Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Für die Postingsvorschreiber in Word...

Erstellt von Kali, 14.11.2003, 15:55 Uhr · 39 Antworten · 2.044 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    @all,

    zur Zeit hat meiner Frau ihr PC ne Thai Tastatur, es ist aber recht schwierig für den unerfahrenen darauf Deutsch u schreiben (Umlaute) deswegen steht daneben eine alte Deutsche Tastatur zum spicken.

    Beim nächsten Thailandaufenthalt werde ich ne Thai Tastatur für USB kaufen und dann kann man zwei Tastaturen am PC betreiben.

    Gruß Peter

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    Micha,

    ich habe die Thaitastatur (ist ja eigentich eine Englische mit Thaizeichen drauf) hauptsächlich dafür, das ich in Dateinamen keine Umlaute schreibe, weil mein System Thai-Lokalisiert läuft und sich das dann nicht mit deutschen Umlauten in Dateinamen verträgt.

    Für mich ist es halt einfacher mir zu merken, wo die benötigen Umlaute auf der Englischen liegen. Und seit meinem Geschreibe finde ich die Lösung mit einer zweiten (kabellos; weil schwubs runter vom Tisch) sehr komfortabel.

    Michael

    P.S. Ich wollte auch andere Lösungen nicht schlecht machen, nur sind sie aus meiner Sicht halt zu umständlich.

  4. #23
    dutjai
    Avatar von dutjai

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    Hallo zusammen

    Neugierig geworden durch Kalis Eingangsposting hab ich mal etwas tiefer im XP gestoebert und einen Editor gefunden und mal diese Konsonanten erstellt.

      

    Wie werden die drei Konsonanten bei Euch dargestellt ?

    Mfg.....Rolf

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    Quadratisch ;-D

  6. #25
    dutjai
    Avatar von dutjai

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    @ phimax

    Durch Deinem Grinzen bin ich nicht sicher, ob Du es ernst meinst. :-) Eine ehrliche Antwort waere mir sehr wichtig.

    Gruss....

  7. #26
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    @ dutjai,

    bei mir auch quadratisch.


    Nachtrag:

    Auch mit Umcodierung auf Thai, bleibt bei Quadratisch.

  8. #27
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    großes A mit Akzent nach links
    großes A mit Hütchen
    großes A mit Akzent nach rechts

  9. #28
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    @ Micha,

    du hast geschrieben :
    Finde es angenehmer, die deutsche Tastatur mit Hilfe eines zusachaltbaren Tastaturmanagers nach eigenem Belieben mit thailändischen Buchstaben zu versehen.
    Fuer dich ist es jetzt vielleicht einfacher, aber lernen musst du auch auf welcher Taste welcher Thaibuchstabe liegt. Und ich weiss ja nicht ob du schon Thai schreiben kannst oder es noch lernst und wer schreibt denn ueberhaupt dann Thai auf deinem PC ? Sollte oder ist es deine Frau oder Freundin dann wird die bestimmt Schwierigkeiten mit deiner Belegung haben. Ich hab mich mittlerweile an die Thai/Englische Tastatur gewoehnt und wenn ich wirklich mal ein ä,ö oder ü schreiben will schalte ich meine Tastatur einfach auf den Deutschen Zeichesatz um, habe neben dem Deutschen noch den Thai und den Englischen Zeichensatz drauf.

  10. #29
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    Ich habe mir mal den Quelltext "reingezogen": "&_#57344" "&_#57345" "&_#57346" liegen ein wenig weit hinten "im Unicode".

    dez57344 ist genau hexE000 und ist der Beginn vom Block "privat use" und damit hat dann "Arial Unicode MS" nur noch Leerstellen. Code2000 z.B. hat da irgendwelche Runen, dazu stellt der "Unicode Font Viewer" diese noch auf der Seite liegend dar im Text (mit Code2000) aber wieder aufrecht zu sehen.

    (Das "_" zwischen & und # müssen sein, sonst wirds wieder quadratisch & unpraktisch)

    P.S. Meine beiden "Myanmar", TITUS Cyberbit Basic und OpenSymbol haben da auch noch was ...


    Was war denn nun gemeint bzw. was hat XP gewollt???

  11. #30
    dutjai
    Avatar von dutjai

    Re: Für die Postingsvorschreiber in Word...

    @ Jinjok und didl

    Dann ist die Darstellung bei Euch wohl unterschiedlich :???: (Bei mir geht die Schrift in allen Anwendungen).

    @ Dieter
    Eine Umcodierung auf Thai geht nicht, weil diese Scrift heutzutage nicht mehr verwendet wird. Es sind die ersten drei Konsonanten des Thai-Alphabets aus der Sukhothai Zeit (Steininschrift)

    Gruss.....

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Makro in Word
    Von Godefroi im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.08, 12:56
  2. Word
    Von Thaimaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.06, 10:41
  3. Sonderzeichen in Word
    Von Schwarzwasser im Forum Thaiboard
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.06, 10:39
  4. Word in pdf
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 05:14
  5. Rechtschreibung in Word
    Von Mang-gon-Jai im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.02, 09:07