Ergebnis 1 bis 7 von 7

Free W Lan in thail. Hotels

Erstellt von dear, 11.05.2009, 13:30 Uhr · 6 Antworten · 696 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Free W Lan in thail. Hotels

    Hi Leute,

    ich glaub ich werde doch mein Notebook mitnehmen, weil ich meine Kundschaft drei Wochen lang nicht vernachlässigen mag ;-D

    Wie funktioniert es denn mit dem Free W-Lan was hier und dort angeboten wird? Da hab ich jetzt gar keine Ahnung. Hab auch was davon gelesen, dass man bestimmte Zugangsdaten benötigt.

    Oder muss ich dafür einen bestimmten Vertrag bei T-Online haben?


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.169

    Re: Free W Lan in thail. Hotels

    Und, da, http://www.hotspot-locations.de/modu...listall&ccc=TH kannst Du dich informieren, wo es dato nix kostet.


  4. #3
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Free W Lan in thail. Hotels

    Es gibt beides, kostenlos und kostenpflichtig, wobei wir bei zweitem von 100 bis 150 Baht pro Tag reden. Genaues und auch ggf. Zuganagsdaten bekommst Du beim Hotel. Wireless waehre ggf.eine Alternative, hier liegst Du max bei 500 Baht.

    Einen Vertrag mit wem auch immer brauchst Du nicht.

  5. #4
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Free W Lan in thail. Hotels

    Danke.

  6. #5
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Free W Lan in thail. Hotels

    Gern geschenen immer wieder !

  7. #6
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Free W Lan in thail. Hotels

    Jetzt hab ich auch diese Internet Sticks entdeckt - sehr interessant

  8. #7
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Free W Lan in thail. Hotels

    Einen USB-Stick benötigst Du unter Umständen nicht. Ich habe mir auf unserem letzten Urlaub auch einen "andrehen" lassen, um dann festzustellen, dass die USB-Schnittstelle meines betagten Laptops nicht genügend Strom liefert. Also am besten im Laden mit Deinem Laptop ausprobieren.
    Ich habe mir dann einfach die Modem-Funktion meines Handys (Sony Ericsson via USB an den Laptop dran) zu nutze gemacht und war für 350 Baht mit maximal 100 Stunden im Monat online. Gechwindigkeit und Durchsatz waren erträglich, teilweise jedoch nervige Verbindungsabbrüche.

Ähnliche Themen

  1. Free SMS Anbieter
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.09, 17:58
  2. Mai Pen Rai Thailand - Fly for free
    Von BinHierNichtDa im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 03:30
  3. Free Webspace
    Von destinationkho im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.06, 10:41
  4. Firewall -free-
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.03.03, 17:24
  5. Free SMS ?
    Von natong im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.02, 13:26