über HDMI nicht funktioniert,
    beim Kathrein ist HDMI o.k. und nutzbar.

    http://www.amazon.de/Kathrein-Digita...dp/B002QHP9RO/
    http://www.amazon.de/Comag-Satellite.../dp/B001KL0NRI
    http://www.amazon.de/Western-Digital...dp/B002E7HEVU/

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    HDTV-Sat-Receiver:
    1. Receiver Kathrein UFS-903
    2. Receiver Comaq SL-100 HD

    beide Receiver sind PVR-vorbereitet, haben also 8 Timer-Aufnahme Funktionen integriert,
    man muss eine externe Festplatte anschließen - .....
    In welchem Format sind denn die Aufnahmen?
    Lassen die sich auch z.Bsp. ueber den VLC abspielen?

  10. #9
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    In welchem Format sind denn die Aufnahmen?
    Lassen die sich auch z.Bsp. ueber den VLC abspielen?

    ich habe mal schnell einen PC angeschlossen:

    bei Kathrein-Aufnahmen: Datei-Endungen sind .trp
    und Totem-Mediaplayer (unter Ubuntu 10) spielt (ohne weitere Bearbeitung) nicht ab !
    und VLC-Mediaplayer (unter Ubuntu 10) spielt (ohne weitere Bearbeitung) ab !!!!

    bei Comaq-Aufnahmen: Datei-Endungen sind .pvr
    und Totem-Mediaplayer (unter Ubuntu 10) spielt (ohne weitere Bearbeitung) nicht ab !
    und VLC-Mediaplayer (unter Ubuntu 10) spielt (ohne weitere Bearbeitung) nicht ab !

    also bei Kathrein funktioniert die Wiedergabe mit VLC !!!

    Startseite - MyKathrein.de - Kathrein Forum & Community
    User Fragen - Kathrein antwortet - MyKathrein.de - Kathrein Forum & Community
    HD-TV Aufnahmen am PC abspielen (UFS902/.trp Format) SD Aufnahmen kein Problem - Filme kopieren und brennen - MyKathrein.de - Kathrein Forum & Community

    DIGITAL FERNSEHEN - Forum

    DIGITAL FERNSEHEN - Forum

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Bei Technisat soll es die Mainboards im Austausch geben wenn diese innerhalb einer 5 Jahresfrist liegen. Sollte dies wirklich so praktiziert werden ist das ein klares Argument für Technisat.
    Die PVR Funktion haben heute fast alle Receiver, selbst die meisten nicht HD tauglichen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HDTV Reciever PVR Externe Festplatte Linux usw.
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.12, 21:56
  2. Satelliten-Receiver
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.04.12, 06:19
  3. TGN für neuen Receiver
    Von norberti im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.11, 11:15
  4. Sat-Receiver für Thailand mitnehmen?
    Von Mr_Luk im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.07, 22:07
  5. Digitaler Sat-Receiver
    Von Singha im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.05, 17:21