Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Fritz / Devolo für Notebook

Erstellt von Korat993, 27.01.2009, 08:40 Uhr · 25 Antworten · 1.805 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Fritz / Devolo für Notebook

    Zitat Zitat von Robert-1",p="684688
    Zitat Zitat von Korat993",p="684685
    > 7 Zimmer hat jede 2 Netzwerkanschluss.
    > 2 Netzwekport
    > Telefonanschluss in Keller ( IDSN / DSL )
    Na dann braucht es nur Netzwerkkabel, ggf ein paar mehr, aber solange es ingesamt nicht mehr als ca 160 M insgesamt sind geht das.
    Danke für dein info

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Robert-1

    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    441

    Re: Fritz / Devolo für Notebook

    Nur als Info für andere, eine Netzwerkdose kann im Normalfall minimum 750 Steckzyklen...

  4. #23
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Fritz / Devolo für Notebook

    Wenn Netzwerk, muß dann da nicht (irgendwo) ein Hub sein?

  5. #24
    Avatar von Robert-1

    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    441

    Re: Fritz / Devolo für Notebook

    Zitat Zitat von phimax",p="684758
    Wenn Netzwerk, muß dann da nicht (irgendwo) ein Hub sein?
    Die Fritzbox mit ihren 2 Ports!

  6. #25
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Fritz / Devolo für Notebook

    Da nur Netz(zugang) für einen zweiten PC, reicht's ja :P

  7. #26
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Fritz / Devolo für Notebook

    Zitat Zitat von Robert-1",p="684774
    Zitat Zitat von phimax",p="684758
    Wenn Netzwerk, muß dann da nicht (irgendwo) ein Hub sein?
    Die Fritzbox mit ihren 2 Ports!
    Ich hatte auch einige Jahre eine 5050 mit nur 2 Ports.

    Wo liegt das Problem? Einfach noch einen Switch mit 5 oder noch mehr Ports und schon kannst du mehr anschließen.

    @ Korat

    ich denke, daß die 2,4 GHz-Strahlung schon schädlich ist, wenn die Fritzbox auf voller Leistung funkt und du im direkten Strahlungsbereich sitzt und das stundenlang.

    Es gibt leider keine veröffentlichte Studien, aber es wird davon ausgegangen, daß die Strahlen auf Dauer schädlich sind.
    Immerhin wird bei Mobiltelefonen schon die Abstrahldosis angegeben. Und bei WLAN ist es nur eine Frage der Zeit.

    Wenn du DLAN verwenden willst, empfehle ich dir besser die schnellere Übertragungsgeschwindigkeit, denn es gibt schon eine nachweisbare Dämpfung im Lichstromnetz.

    Ich habe da ein ct-Sonderheft vom letzten Jahr, da wird viel erklärt über die ganze Technik.

    Martin

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. neue Firmware fuer die Fritz Box
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 11.04.10, 10:07
  2. Mit der FRITZ!Box auch im Auto surfen
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.09, 12:20
  3. Fritz!Fax für Fritz!Boxen
    Von SamuiFan im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.09.09, 12:06
  4. FRITZ!Box Monitor Version 01.00.49
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.08, 15:58
  5. Fritz Wlan Box
    Von HaveFun im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.04, 16:52