Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

hallo macexperten

Erstellt von bigchang, 20.08.2007, 13:30 Uhr · 11 Antworten · 1.072 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    hallo macexperten

    bei meinem mac book scheint das cd laufwerk nicht mehr zu funktionieren
    hab ne cd drin die erscheint aber nicht als ikone und ich bekomme sie auch nicht mehr raus
    da war irgendwie eine taste die man beim startup druecken konnte,weiss jemand welche das ist um die cd herauszubekommen?

    danke und gruesse matt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: hallo macexperten

    Hallo Bigchang,
    meines Wissens nach beim booten F12 gedrückt halten.
    Aber der Mac hat auch eine Notauswurftaste am CD/DVD Drive, wenn ich mich recht erinnere ist das Auswurfloch auf der rechten Seiten.....Büroklammer geradebiegen und hineinstecken und schon kommt die DVD raus.

  4. #3
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: hallo macexperten

    danke @wingman

    die f12 taste war es nicht und das macbook hat auch keinen emergency rauswurf,ich weiss nur leider nichtmehr die taste und habe keine lust sie alle durchzuprobieren

    gruesse matt

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: hallo macexperten

    Hallo,
    bei meinem Notebook lässt sich das CD Drive leicht herausnehmen. Ich weis nun nicht wie aufwendig das bei den neuen MAC Notebooks ist. Hat man das Laufwerk in den Händen kann man die CD leicht manuell herauskurbeln. Gleichzeitig kann man auch schauen ob ein kleiner Gegenstand die Mechanik blockiert.
    Da ein Notebook immer unter Saft steht solange der Accu im Gerät steckt und/oder das Netzteil angeschlossen ist auch einmal versuchen beides zu entfernen. Etwas warten und neu starten. Was passiert dann?

  6. #5
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: hallo macexperten

    ok werde ich mal probieren


    danke wingi

    gruesse matt

  7. #6
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: hallo macexperten

    Beim Booten die Maustaste (linke) gedrückt halten, das aktiviert den Notauswurf.

    Funzt allerdings nicht, wenn das Laufwerk mechanisch blockiert ist, z.B. durch einen CD Aufkleber.

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: hallo macexperten

    habe ich wieder etwas gelernt :-), ich würde wahrscheinlich das laufwerk herausnehmen und mir das teil vorher ansehen bevor durch eine blockade der motortreiber ic hochgeht.

  9. #8
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: hallo macexperten

    Da der MAC ja keine BIOS Einstellungen hat gibt es einige Tastenkombinationen, die man kennen sollte.

    "c" gedrückt halten beim booten, bootet von CD/DVD

    "ALT" gedrückt halten beim booten zeigt ein Menü mit allen bootfähigen Laufwerken und Partionen. Man kann dort das Startlaufwerk auswählen.

    "MAUSTASTE" (linke) gedrückt halten, wirft eine CD/DVD aus, auch wenn man diese im Betriebsystem nicht mehr auswerfen kann.

    "APFEL-P-R" gedrückt halten, setzt die Firmware Einstellungen zurück. Einfach gedrückt halten bis zum 3. "Gong", dann loslassen. Hilft wenn die Kiste nimmer booten mag.

    Hat man zwei MAC's mit einem Firewire Kabel verbunden und hält man bei einem "t" beim booten gedrückt, so kann man auf die Platten und CD/DVD Laufwerke des andern MAC's booten. (Target Disk Mode)

    "CTRL-S" startet OSX in die Kommandozeile

    "CTRL-V" startet OSX und zeigt dabei die geladenen Systemkomponenten an

    "SHIFT" gedrückt halten bootet das System ohne Zusatztreiber (Extensions)

    ... usw ...

    Es gibt einige Kombinationen.

    "CTRL-ALT-POWER" führt beim laufenden System einen Reset durch.

  10. #9
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: hallo macexperten

    klasse a2
    wo kann ich noch mehr davon finden?

    die cd ist raus aber das laufwerk funzt immer noch nicht vielleicht sollte ich doch mal aufmachen und sehen ob was drin ist?(eher unwahrscheinlich)oder es muss halt wiedermal zum doctor

    gruesse matt

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: hallo macexperten

    für mein notebook habe ich ein verlängerungskabel für das dvd drive angefertigt um zu beobachten was das laufwerk im störungsfall tut.
    der laser versucht dreimal die dvd zu focussieren und einzulesen, danach gibt eine fehlermeldung. die dvd wird im zuge des einlesens auf solldrehzahl gebracht.
    bei rauchern ist gern die linse verschmutzt, ein mit reinem alkohel getränkter q-tip kann abhilfe schaffen, unter ganz vorsichtigem druck auf die linse diese reinigen.
    bei notebooklaufwerken kommt man ohne ausbau an die lasereinheit.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo bin neu
    Von matthiaas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 31.10.11, 08:39
  2. Hallo!
    Von Denisss im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 16:08
  3. Hallo Pef
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 09:48
  4. Hallo!
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.04, 08:10