Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Gesichtserkennung

Erstellt von DisainaM, 08.08.2009, 00:26 Uhr · 28 Antworten · 4.505 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    haarig wird es fuer den Buerger erst,

    wenn er am Tag 3 Stunden auf einer oeffentlichen Parkbank verbringt,
    von einer Aussenkamera erfasst wird und als potentieller Obdachloser in ein Privat Netzwerk eingespeichert wird,

    und daraufhin jedesmal, wenn er eine Shopping Mall bz Einkaufsgallerie betreten will,
    Alarm ausloesst, da die automatische Gesichtserkennung wieder einen Penner aufgespuert hat,
    der im Einkaufscentrum vermutlich klauen oder betteln will.
    Das könnte Probleme geben

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    haarig wird es fuer den Buerger erst,

    wenn er am Tag 3 Stunden auf einer oeffentlichen Parkbank verbringt,
    von einer Aussenkamera erfasst wird und als potentieller Obdachloser in ein Privat Netzwerk eingespeichert wird,

    .
    Kann ich mir sogar gut vorstellen.

    Da wäre der Beginn einer beispiellosen Kampagne, die letztendlich in den Teilnahmen an Bürgerbegehren gegen diese Vernetzung enden müßte.

    Würde in diesem Fall sofort bei Betreten der Innenstadt Alarm ausgelöst werden. Wird so langsam noch schlimmer als Orwell.

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    bei der Hooliganerkennung wird Gesicheserkennungssoftware ja schon lange eingesetzt,

    und wie immer wird man dem Buerger es verkaufen,

    nur zu seiner Sicherheit

  5. #14
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Der Bürger frisst ALLES wenn man ihm das sicherheitstechnisch gut verkauft.

  6. #15
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich wüsste nicht was ich damit soll. vielleicht programmiert ja einer bald eine furz erkennung. terroristen können dann auf dem örtchen erkannt werden................
    es haben sich leute schon manisch totkontrolliert........schäuble war auf dem dem besten wege dahin.

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Gesichtserkennung hatte bei facebook bekanntlich für Aufregung gesorgt, wegen der automatischen Internetsuche.

    Wer ausserhalb der sozialen Netzwerke auf Gesichtserkennungssuche im Netz gehen will,
    der muss vorerst noch warten.

    Picasa hat bekanntlich ein lernfähiges Gesichtserkennungstool im Programm,

    und mit dem Zusatzprogramm von Andreas Vogel,
    avpicfacexmptagger:main [Andreas Vogel Wiki]

    kann man die aus Picasa ermittelten Gesichtserkennungsdaten in den jeweiligen Fotos in den EXIF Daten abspeichern,

    oder wird nur der Name abgespeichert ?
    Feature Request: Picasa Gesichtserkennung in Exif-Daten sichern - Picasa-Hilfe

    Gesichtserkennung in der eigenen Haus-video-fern-überwachung wird bei Auslandsimmobilienbesitzer jedenfalls immer interessanter,
    versteckt in einer Steckdose, die mit einer vermeindlichen abschliessbaren Kindersicherung versehen ist,
    sind nur 2 Stecknadelgrosse Löcher zu erkennen.
    Dahinter steckt ein Bewegungssensor und die Kamera, welche mit der Aufnahme beginnt, sobald der Bewegungssensor anschlägt.
    Dauerstromversorgung und eine zwischengeschaltete Handybatterie sorgen für Aufnahmen, auch wenn Einbrecher die Hauptsicherung lahmlegen.

    Während in Thailand, mangels flächendeckendem 3 G Ausbau, die Speicherung noch auf einem 32 GB Mini SD Chip läuft,
    kann andererorts bereits von Deutschland der Blick online in die eigenen thailändischen Wohnräume gelingen.

    Inteligente Gesichtserkennung wird dann SMS Alarm auslösen, wenn ein unbekanntes Gesicht erfasst wird, - also nicht die Putzfrau.

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    heute ist Gesichtserkennung in Picasa und anderen Programmen längst Standart.

    Eine Schwachstelle des bisherigen Systems,
    es konnte geneigte, gehobene oder halbverdeckte Gesichter nicht erkennen.

    Mit Deep Dense ist nun der Durchbruch gelungen.

    hier der Artikel, für Leute, die auf sehr hohem Niveau lesen,
    http://arxiv.org/pdf/1502.02766v1.pdf

    und hier für jedermann,
    Facial recognition breakthrough: 'Deep Dense' software spots faces in images even if they're partially hidden or UPSIDE DOWN | Daily Mail Online

    wobei letzter Link von Thailand aus gesperrt ist,
    weil die dailymail wohl in der Vergangenheit für thailändische Verhältnisse einfach zu ti.ttenlastig gewesen war.

  9. #18
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Fuer die Gesichtserkennung im Nittaya.
    Das ist mein Freund Franz Anhang 19990und das bin ich. Anhang 19991

    PS
    ... für Leute, die auf sehr niedrigem Niveau lesen,

  10. #19
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Fuer die Gesichtserkennung im Nittaya.
    Das ist mein Freund Franz Anhang 19990und das bin ich. Anhang 19991

    PS
    ... für Leute, die auf sehr niedrigem Niveau lesen,
    Niveau tja Wasa, darüber solltest Du mal ernsthaft nachdenken (wenn Du könntest )

    kindergartenniveau ist das Prädikat deiner Beiträge.

  11. #20
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Diese Video ist nur fuer Leute mit einem gehobenem Niveau gedacht,wie Egomanen,Selbstdarsteller,Klugschei.s.ser etc..



    PS
    @rolf2,
    schau bitte nochmal was ich geschrieben habe und DU hast es gelesen,unverstaendlich fuer mich.
    die auf sehr niedrigem Niveau lesen,

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte