Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Frage zu digitaler Spiegelreflex

Erstellt von maphrao, 07.04.2008, 00:26 Uhr · 19 Antworten · 1.230 Aufrufe

  1. #11
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    wenn das objektiv nicht abnehmbar ist und kein objektivwechsel möglich ist, ist es keine digitale spiegelreflex. in diesem falle scheint das zu sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    Dann will sie mir entweder nen Bär aufbinden oder (wahrscheinlicher) hat überhaupt keinen Plan.
    Hab gerade mal bei ebay geguckt, in meinen Preisrahmen würden momentan die Olympus 2100, die Minolta Dimage 7, die Fuji FinePix S5700 sowie die Kodak EasyShare Z812 passen. Nur welche von denen wäre die beste Wahl

  4. #13
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    wäre nicht die einzig planlose frau ;-D ,
    ich glaube chip hat einen guten kameratest, den man sogar noch aufklappen kann, um weitere daten zu sehen.
    schau mal da nach.

  5. #14
    Avatar von dl2nep

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    135

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    Schau mal auf dpreview.com (Camera Database -> Fuji usw...)
    Da bekommt man Testbilder etc.
    Ist eine interessante Seite wenn es um Kameras geht.

    Björn

  6. #15
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    Danke, werd ich mal tun, ist ja auch nicht so eilig, dass ich unbedingt heute ne Entscheidung treffen muss.

  7. #16
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    die Fuji Finepix S602 ist keine spiegelreflexkamera sondern eine autofokus.
    jedoch für 70€uro bekommst du keine vergleichbare kamera.
    für die anfänge recht es.
    denke du wirst als anfänger bestimmt gute aufnahmen damit machen können.

    Spezifikation der Kamera

    * 6x optischer Zoom (35 bis 210 mm)
    Mit Digitalzoom (in 2MP-Qualität = Ausschnittvergrößerung): 35 - 372 mm = 11x !
    * Lichtstärke bei Tele (210 mm!): 3,1
    * Belichtungszeit (manuell) 15 bis 1/10.000 (!) Sekunde
    * Auslöseverzögerung unter 0,1 Sekunden
    * bis zu 5 Serienbilder im Abstand von ca. 0,2 Sekunden (5 B/Sek)
    * "Final-Five"-Modus
    Max. 25 Serien-Aufnahmen = 5 Sek. ... die letzten 5 werden gespeichert!
    * bis zu 40 Bilder (1,8 B/Sek) im 1280 x 960 Modus.
    * Startbereit nach 3 Sekunden
    * Externer Blitz; man. Fokus, man. Belichtung, Zeit- und Blendenautomatik
    * Zusätzlicher aktiver Autofokus ermöglicht Blitz-Aufnahmen im Dunkeln (max. 1,5 Meter) ... --> Tipps
    * Slots für SmartMedia, CompactFlash Typ1 und 2 (Microdrive)
    * Basis-Empfindlichkeit : 160 ASA (ist allerdings gemogelt! Tatsächlich nur ca. 100 ASA); bis zu 1600 ASA wählbar!
    * Video-Aufzeichnung mit Ton, 30 Bilder/Sek.(!) und 640 x 480, Zeitlimit nur durch Speicherkarte (15 Min auf Microdrive).
    * "Supermakro" bis 1 cm
    * Monitor-Sucher mit 180.000 Pixel Auflösung
    * 1,8" Bild-Monitor. Monitor-Bild kann bis zu 18fach vergrößert werden
    (= 1:1 Ausschnitt aus Bilddatei!).
    * Einsetzbar zu Sprach-Aufzeichnungen und als Webcam
    * Handelsübliche AA-NiMH-Akkus verwendbar (4 Stück)

  8. #17
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    @guenni: sie ist ne Bridge-Kamera, wie man so schön sagt.
    Werd sie mir wohl nehmen, mal antesten und dann vermutlich mit ein paar € Gewinn bei ebay verkaufen.
    Habe nämlich mittlerweile die Kodak EasyShare Z812 und die Fuji FinePx S5700 in der Endauswahl, die anderen beiden da oben haben ein paar erschreckende Nachteile.
    Welche es von den beiden wird, weiss ich noch nicht, haben beide ihre Vor- und Nachteile, wird ne knappe Entscheidung.

  9. #18
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    maphrao,
    weisst du wie ich die kameras getestet habe?
    ich habe zuerst nach dem speichermedium der kameras gesehen. bin dann mit der entsprechenden, eigenen karte in saturn getigert und habe die kameras einfach in der ausstellung getestet. innenraum, macro, etc. vielleicht auch aus dem fenster möglich.
    dann bin ich wieder heim und habe die fotos am rechner betrachtet.
    daurch nikon spiegelreflex, kann aber auch eine "normale" cam sein.

    gruss

  10. #19
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    Zitat Zitat von antibes",p="580010
    bin dann mit der entsprechenden, eigenen karte in saturn getigert und habe die kameras einfach in der ausstellung getestet.
    Sehr guter Rat! Eine Kamera muss einem auch gut in der Hand liegen, unabhängig aller anderen Eigenschaften.

  11. #20
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Frage zu digitaler Spiegelreflex

    Ja, ich werde heute mal den Fotoladen meines Vertrauens besuchen, gehört ner Nachbarin. Habe da aus irgendwelchen Gründen auch erst gestern dran gedacht, dass ich doch eigentlich gute Infos aus erster Hand von ihr bekommen könnte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. digitaler Fotoservice in Thailand?
    Von McSchleck im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.12.14, 00:23
  2. ne Frage
    Von thun soong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.08.06, 13:01
  3. frage zu PN
    Von ryu im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.05, 10:54
  4. Digitaler Sat-Receiver
    Von Singha im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.05, 17:21
  5. Ne frage
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.03.04, 11:16