Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Fehler im Rechner??

Erstellt von brunon, 20.02.2008, 02:31 Uhr · 12 Antworten · 1.137 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von brunon

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    77

    Fehler im Rechner??

    Dieses Tehema ist vielleicht im Zusammnhang mit meiner am
    Sonntag gestellten frage ueber dem Memory - Styck, der nicht mehr funktioniert, bzw. gelesen werden kann:
    Habe heute morgen die Speicherkarte der Kamera in den Rechner gesteckt, gleiche Syndrom, sie wird angezeigt, aber nicht geoeffnet. Habe es dann mit einem externen Kartenleser versucht, gleiche Ergebnis.
    Habe einen Rechner von ASUS, Windows Prof.
    Kann es sein, das ich einen internen Fehler im Rechner habe?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Fehler im Rechner??

    der stik muss im USB-port sein

    dann schau mal.
    arbeitsplatz, rechte maustaste
    verwalten linke maustaste
    datenträgerverwaltung linke maustaste

    dort siehst du die einzelnen laufwerke.
    laufwerk c = festplatte
    laufwerk d = festpaltte (evtl.)
    laufwerk e = CD laufwerk

    der stik erscheint wohl ohne zuordnung,
    rechte maustaste auf den stik,
    laufwerkbuchstaben und Pfade ändern.
    dem stik einen laufwerksbuchstaben zuordnen,
    f oder g oder h
    dann auf ok
    fertig.
    eigentlich müsste dann der stik ersichtlich sein

  4. #3
    Avatar von brunon

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    77

    Re: Fehler im Rechner??

    Danke fuer den Tip, hat nichts gebracht, Fehlersuche ueber Eigenschaften auch nichts, hier wird angezeigt, der Stick waere voll, bin auf Defragmentieren gegangen, muss er nicht, freie Kapazitaet 48 %, wird allerdings auch nirgendwo auf dem Arbeitsplatz angezeigt, auch nicht wenn ich das Laufwerk aendere.... das Gleiche habe ich ja bei der Speicherkarte von der Camera....

  5. #4
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Fehler im Rechner??

    Teste die Speicherkarte doch erst mal auf einem anderen Rechner. Dann weisst du ob der Fehler im Rechner steckt oder ob es an der Karte selbst liegt.

  6. #5
    Avatar von brunon

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    77

    Re: Fehler im Rechner??

    ja, werde ich nachher machen,ist nur seltsam, das der stick und die karte, beides nicht laeuft. kann doch nicht alles zusammen kaputt gehen...

  7. #6
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Fehler im Rechner??

    mahlzeit

    a. schon anderen USB-Port ausprobiert ?
    b. in den letzten Tagen irgendwelche relevanten Updates bekommen ?
    c. natürlich können Speicher einfach so mal den Dienst quittieren wenn auch recht unwahrscheinlich gleich mehrere auf einmal
    d. woher weißt Du das der Stick 48% frei ist ?dann erkennt doch der Rechner das Teil und kann zugreifen ??
    e.kann auch ein Problem auf dem Board sein - mit der Zeit läßt auch dort die Spannung nach

  8. #7
    Avatar von brunon

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    77

    Re: Fehler im Rechner??

    a. ja
    b. ja
    d. Eigenschaften

  9. #8
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Fehler im Rechner??

    Es kann passieren das auch Speicherkarten das Zeitliche segnen. Ist mir schonmal bei günstigen SD Karten 1GB = 8EUR passiert, insbesondere wenn man mit einem Highspeed Kartenleser auf die Karten zugreift, streiken diese oftmals oder geben gleich ganz und permanent auf.

  10. #9
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Fehler im Rechner??

    Hi @brunon,

    so wie´s aussieht ist hardwaremässig alles in Ordnung. Mach mal folgendes:
    - Stick rein
    - Rechte Maustaste auf den Arbeitsplatz
    - Verwalten (Manage)
    - Datenträgerverwaltung (Drive Management).
    - Hier müsste der Stick nun als Datenträger (nicht dessen Inhalt) zu sehen sein.
    - Rechte Maustaste draug.
    - Laufwerksbuchstaben und Pfad ändern.
    - Wähle nun mal einen freien Buchstaben aus.
    - Explorer öffen.
    - Ist der Stick nun zu sehen?
    - Nein: Tippe einfach in der Adressleiste [Buchstabe]:\ ein. [Buchstabe] ist der, den du oben gewählt hattest. Inhalt nun zu sehen?
    - Nein: Die Fehlermeldung bitte ;-D Schau dann auch mal in die Ereignisanzeige nach, hier verbergen sich meist auch Hinweise auf Fehlerursachen...

    Grüsse
    Alex

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Fehler im Rechner??

    hardwaremässig kommt es selten vor aber hatte schon beides:

    1: ein null ohm chipwiderstand war auf einem gigabyte mainboard durch einen kurzschluss eines externen usb gerätes defekt (keine 5 volt am usb port).

    2: usb controllerchip defekt, ursache nicht zu ergründen.

    beide fälle bedingen im normalfall ein neues mainboard.
    den widerstand konnte ich ersetzen, den chip nicht.

    bevor ich aber das mainboard als ursache nenne, würde ich erst an einem anderen pc die teile prüfen.
    in diesem zusammenhang noch ein wort zu usb hubs, diese können auch für verdruss sorgen, hatte schon mehrmals defekte.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rechner schaltet ab
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 16.09.09, 22:38
  2. Vom Festplattenrecorder auf den Rechner...
    Von Micha im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 08:01
  3. Rechner startet nicht
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 00:31
  4. Mein Rechner ist zweisprachig...
    Von Amras im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.06, 16:07
  5. Rechner formatieren
    Von sunnyboy im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.03, 00:25