Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

Erstellt von lucky2103, 08.03.2009, 05:12 Uhr · 13 Antworten · 1.238 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Ich hab wohl gerade Mist gebaut:

    Vorhin für Versuchszwecke OPENSUSE 11.1 auf meiner ext. Hardisk, welche normalerweise meine Backup- Disk für WIN ist, installiert.

    Nach der linux- Installation ist das Format logischerweise ext3, WIN läuft auf NTFS.
    Nun hat opensuse seine Schuldigkeit getan und ich wollte die Hardisk wieder ihrer normalen Backup- Aufgabe unter WIN zuführen.

    Also ext. Hardisk neu formatieren. Leider erkennt Vista das Laufwerk gar nicht mehr (wegen ext3- Format), also komm ich gar nicht zum Formatierungs- Menü.

    Also was tun ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Schon mal die Datenträgervervaltung benutzt? Dort solltest Du die Linux-Partition löschen und als NTFS neu anlegen können. Findest Du u.a. in der Computerverwaltung oder ainfach Start - Ausführen - diskmgmt.msc

    Achtung: Das Löschen von Windows-Partitions geschieht OHNE weitere Rückfragen! Also bei der Auswahl von Laufwerk und Partition immer sehr sorgfältig sein.

  4. #3
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Super :bravo: :bravo: :bravo:

    Hat geklappt !!! Danke.

  5. #4
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Tja, der Schuss ging nach hinten los...
    Nach Löschung der Susie unter WIN hat das System nach dem nächsten Neustart den Boot verweigert, weil der Grub- Bootloader, der von Opensuse gelegt wurde, nicht mehr vorhanden war.
    Hab dann mit der Ubuntu Live- CD meine Daten gesichert und hernach Ubuntu drübergebügelt, also Schluss mit Windows.

    Natürlich hätte ich Ubuntu auf eine Extra- Partition installieren können, so daß mein WIN- System gerettet werden gekonnt hätte. Aber das Teil (Windows) machte immer so viele Zicken beim kopieren und USB Device- Anstecken, daß ich keinen Bock mehr drauf hatte.

  6. #5
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Aber Du weißt, dass diesmal (ausnahmsweise) ein Linux Bockmist gemacht hat und nicht Windows und Du so das falsche OS "bestraft" hast.

  7. #6
    Avatar von peschke

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    249

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Zitat Zitat von AndyLao",p="699005
    Aber Du weißt, dass diesmal (ausnahmsweise) ein Linux Bockmist gemacht hat ...
    nicht das OS, der Nutzer

    Grüße Jan

  8. #7
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Zitat Zitat von lucky2103",p="698992

    Natürlich hätte ich Ubuntu auf eine Extra- Partition installieren können, so daß mein WIN- System gerettet werden gekonnt hätte. Aber das Teil (Windows) machte immer so viele Zicken beim kopieren und USB Device- Anstecken, daß ich keinen Bock mehr drauf hatte.
    Ja, hättest Du.

    Ich habe immer auf dem Rechner irgendein Windows oben, dem gebe ich sogar wesentlich mehr Plattenplatz als Ubuntu, weil ich unter Ubuntu sowieso auf die Windows-Daten bequem zugreifen/schreiben kann.

    Windows starte ich eigentlich nur zum Filme saugen über Firstload und zum Zocken, sonst bin ich eigentlich auch froh wenn ich es nicht mehr sehen muss

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Wo wir schon beim thema sind:

    kann mir jemand nen tip bezueglich der optimalen bildschirmaufloesung (17") und der fonts geben ?
    In der standardeinstellung sind die buchstaben (vor aiiem im browser) so duenn, das streng beim lesen immer so an.

  10. #9
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    Moin-moin!

    Auflösung bei 17" kommt drauf an ob Röhre oder flach. Bei Röhre kann man 800x600 oder 1024x768 fahren. Erstere gut für son Oldie wie mich große Schriften.

    Bei Flachkiste sollte man max mögliche Auflösung fahren sonst fängt das Ding an zu interpolieren und du kriegst breitenmäßig rumspringende Schriften. Dann noch Icons vergrößern und Schriften vergrößern (Desktop - Einstellungen - Darstellung und die diversen Schriftgrößen von z.B. 8 auf 12 bis 13 setzen) dann klappt das. Grafikkarte muss das natürlich mitmachen dürfte aber heute jede bis auf eine im Uralt-Laptopp packen.

    Bei großen LCDs und hardwaremäßig möglichen großen Pixelzahlen muß man Abstriche machen.

    Virenfreie Woche wünscht

    Lukchang

  11. #10
    Avatar von tocotron

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    31

    Re: Externe Hardisk formatieren- aber wie ?

    lucky: boote von ner xp cd, geh in die reparaturkonsole und geb ein:
    bootcfg /rebuild
    fixboot
    fixmbr

    danach ist der grub weg und es sollte wieder alles laufen.
    gruß-toco

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mit CSS einzelnen Tabellenzellen formatieren
    Von 1udo1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.09.07, 13:35
  2. Thailändisches Handy formatieren
    Von rolli im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.07, 08:59
  3. Festplatte formatieren?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.04, 20:21
  4. Rechner formatieren
    Von sunnyboy im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.03, 00:25
  5. Formatieren mit NFTS statt FAT32
    Von Uli im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.02, 16:07