Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Facebookaccount läuft nicht mehr

Erstellt von gerhardveer, 26.04.2012, 15:32 Uhr · 37 Antworten · 2.847 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Robert-1 Beitrag anzeigen
    Oh, Du hast noch keine Timeline, bist Du dagegen, oder spricht was anderes dagegen?
    Ich halte es eigentlich nur mit dem Grundsatz "never change a running System" (oder eben ein System, das man kennt), aber meistens tut man es dann doch irgendwann...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von chang di

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    131
    Solches Verhalten legt FB z.B. manchmal bei Benutzung von 'Tor' an den Tag.
    Aber inzwischen läuft ja wieder alles :-)

  4. #13
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Habe soeben meinen facebook account gelöscht. Habe folgende Nachricht von FB erhalten

    "Hallo noritom,

    wir haben eine Anfrage auf dauerhafte Löschung deines Kontos erhalten. Dein Konto wurde von der Seite deaktiviert und wird innerhalb von 14 Tagen dauerhaft gelöscht.

    Falls du die dauerhafte Löschung deines Kontos nicht beantragt hast, melde dich bitte bei Facebook an, um diesen Antrag abzubrechen.

    Danke,
    Das Facebook-Team"

    FB - Ich habe fertig

  5. #14
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    ...und was willst du uns damit sagen?

  6. #15
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Das ich von diesem ganzen sozialen Netzwerk Kram nix halte. Meine sozialen Kontakte pflege ich klassisch. Ich treffe mich mit Menschen persönlich. In Deiner Situation Gerhard, 10.000 km weg von der Heimat, kann diese Art von Kontaktpflege schon nützlich sein. Ich brauchs nicht. Und wenn ich dann noch höre, was die "SCHUFA" so treibt.....

  7. #16
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Ob du aus Facebook aussteigst oder nicht - die Preisgabe deiner Daten findet täglich statt. Das geht schon los mit der Erhebung deiner Konsum- und Einkaufsgewohnheiten, wenn du mit Karte zahlst - du kannst dich dem nicht mehr entziehen.
    Du hast aber sicher insofern Recht, als dass Pflege der Freundschaften vor Ort was viel Wertvolleres ist - da sehe ich eine große Gefahr für die Jugendlichen, die immer mehr dazu neigen, belanglose Bekanntschaft mit Freundschaft zu verwechseln. Die Beeinträchtigung echter zwischenmenschlicher Kontakte und die damit verbundenen Werteverluste sehe als viel größere Gefahr als den nicht mehr zu verhindernden Datenstrom...

    Gruß Gerhard

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ist irgendein Scam, um an Deine Accountdaten zu kommen. Sicher nicht von Facebook. Selbst wenn Du selber den FB Account deaktivierst, wird der nicht geloescht und Du kannst ihn jederzeit durch einfaches Einloggen wieder aktivieren. Bist ein paar Moechtegern-Scammern auf den Leim gegangen

  9. #18
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ist irgendein Scam, um an Deine Accountdaten zu kommen. Sicher nicht von Facebook. Selbst wenn Du selber den FB Account deaktivierst, wird der nicht geloescht und Du kannst ihn jederzeit durch einfaches Einloggen wieder aktivieren. Bist ein paar Moechtegern-Scammern auf den Leim gegangen
    Stimmt nicht. Wenn man seinen FB Account deaktiviert, kann man diesen durch einloggen wieder herstellen. Wenn man den Account loescht ist nach 14 Tagen der Account weg und man hat keinen Zugriff mehr auf den Account. Ob die Daten auch geloescht werden steht auf einem anderem Blatt...

  10. #19
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Das ich von diesem ganzen sozialen Netzwerk Kram nix halte. Meine sozialen Kontakte pflege ich klassisch. Ich treffe mich mit Menschen persönlich. In Deiner Situation Gerhard, 10.000 km weg von der Heimat, kann diese Art von Kontaktpflege schon nützlich sein. Ich brauchs nicht. Und wenn ich dann noch höre, was die "SCHUFA" so treibt.....
    Was die SCHUFA treibt kann man nicht Facebook in die Schuhe schieben. Abgesehen davon ist niemand gezwungen auf Facebook das zu schreiben was keiner wissen soll. Facebook kann nur Daten sammeln und / oder weiter geben, welche man zuvor selber auf Facebook veroeffentlicht hat?

  11. #20
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht. Wenn man seinen FB Account deaktiviert, kann man diesen durch einloggen wieder herstellen. Wenn man den Account loescht ist nach 14 Tagen der Account weg und man hat keinen Zugriff mehr auf den Account. Ob die Daten auch geloescht werden steht auf einem anderem Blatt...
    Habs gerade nochmal gelesen, falsch verstanden. Der noritom hat es selbst geloescht und daraufhin die Mail bekommen. Dann ist es so wie es ist .

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailandurlaub - nö, mag nicht mehr
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 04.05.12, 13:00
  2. PB Air fliegt nicht mehr
    Von Caveman im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.09, 03:09
  3. Kann nicht mehr die ...
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 05:46
  4. :lol: funktioniert nicht mehr !
    Von MichaelNoi im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.03, 10:40