Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Fritz Box Kabel und VOIP Discount

Erstellt von KhonKaen, 09.06.2012, 23:40 Uhr · 13 Antworten · 3.781 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von KhonKaen

    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    359

    Fritz Box Kabel und VOIP Discount

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit Internet über kabel Deutschland. Wollte eigentlich die Fritz Box Kabel nehmen, weiß aber nicht ob die mit VOIP Discount zusammen arbeitet.

    Gruß Frank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joe70

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    206
    Hi

    Es nicht möglich an der Fritz Box von KD andere SIP Acounts anzulegen. Dies ist gesperrt.

    Es gibt hierfür im Moment keine Hacks und wenn es wieder nen Trick gäbe, so macht ihn KD garantiert per Zwangsfirmwareupdate wieder dicht. (Wie in der Vergangenheit)

    Mfg
    Joe70

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von KhonKaen Beitrag anzeigen
    Wollte eigentlich die Fritz Box Kabel nehmen...
    Lies mal hier und die dort verlinkten Threads.

    Nimm besser etwas, was KD dir kostenlos bietet, betreibe dies als Modem und hänge eine normale FitzBox dahinter.

    KD scheint (ähnlich wie eplus im Mobilfunk) nur für Kunden geeignet, die keine 'Auslandsoptionen' benötigen.
    Jedenfalls bauen beide ausreichend Hürden auf, um u.a. günstige Auslandstelefonie zu behindern.


    Wer allerdings mehr als 800 Min./Mon. ins thail. Festnetz telefoniert, könnte die Flat International (14,90 €/Mon.) bei KD dazu buchen.
    Der Minutenpreis liegt dann bei ca. bei 1,8 ct. Telefoniert man länger, wird's günstiger.
    (Habe mir aber die Bedingungen nicht durchgelesen, vielleicht gibt's da auch eine Art montl. Limit)

  5. #4
    Avatar von KhonKaen

    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    359
    okay danke erst mal. Dann wer ich das kostenlose Modem von KD nehmen und eine normale Fritz Box dahinter klemmen. Aber welche wollen im ersten jahr die 100´000 Variante testen und dann im zweiten Jahr weiß man was von den 100`000 wirklich ankommt und kann eventuell auf 50´000 gehen, reicht ja auch.
    Also welche Fritz Box würdet Ihr mir empfehlen. Die muss auf jedenfalls mit VOIP Discount klarkommen.

    Angenehme Woche zu Euch
    Gruß Frank

  6. #5
    Avatar von Joe70

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    206
    Hi.

    Da Du 100000 Variate nehmen willst solltest Du eine Fritzbox 7390 nehmen und von KD nur ein Kabelmodem. (kein Router, Homebox)

    Mfg
    Joe70

  7. #6
    Avatar von KhonKaen

    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    359
    @Joe70

    Danke Dir! Werd ich so machen.
    schöne Woche noch
    Gruß Frank

  8. #7
    Avatar von Wicky

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    40
    @KhonKaen,
    ich bin zwar bei Unitymedia und habe die 50000er, ein Modem von UM und dahinter eine Fritzbox 7390.

    Funktioniert einwandfrei mit VOIP Discount.

  9. #8
    Avatar von KhonKaen

    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    359
    ja jetzt haben wir das Problem. Seit April gibt es bei Kabel Deutschland kein reines kabel Modem mehr sondern ein Wlan Kabelmodem "Hitron CVE-30360" was eigentlich ein Modem mit intregiertem Router ist. An dem Ding kann man keine Fritz Box mehr vernünftig betreiben. Bin total sauer, weil ich expliziet nur ein Kabelmodem ohne alles bestellt habe und auch dachte das wie in der Vergangenheit die Dinger von Thomsen oder ähnlich ausgeliefert werden und man daran die Fritz Box ohne Probleme betreiben kann. Jetzt bin ich am schauen was ich noch für Möglichkeiten habe. Werde zusätzlich so schnell wie möglich Kabel Deutschland wieder verlassen, da ich so eine Politik nicht unterstütze.

    Wie wäre es denn wenn ich mir ein IP Telefon zulege, z.B. das hier "Gigaset C610 IP Schnurlos-IP-Telefon" kann ich damit mein Problem umgehen. Wie gesagt nutze wie viele hier VOIP Discount. Kenne mich damit nicht so aus, musste ich bisher auch nicht.
    Gruß Frank

  10. #9
    carsten
    Avatar von carsten
    Hat das Ding nur WLAN oder auch LAN-Ports?
    wenn es LAN-Ports hat, kannst Du bei der Fritzbox die Modem-Funktion abschalten, dann wird die LAN-Buchse 1 an der Fritz-Box zum WAN-Port. Den verbindest Du dann mit einem LAN-Port des Modem-Routers von Kabel DE.
    Die WLAN-Funktion des Modem-Routers musst Du natürlich ausschalten.
    Ich betreibe meine Fritzbox auch hinter einem Switch über diese Art, funktioniert tadellos.
    Musst natürlich in der Fritzbox dann entsprechend die IP-Adressen (und ob fix oder DHCP) konfigurieren.

  11. #10
    Willi
    Avatar von Willi
    Hallo Frank,

    Auch ich bin seit kurzem bei KD. Habe ebenfalls das Hitron CVE 30360. Ich habe mein stinknormales analog Telefon an der Box und alles funktioniert. Auch VOIP Discount nutzt meine Frau über den PC. Keine Probleme.

    Eine Fritz Box haben wir nicht. Hast Du schon mal im KD Forum gelesen ?

    Fritz-Box 7270 • Inoffizielles Kabel Deutschland-Forum

    Von dennen haben ja auch viele eine Fritz Box

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. voip-discount
    Von Chak3 im Forum Computer-Board
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 02.05.10, 12:08
  2. Fritz!Fax für Fritz!Boxen
    Von SamuiFan im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.09.09, 12:06
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 13:57
  4. Kabel Deutschland/ Kabel BW und telefonieren nach Thailand
    Von martinus im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.01.09, 12:01
  5. Langshalsbewohner zu Discount-Preisen
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 17:38