Seite 10 von 15 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 148

Google weiß alles.

Erstellt von Dur_Farang, 04.03.2015, 01:55 Uhr · 147 Antworten · 10.898 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    827
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Nun ja, man sollte eben nicht ALLES+JEDES mit der APP oder dem Smartphone schriftlich tun!? Warum nicht einfach "altmodisch" per (sprech-)Telefon abmachen? Mir würde nicht mal im Traum einfallen etwas per APP zu reservieren, mein Smartphone nutze ich zum Telefonieren, SMS, Wetter, Wechselkurse sonst nix ! Wozu Internet am Handy? Dafür nutze ich unterwegs mein Tablett oder im Haus den PC, so darf mir GOOGLE&Co den Buckel runterrutschen...................
    Die Geräte kommunizieren miteinander.
    Wenn du etwas mit dem Tablet machst, dann weiss das dein Smartphone.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.596
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Letzte Woche hatte ich online einen Tisch in einem Restaurant reserviert.

    Ca. 35 Minuten vorher bekam ich eine E-Mail, dass ich jetzt losfahren soll, inklusive der Route und Verkehrssituation.

    Manche finden das vielleicht praktisch, ich finds einfach nur ätzend, ständig daran erinnert zu werden, dass Google über jeden Schritt, den man tut, Bescheid weiss.

    Wie sind wir eigentlich früher pünktlich zum Essen gekommen oder haben sonst irgend etwas auf die Reihe gebracht, ohne Big Brother Google?????
    Man kann das allerdings auch ausstellen. Eigentlich wird man sogar eigens gefragt, ob man zukünftig von Google an der Hand genommen werden will.

  4. #93
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.931
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Die Geräte kommunizieren miteinander. Wenn du etwas mit dem Tablet machst, dann weiss das dein Smartphone.
    Wenn du am PC die selben Benutzerkonten verwendest wie auf dem Smartphone, dann wird sebstverstaendlich alles miteinander verknuepft. Mit solchen billigen Verknuepfungen verdienen die Internetkonzerne ihr Geld.

    Wenn du das nicht willst: Fuer jedes Geraet eine andere Identitaet verwenden! Eine Email Adresse fuer den PC, eine andere fuers Pad, eine weitere fuers Smartphone. Analog dazu einen Ebay Account fuer den PC, einen anderen fuers Pad, und einen dritten fuers Smartphone. Einen Amazon Account fuer den PC...

    Wer sich die Muehe dazu nicht machen will, der soll sich bitte hinterher nicht beschweren, wenn die Internetkonzerne die Vorlage aufnehmen und die Benutzerdaten entsprechend miteinander verbinden.

  5. #94
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    864
    Was will aber jemand, der diese Mühe betreibt, überhaupt mit all den Geräten?

  6. #95
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Man kann das allerdings auch ausstellen. Eigentlich wird man sogar eigens gefragt, ob man zukünftig von Google an der Hand genommen werden will.
    Wenn ich das alles ausschalten würde dann wäre mein Smartphone aber nicht mehr smart.
    Ich wüsste zum Beispiel nicht das ich morgens einen anderen Weg in das Geschäft nehmen soll da auf dem normalen mal wieder Stau ist, wüsste nicht das es heute 3 Crad wärmer ist als gestern, es sind die kleinen Dinge auf die man aufmerksam gemacht wird die doch manchmal sehr hilfreich sind.

  7. #96
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Google Treffer-Relevanz verschlechtert sich,

    wielange wird Google noch als glaubhafter Ersatz der Brockhaus Enzyklopädie im Schrank taugen ?
    Brockhaus - Enzyklopädie - 21. Auflage - 30 Bände (A bis Z) und Audiothek | eBay
    2.200 EUR 10 Jahre alt
    Brockhaus Enzyklopädie 19. Auflage Sehr Guter Zustand 30 Bücher Goldschnitt | eBay
    110 EUR über 20 Jahre alt

    es wird der Zeitpunkt kommen, da wird Google nicht nur den Suchaufwand von anonymen Suchen reduzieren,
    sondern wird ausschliesslich Treffer liefern, wo der identifizierte Sucher aufgrund seiner vorherigen Daten mit werberelevanten Trefferergebnissen konfrontiert wird.

    Besonders der Bildersuchbereich wird von Google versucht, uninteressant zu machen.

    Wer jemanden auf seinem, bei Google eingeloggten account eine Bilder-Suche nach dem Namen Teresa Orlowski durchführen lässt,
    der muss damit rechnen, bei seinen nächsten Suchen, nach Heilpflanzen, plötzlich auch mit ..... "zufallstreffer" aus dem Bereich Teresa Orlowski in gestreuter Form konfrontiert zu werden.

    Die Hauptfrage, wielange es dauert, bis diese Einstreuung verschwindet, kann nicht beantwortet werden,

    auf alle Fälle sollte man sich hüten, den Google Trefferlink zu posten,
    weil in dem langen STring eben auch diese Streubefehle nach anderen Suchergebnissen vorhanden ist.

  8. #97
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    617
    da es thematisch auch hier in diesen Thread passen würde (google),
    hänge ich hier mal 2 Links aus Beiträgen in anderen Threads ein:

    OH, Kinder wie die Zeit vergeht! Das ( smarte NOKIA ) Handy wird 20 Jahre alt !

    Datenspeicherung, Bewegungsprofile, BigBrother is watching you

  9. #98
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Google Treffer-Relevanz verschlechtert sich,

    wielange wird Google noch als glaubhafter Ersatz der Brockhaus Enzyklopädie im Schrank taugen ?
    Ich habe auch den Eindruck, das die Google-Suche schon mal besser war,

    Bisher überzeugt Google aber noch durch die besten Suchergebnisse - leider,
    ich würde mich freuen, wenn es wirklich gleichwertige Alternativen geben würde.

    für ungewünschte "Verquickung" von früheren Suchbegriffen und aktuellen Ergebnislisten
    kann es hilfreich sein, öfter mal die Browser-Sitzung zu beenden und neu zu starten,
    wobei ich im Browser-Beenden (temp.Inhalte löschen / better-privacy settings) bzw.
    im Browser-Start das Löschen von Cookies (auch LSO-Cookies) eingebaut habe.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Flash-...gen_verhindern

    das schützt zwar nicht vor Canvas-Fingerprinting Erkennung,
    Stalking: 144 große deutsche Websites setzen auf unlöschbaren Cookie-Nachfolger ?Fingerprinting? | t3n

  10. #99
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    es ist irre,

    die allgemeine Verblödung bei Posting-Abhängigen ist derart fortgeschritten,

    das eine junge Kriminelle,
    die auf der Flucht ist,
    sich total oder das schlechte Fahndungsbild ärgerte,

    und den Behörden unverzüglich ein besseres Bild zumailte.

    Die Facebook Gemeinde fand das neue Bild so gut,
    das die Frau sofort über 60.000 Likes erntete,
    und damit durch ihr tun bestätigt wurde.

    Australien: Junge Frau fordert schöneres Fahndungsfoto - Panorama - Süddeutsche.de

    Wir sind in eine Zeit gesteuert,
    wo Leute mit einem ereignislosen leben ihre Tiere quälen,
    damit sie nicht artgerechte Kunststücke vorführen,
    nur zu dem Zweck, "Likes", also "FAME" zu ernten.

    Leute, die Risikosportarten betreiben, riskieren dafür ihr Leben,
    Otto Normal, mit einer GOPRO Action Kamera spring im Urlaub von einem Felsen,
    ohne zu wissen, ob es dort gefährlich hohe Felsen im Wasser verdeckt gibt.

    Das Leben ohne "LIKES" scheint nix mehr wert zu sein,

    wer in Hinter-Schwanzhausen lebt, 50 km bis zum nächsten 1.000 personen Dorf,
    aber immerhin mit Internetanschluss,
    der wird irgendeinen Blödsinn machen,
    um digitale Aufmerksamkeit zu erhalten.

    Während facebook noch die saubere Variante ist,
    gibt es ein Dark Net, wo dann allerlei abstossendes Zeug veröffentlicht wird,
    und jeder versucht sich dabei zu übertreffen.

    obwohl sämtliche Amageddon Vorhersagen sich als falsch erwiesen,
    wird in der Jugend ein Untergangskult betrieben,
    der dem Leben, bz. dem gesunden Leben keinen Wert mehr zumisst.

    Keiner denkt an diejenigen, die dann so ein behindertes Unfallopfer lebenslang pflegen sollen.

    noch einen Schuss ironie zum Ende ? Ok;

    muss mich beeilen, mein persönlicher Pokemont Trainer kommt gleich.

  11. #100
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.931
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Leute, die Risikosportarten betreiben, riskieren dafür ihr Leben,
    Otto Normal, mit einer GOPRO Action Kamera spring im Urlaub von einem Felsen,
    ohne zu wissen, ob es dort gefährlich hohe Felsen im Wasser verdeckt gibt.
    Früher hieß so etwas Mutprobe. Man hat ungefähr das gleiche gemacht, nur ohne davon Fotos zu machen, und ohne dass die ganze Welt davon erfuhr.

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich weiß alles, alle anderen sind dumm...
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.10.04, 11:33
  2. [Getrennt] Ich weiß alles, alle anderen sind dumm...
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 15:28
  3. Schengenvisum nur alle 3 Monate?
    Von MrLuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.02, 21:00
  4. An den Visitor und Alle, die es interressiert!
    Von Airport im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.08.02, 03:23
  5. Alles PISA - oder was ?
    Von Udo im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.02, 14:47