Ergebnis 1 bis 8 von 8

foto-bearbeitung

Erstellt von thai-rodax, 07.10.2009, 19:05 Uhr · 7 Antworten · 1.332 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    foto-bearbeitung

    hallo.
    ich würde ein gutes aber einfaches,foto-bearbeitungs-program,suchen.
    für dummis.ggg.
    mfg.aus wien

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: foto-bearbeitung

    @thai-rodax, die Auswahl ist derart riesig, dass Du das vielleicht noch ein Wenig spezifizieren solltest, was du damit vorhast:

    Nur Gucken, zuschneiden, drehen/geradestellen, ggf. Helligkeit/Kontrast/Gamma justieren, drucken -> Irfanview oder Xnview (auch meine beiden top Favoriten).

    Archivieren, verschlagworten, einfache Bearbeitung s.o. -> Picasa (wen die Google Lizenz nicht stört )

    Retouchieren, freistellen, Masken, Schärfeverlauf -> Gimp (geht aber schon in Richtung Photoshop, für "dummies" vielleicht etwas heftig...)

    Alle o.g. Tools sind frei für privaten Gebrauch und z.T. Open Source.

    LG, Alex

  4. #3
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: foto-bearbeitung

    einfach nur unscharfe fotos.
    SCHARF machen.

  5. #4
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: foto-bearbeitung

    ich nehm das freeware TOP Tool hier: http://www.traumflieger.de/desktop/o...ture/index.php

    ganz einfach, zum nachschärfen lediglich auf 1,05 bis 1,08 stellen, ist der optimale Bereich und das Format z.B. 800x600 einstellen, nen Rahmen kann man auch noch anwählen wenn man will, das wars.
    Ich benütze das simple, aber sehr gute Tool mit sehr gutem Ergebnis seit Jahren für alle meine Bilder.

    resci

  6. #5
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: foto-bearbeitung

    Zitat Zitat von thai-rodax",p="782269
    einfach nur unscharfe fotos.
    SCHARF machen.
    Hmmm... Aus einem unscharfen Foto kriegst du nicht ohne echte Kunststücke wieder ein scharfes. Nachschärfen können fast alle Tools, bei Xnview währe sogar die Möglichkeit dies per Btach zu erledigen vielleicht interessant. Wenn man aber zu stark nachschärft gibt das wiederum Artefakte die nun auch nicht wirklich schön aussehen Sollte ich mich hier irren freue ich mich gerne über eine bessere Belehrung.

  7. #6
    Avatar von bkk999

    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    122

    Re: foto-bearbeitung

    Picassa von Google ist genial einfach + kostenlos auch noch

  8. #7
    Avatar von Talkrabb

    Registriert seit
    21.12.2000
    Beiträge
    339

    Re: foto-bearbeitung

    Zitat Zitat von bkk999",p="783467
    Picassa von Google ist genial einfach + kostenlos auch noch
    Genau. Hol dir die allerneueste Version hier:
    http://filehippo.com/download_picasa/

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.863

    Re: foto-bearbeitung

    wenn die Autofocus Funktion der Kamera hin ist,
    und grundsätzlich alle Bilder nur mit Objektdistanz 2 Meter scharf sind,
    alle anderen Fotos mit anderen Objektdistanzen unscharf,

    lässt sich der Fehler über Nachbearbeitung der Fotos nicht mehr auffangen.

    Klar sind graduelle Verbesserungen möglich, wenn man die Kontraste erhöht und etwas schärft,
    doch die Fotos kommen nie an das Potential von gelungenden Fotos hin.

    Kamera wechseln

Ähnliche Themen

  1. Reisepass in Bearbeitung, Frau muß unerwartet fliegen
    Von Rainer im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.06.09, 03:20
  2. Wie lange dauert die Bearbeitung beim OLG?
    Von Pappaya-salad im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.03, 23:57