Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Foto Show auf SVCD

Erstellt von KraphPhom, 05.08.2006, 19:04 Uhr · 12 Antworten · 981 Aufrufe

  1. #1
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Foto Show auf SVCD

    Ich habe dies mal mit Nero versucht und selbst in der high quality ( 2500kb/s ) sieht das Ergebnis am TV aus als ob man mit ner 5 Euro Knipse die Bilder gemacht hat.

    Was für Software benutzt ihr dazu ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Foto Show auf SVCD

    Das geht nicht in guter Qualität! Selbst die DVD Auflösung von 720x576 bringt nur mäßige Bilder auf den Schirm. Musst wohl HDTV warten. Aber selbst dort hast du nicht mehr als einen Megapixel.

    Gruß Tommy

  4. #3
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Foto Show auf SVCD

    Hi,
    versuche für eine Fotoshow ein geeigneteres Programm zu finden als ein "Brennprogramm" a la Nero. z.B von Ulead, Adobe oder Magix, da werden Dir die Augen aufgehen was für eine Qualität sogar in SVCD stecken kann.
    Aber zum Erfolg gehört es wie bei allen Computerprogrammen.
    Üben, üben und immer wieder testen und die Parameter solange anpassen bis die SVCD top wird.
    Ich habe für DVD Authoring, Bilder CD Erstellung bereits hunderte
    Stunden meiner Freizeit die letzten 7 Jahre geopfert.
    ( Inclusive ein paar Festplatten, die dabei dem Hitzetod gefolgt sind.)

  5. #4
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Foto Show auf SVCD

    Magix ist ja nun voll der Müll - schon nach vier Bildern in der Slideshow kackt mir das Programm ab. Obwohl ich die Fotos auf 300 - 400 kb kastiert habe.

  6. #5
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Foto Show auf SVCD

    probier mal AquaSoft DiaShow XP five

  7. #6
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Foto Show auf SVCD

    Schonmal Photostory von Microsoft ausprobiert?

    Das Programm ist kostenlos (für die Leute die ihr XP bezahlt haben) und verwendet den Ken Burns-Effekt, das heisst die Bilderhttp://www.nittaya.de/posting.php?mode=editpost&p=381142&back_to_calenda r= werden nicht tumb nur angezeigt sondern via pan&zoom auf dem Bildschirm bewegt. Das verschafft statischen Bildern mehr leben auf dem Bildschirm und man kann auf wichtige Details hinzu zoomen, die man sonst auf dem Bildschirm nicht erkennen würde.
    Der Ken Burns-Effekt wird entweder vom Programm automatisch hinzugefügt, oder er kann vom Benutzer für jedes Bild eingestellt werden.
    Link: Download - Microsoft Photostory
    Link: Wikipedia - Ken Burns

  8. #7
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Foto Show auf SVCD

    Ich hab auch noch einen Tip: Adobe Photoshop Elements.

    Damit kann man auch sehr einfach Fotoalben fürs Internet und sonstige Fotoalben zum Ausdrucken auf Papier erstellen.

    Man kann auch VCD für Diashows am Fernseher erstellen. Habs zwar nicht ausprobiert, aber die Adobe Programme sind im Grafikbereich überall Marktführer.

  9. #8
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: Foto Show auf SVCD

    Mit dem Mac kein Thema, dank iPhoto.

  10. #9
    ray
    Avatar von ray

    Re: Foto Show auf SVCD

    Servus,

    ich verstehe das ganze gesülze über Magix wirklich nicht. Ich mache schon seit ein paar Jahren Fotoshows mit allen möglichen Versionen (jetzt 5.5) und bin voll zufrieden. Ich mache allerdings keine SVCD´s, denn da ist die Qualität logischerweise sehr gering. Nur auf DVD ist die Qualität gut.

    Ganz wichtig ist, dass man sie die Bilder im Photoshop (andere Programme machen das nur sehr unbefriedigend) auf das richtige Format rechnet: 768x576 Pixel = 27.09 x 20.32 bei 72 dpi bei dem normalen 4 : 3 Fernseher und 1280 x 720 = 45.16 x 25.4 bei 72 dpi bei 16 : 9 Fernsehern!

    Wenn man die Fotoshows so auf DVD brennt (gleich in Magix wegen Encodierung der Effekte) hat man eine sehr gute Qualtät - wenn man bei einer Fernsehauflösung überhaupt von einer guten Qualität sprechen kann? -ist ja bekanntlich die allerschlechteste.

    Ich habe auch schon HDTV gebrannt, spielt aber mein Maranz-Player nicht ab. Wenn man auf HDTV brennt, kommt das auf Computern und HDTV Bildschirmen mit einer wahnsinns- Qualität! Das ganze braucht aber zum Encodieren und brennen ewig lange, noch dazu wenn man komplizierte Überblendungen, Hintergrundmusik, Schriften und Sprachkommentare verwendet.

    Ich habe schon mehrere DVD Shows gemacht und einen sehr schönen Thailandvortrag von ungefähr einer Stunde, wobei bis jetzt ein jeder voll begeistert war.

    Gruß Ray

  11. #10
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Foto Show auf SVCD

    @ray

    Das richtige Format für SVCD ist das mpeg2 kompatible Pal Format von
    720!x576 und 25fps.

    Bei 768x576 muß das Bild neu für die Bildershow berechnet werde,
    ( CPU Belastung und Zeitverlust, Qualitätsverust)

    Warum soll das Ausgangsmaterial ( Urspungsbild ) größer sein als
    letztendlich die MPEG2 oder DVD Pal Ausgabe ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. street Car Show Hannover
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 13:17
  2. US Oldtimer Show
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.07, 00:28
  3. Got Show
    Von phimax im Forum Essen & Musik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 18.07.04, 10:57