Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Google Chromecast, AppleTV, Minix Neo und anderes ....

Erstellt von strike, 19.03.2014, 19:37 Uhr · 45 Antworten · 5.531 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    456
    Habe den Threat erst jetzt gesehen. Wir haben unseren Stick (Chromecast) seit Januar ist ein tolles Teil.
    Wir streamen vor allem Movies, die ich sonst nicht am Plasma abspielen könnte.

    Absolut zu empfehlen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    chrima
    Avatar von chrima
    Wer noch bastelfreudiger ist kann es auch mit einem Raspberry Pi mit OpenELEC versuchen - ist aber nicht ganz so einfach einzurichten wie chromecast. Kostet ab 30€.
    Hier ein Artikel in dem die Lösungen verglichen werden:
    Was ist das beste Mediacenter zum Nachrüsten? Chromecast, Raspberry PI/XBMC oder Odroid/Android?

    Das Fazit des Autors:

    Raspberry Pi vs. Chromecast vs. Android… Das Fazit

    Alles in allem erfüllen alle der drei Mediacenter-Lösungen ihre Aufgabe. Am schnellsten ist man natürlich mit dem Chromecast am Ziel. Einfach einstecken, per App ins Netz holen und schon hat sich die Installation erledigt. Dafür aber braucht es für den Chromecast immer noch ein Android-Gerät. Hat man kein Tablet auf der Couch liegen und ist außer Haus, kann ein Gast nicht so ohne weiteres mal einen Film aus der eigenen Videothek abspielen.

    ...

    Aaaaaand the winner is… Raspberry Pi mit OpenELEC. Ja, die Installation braucht mehr als eine Minute. Ja, auch das Einbinden aller Medienquellen (speziell bei Netzwerklaufwerken) benötigt ein wenig Geduld. Und ja, der Raspberry Pi ist ein wenig kleines bisschen träge, sodass man sich ab und an nach einem “richtigen” PC für da das Mediacenter wünscht. Hat man sich aber seinen Raspberry Pi ein wenig eingerichtet, dann erfüllt das System fast alle Aufgaben, die man ihm stellt.

    • Abspielen von Inhalten auf per USB angeschlossenen Festplatten… kein Problem
    • Abspielen von Videos oder Musik, die auf Netzwerklaufwerken liegt… kein Problem
    • YouTube, Mediatheken von ARD oder ZDF, MySpass oder TED… kein Problem
    • Streamen von Inhalten vom Handy auf den Fernseher… kein Problem
    • Streamen des Bildschirminhalts von Android zu XBMC… OK, kommt vielleicht noch

    Der Raspberry lässt sich gut verstecken, kostet wenig Geld und braucht kaum Strom — zugegeben, das gilt für alle hier vorgestellten Lösungen. Doch in meinen Augen ist das Killerfeature der Kombination Raspberry Pi/XBMC, dass sich das System — bei einem geeigneten Fernseher — komplett mit der Fernbedienung des Fernsehers nutzen lässt. Dadurch liegt zumindest bei mir Zuhause der WAF des Raspis deutlich über dem der anderen Lösungen.

  4. #23
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Hab mir mal einen AMAZON Fire TV (akutell nur in den Staaten erwerbbar) gegönnt.



    http://www.amazon.com/Amazon-CL1130-...ywords=fire+tv

    Das Ding ist schnell eingerichtet, macht einen guten und durchdachten Eindruck.
    Einiges ist frei "zu empfangen", vieles nicht.

    Was mich ein wenig enttäuscht: als Prime und Cloud Player Kunde bin ich davon ausgegangen, dass ich auf meine Watch- bzw. Music List zugreifen kann. Dem ist leider nicht so, wie mir eben noch einmal die Hotline in beeindruckenden 5 Minuten Rückmeldungszeit bestätigte.

    Da es allerdings Apps für das Streaming im Hausnetz kann ich es damit wenigstens als Medienplayer nutzen.

  5. #24
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Schau an, kannte ich noch gar nicht. Da werde ich mit dem Chromcast vielleicht noch mal warten. Eine bessere Unterstützung für Instant Video werden die bestimmt mit einem Update noch nachliefern.

  6. #25
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Was kostet der in den USA und wie würdest du den im Vergleich zum Chromecast bewerten?

  7. #26
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was kostet der in den USA

    99$ (mal auf den Link geklickt?)

  8. #27
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    ... mal auf den Link geklickt?
    Danke

    Lässt sich scheinbar auch ein XBMC draufbasteln: Amazon Fire TV - XBMC
    Ist insofern interessant, da die angebotene Player App (Vimu Player ) nicht so toll ist.

  9. #28
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ... ein XBMC draufbasteln ...
    Done.


  10. #29
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Ich weiß ja noch nichtmal was XBMC ist. Ich suche immer noch was möglichst einfaches, schnelles.

  11. #30
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Phyton Beitrag anzeigen
    Habe den Threat erst jetzt gesehen. Wir haben unseren Stick (Chromecast) seit Januar ist ein tolles Teil.
    Wir streamen vor allem Movies, die ich sonst nicht am Plasma abspielen könnte.

    Absolut zu empfehlen.
    Und damit habe ich jetzt auch die einfache Lösung für mein Problem.

    Endlich kann ich die MLB wieder in groß sehen.

    Einziger Nachteil: Meine Frau muss jetzt ihre Thai-Serien nicht mehr auf dem Notebook sehen sondern kann die auch auf dem Fernseher abspielen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf Wat-Tour in THL ..... und anderes
    Von Ricci im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.04, 18:10
  2. Isaan und andere Ecken (Dez. 03)
    Von JT29 im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.04, 10:37
  3. Können, dürfen, müssen, sollen und anderes
    Von Ricci im Forum Thaiboard
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.04, 05:27
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.04.04, 03:46
  5. An Herbert und andere Österreicher.
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:26