Umfrageergebnis anzeigen: Sind Fotospeicher / Image Tanks nützlich ???

Teilnehmer
5. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    2 40,00%
  • Nein

    3 60,00%
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Fotospeicher / Image Tanks

Erstellt von Samui-Klaus, 28.12.2006, 14:03 Uhr · 5 Antworten · 1.162 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samui-Klaus

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    139

    Fotospeicher / Image Tanks

    Hi!
    Wollte einmal nachfragen was Ihr von solchen Fotospeichern haltet ?? Waren diese Woche wieder bei Norma im Angebot - 60GB für 99€ bzw. vor ca. 3 Wochen bei Mediamarkt 100GB für 159€.

    Ciao Klaus

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Fotospeicher / Image Tanks

    Auf Reisen bin ich ein Freund davon,
    möglichst viele meiner Fotos im nächsten Internetshop hochzuladen, damit bei einem Totalverlust auf Reisen, möglichst viel gerettet wird.

    Im Übrigen veralten Speicherchips mit einer derart rasanten Geschwindigkeit, dass 3 Monate warten, einem Rabatt von 25% gleich kommt.

    Hab früher einfach zuviel für die Schublade gekauft,
    und hab noch haufenweise Syquest Festplattencassetten a 100 MB, mit denen man nix mehr anfangen kann.

  4. #3
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Fotospeicher / Image Tanks

    Ich finde Image Tanks nützlich. Besonders die, die sich auch mit Batterie betreiben lassen.

    Es kommt natürlich darauf an wie man fotografiert, Speichermedien sind derzeitig auch mit grossen Kapazitäten kostengünstig zu haben.

    Fotografiert man sehr viel und mit mehr als 8Megapixel und zudem auch zeitweise im RAW Format dann kommt man fast um einen Imagetank nicht herum. 1 GB ergibt bei 8MP RAW Aufnahmen genug Platz für ca. 60 Bilder. Da gehen einem schnell die Speichermedien aus. Wenn man dann noch die Ultraschnellen SD Cards benötigt, wirds zudem schnell teuer.

    Die Gefahr eines Datenverlusts ist etwas konzentrierter, wenn man den ImageTank verliert oder dieser beschädigt wird.

    Gleiches kann allerdings auch mit den Speicherkarten passieren.

    Bei 8MP Superfine JPG's und 8MP RAW's fällt das hochladen im Internetcafe flach, das würde einfach zu lange dauern. Notfalls brennt man den Inhalt des Tanks im INET Cafe auf CD oder DVD als Backup.

    Da ImageTanks meist Notebook Platten enthalten lassen sich diese auch durch den Austausch der Platte erweitern.
    Man sollte drauf achten das der ImageTank alle gängigen Speicherkarten lesen kann, dann ist man bei einem späteren Systemwechsel nicht in einer Sackgasse.

    IMHO lohnt sich ein ImageTank eher als in eine Vielzahl von Speicherkarten zu investieren die nach einem Systemwechsel (Kamera) dann nur noch nutzlos rumliegen.

  5. #4
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Fotospeicher / Image Tanks

    Bei Pearl gibt es einen Image Tank fü rund 30 EUR. Allerdings ohne Platte. Man kann dafür eine normale 2,5" Notebookplatte verwenden.

    Den habe ich letzte Woche bestellt, eine 60GB Notebook Plate habe ich noch hier von meinem alten Notebook.

    Ich werde berichten.

    Pearl: Image Tank Kit

  6. #5
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Re: Fotospeicher / Image Tanks

    Hab nen Imagetank von Teac, der dem Norma-Modell sehr ähnlich sieht. Klasse Transfergeschwindigkeit und auch prima als externe(r) HD/Kartenleser zu verwenden - insbesondere, da ein interner Akku vorhanden ist - somit funzt es auch, wenn die USB-Schnittstelle nicht in der Lage ist eine HD zu treiben.

    Gruss

    Dieter

  7. #6
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Fotospeicher / Image Tanks

    Akku hat auch den Vorteil, das man irgendwo im "freien Feld" daten von den Speicherkarten auf den Imagetank schaufeln kann.

    Speicherkarten sind immer dann voll wenn man es am wenigsten brauchen kann.

Ähnliche Themen

  1. Image Grabber
    Von Silom im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.09, 09:18
  2. Das Image Thailands
    Von petpet im Forum Thailand News
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 18.03.09, 18:15
  3. Not a valid Windows image
    Von MenM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 19:08
  4. xp Image erstellt mit bootproblemen
    Von siajai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 11:42
  5. Acronis True Image
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 14:08