Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Frage:Welche Digicam?

Erstellt von EO, 18.07.2013, 17:30 Uhr · 47 Antworten · 4.540 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Würde ich nehmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958
    also ich bin mit meinem HTC sehr zufrieden. Sehr robust, da aus Alu. Ein Display das seinesgleichen sucht, besser gehts wohl kaum. Lediglich die Batterie könnte etwas mehr Kapazität mitbringen. Bilder werden super, obwohl nur 4 Megapixel, dafür aber mit besseren Bildsensoren. Dat Ding war ein guter Kauf nach so 2 Monaten Erfahrung und ca. 3 Stunden Nutzung pro Tag.



    bei Dämmerung sind die größeren Sensorpunkte von Vorteil



    resci

  4. #13
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Du 'vergleichst' eine Smartphone-Cam z.B. mit einer Cam der TZ- oder FZ- Serie???!! Sorry, aber da wirst Du mit einem Handy ähh sorry mit einem Smartphone nie mithalten können... größere Sensoren z.B. brauchen Platz - mit einem Handy nicht zu schaffen.

    Aber okay - ist alles eine Frage des Anspruchs... dem einen langt es, ein anderer will mehr - der nächste will zu viel.... jedem das Seine :-)

  5. #14
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Du 'vergleichst' eine Smartphone-Cam z.B. mit einer Cam der TZ- oder FZ- Serie???!! Sorry, aber da wirst Du mit einem Handy ähh sorry mit einem Smartphone nie mithalten können... größere Sensoren z.B. brauchen Platz - mit einem Handy nicht zu schaffen.

    Aber okay - ist alles eine Frage des Anspruchs... dem einen langt es, ein anderer will mehr - der nächste will zu viel.... jedem das Seine :-)
    Täusche Dich da mal nicht, manche Smartphones bzw. deren Kameras können durchaus eine mittelmässige Kompaktkamera ersetzen. Eine hochwertige oder DSR natürlich nicht.

  6. #15
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Hmmm Smartphones etc haben schon brauchbare Kameras, aber halt nur die fixe Fokuslänge... also ich gehe davon aus, dass für die meisten Hobbyfotografen ein Zoom sehr wichtig ist

    Ich persönlich finde, dass jeder der wirklich Fotos machen will, sich eine DSLR mit nem Allround Objektiv (18-135 oder etwas derartiges) kaufen sollte. Kostet nicht mehr die Welt und vielleicht springt der ein oder andere ja sogar von dem automatischen Modus ab (um einen AV oder TV Modus zu verstehen, sollte es nicht mehr als 5 Minuten brauchen)

    Habe mir vor 2010 oder so meine erste DSLR gekauft, war in Thailand für 3 Monate und habe gute 4000 Pics aus dem Urlaub (nach dem Aussortieren). Zusätzlich hatte ich noch gute 5000 Time Lapse Bilder, geht in Bkk saugut... Muay Thai & gutbesuchte Straßen - macht Spaß

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Liegt an der Technologie, Handies benutzen CMOS Sensoren, wogegen richtige Kameras CCD einsetzen. Letztere erlauben bessere Bildqualitaet, brauchen aber mehr Strom.

  8. #17
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Canon EOS 7D
    EOS 7 D - so weit ich weiß wurde die viel für Sportfotografie verwendet

    Sensor: CMOS - und das ist bei weitem nicht die einzige DSLR die einen CMOS Sensor verwendet


    (verwenden nicht sogar fast alle DSLRs einen CMOS Sensor? gerade kurz geschaut: 550D, 50D, Mark 2 D5 etc... alle CMOS, letztegenannte halt Vollformat)

  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ja, gibt es freilich auch, das generelle Problem bei CMOS war wohl eine bisschen geringere Empfindlichkeit. Drum bekommt man bei kleinen Objektiven wie z.B. in Handies oder auch Kompaktkameras etwas schlechtere Resultate in dunklerer Umgebung. Bei grossen Kameras wie DSLRs ist das kein Problem, steht ja genug Licht und Platz fuer einen grossen Sensor zur Verfuegung.

    Andersrum wird man aber keinen grossen Sensor in einem Handy finden und aufgrund Stromverbrauch auch kein empfindlicheres CCD. Also sind die Resultate generell schlechter.

  10. #19
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Ist ja eigentlich ein recht interessantes Thema, müsste mich mal genauer einlesen (zb warum hohe ISO Werte bei den teureren DSLRs eine weit bessere Qualität haben als bei den billigeren Modellen)

  11. #20
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Jede Kamera ist nur so gut wie der der sie bedient.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Digicam
    Von andydendy im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.11, 18:53
  2. digicam
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.07.10, 21:12
  3. DSC S 75 DigiCam
    Von siajai im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.10, 20:50
  4. welche Digicam?
    Von cayoty im Forum Sonstiges
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.08.06, 14:59
  5. welche Digicam
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.03.05, 18:12