Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Endlich schnelles Internet

Erstellt von Donnongkhai, 24.12.2012, 13:22 Uhr · 21 Antworten · 2.540 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von Donnongkhai Beitrag anzeigen
    @Dieter1 spar dir bitte deine unqualifizierten Sprüche, ich kann nichts dafür das du als gefrusteter Expat in Bangkok deine Zeit absitzt. Wenn du stänkern magst such dir doch eine andere Internetplattform ,OK ?
    Ich verstehe ganz ehrlich nicht, warum Du so gereizt reagierst. Die Vermutung, dass einem in der Provinz Nongkai ein paar Wochen Aufenthalt dann auch genug sind, ist doch nicht allzuweit hergeholt?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    also, bei 236/8 = 29,5 kbytes/sec ist auch wirklich nix mehr zu begrenzen, damit kannst Du dann gerade noch emails lesen; banking wird schon langwierig/schwierig, Radio fast unmöglich u. an dicke downloads wie Filme, updates etc. braucht man garnicht erst zu denken
    Du wirst lachen, aber ich habe 2 Jahre lang ausschlisslich mit EDGE gelebt - und Radio hören ging hervorragend, banking ebenfalls.
    Bis auf Filme downloaden ging alles ordentlich.

  4. #13
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.435
    Internet mit dem Airstick von AIS ist nun wirklich nix für Weicheier und zart Besaitete: es dauert manchmal minutenlang, bis sich eine Seite öffnet, gestern ging den ganzn Tag gar nichts. Heute früh habe ich immerhin die wenigen Minuten ausgenutzt, in denen ich mal eine Geschwindigkeit von über 100 kBit/s hatte und habe mir zwei neue Krimis von Jussi Adler Olsen für meinen Kindle heruntergeladen und das hat auch geklappt. Hurra! Aber ansonsten nervt das schon ganz schön.

    Ich wünsche euch trotzdem einen guten Rutsch in's neue Jahr.

    Schöne Grüße aus (der Umgebung von) Korat von Franki.

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Internet mit dem Airstick von AIS ist nun wirklich nix für Weicheier und zart Besaitete: es dauert manchmal minutenlang, bis sich eine Seite öffnet, gestern ging den ganzn Tag gar nichts.
    und warum versuchst du nicht 3G - kostet um die 799 Baht. Funktioniert hier in Chiang Mai 20km ausserhalb sehr gut. Du erreichst um die 1,5 Mbit.

  6. #15
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Internet mit dem Airstick von AIS ist nun wirklich nix für Weicheier und zart Besaitete: es dauert manchmal minutenlang, bis sich eine Seite öffnet, gestern ging den ganzn Tag gar nichts. Heute früh habe ich immerhin die wenigen Minuten ausgenutzt, in denen ich mal eine Geschwindigkeit von über 100 kBit/s hatte und habe mir zwei neue Krimis von Jussi Adler Olsen für meinen Kindle heruntergeladen und das hat auch geklappt. Hurra! Aber ansonsten nervt das schon ganz schön.

    Ich wünsche euch trotzdem einen guten Rutsch in's neue Jahr.

    Schöne Grüße aus (der Umgebung von) Korat von Franki.
    Hallo, was ich bis jetzt fest gestellt habe, haben AIS und DTAC vielleicht auch die anderen, täglich von 17°°-20°° Internet Ausfall. Bei AIS geht man auf Statistics, da hat man das Diagramm und man das Internet arbeiten sehen.
    Habby Neujahr

  7. #16
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, mir wurde von einer AIS Dame das 2G, das 3G, EDGE, UMTS und HSPA erklärt. In Thailand gibt es 2G EDGE, versuchsweise 3G HSPA und wenn UMTS anzeigt hat man Internet Ausfall.

    Habby Neujahr

  8. #17
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.435
    Das mit der Statistik ist mir schon klar, die zeigt dann halt Download-Speed 0,00 kb/s an und das permament. Bin jetzt an der Hauptstrasse, hier scheint der Empfang besser zu sein.

  9. #18
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Hm, wir wohnten mitten in der Wallachei, etwa 5km von der laotischen Grenze entfernt - EDGE lief immer gleichschnell mit 236 kbps. In bkk bekamen wir nie soviel.

  10. #19
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Hm, wir wohnten mitten in der Wallachei, etwa 5km von der laotischen Grenze entfernt - EDGE lief immer gleichschnell mit 236 kbps. In bkk bekamen wir nie soviel.
    Hallo, die Laoten haben schon das 4G in Angriff genommen und die sogenannten Thaiübermenschen die alles können. Aussen hui, innen Kopfschütteln und leben teilweise wie im Mittelalter. Hier was zum lesen.
    Ausbau von 3G-Netz zieht sich hin Ausbau von 3G-Netz zieht sich hin


    Bangkok - Das Kommunikationsunternehmen DTAC will mit 25 Milliarden Baht in den nächsten drei Jahren das 3G-Netz ausbauen. Dann hätten 80% der Bevölkerung Zugang zu 3G.
    Während in Laos schon am Ausbau des 4G-Netzes gearbeitet wird, gibt es in Thailand nur 2G. Das soll sich ändern, wird aber einige Jahre in Anspruch nehmen.
    DTAC-Geschäftsführer Jon Eddy Abdullah sagte, bis 2016 hätten alle 23,5 Millionen DTAC-Kunden Zugang zum 3G-Netz.
    Samstag, den 22. Dezember 2012 um 00:49 Uhr

  11. #20
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    wenn UMTS anzeigt hat man Internet Ausfall.
    Das ist bei True Move auch nicht anders,sobald das Modem auf UMTS umschaltet (LED dunkelblau) ist schluss mit dem I-net. Das kommt am abend öfters vor, aber nur kurzzeitig. Wir verbringen im Jahr 9-11 Wochen immer am Stück unseren Urlaub samt überstunden in TH und dafür ist es voll ausreichend, ich bin jedenfalls froh mich nicht mehr mit EDGE rumschlagen zu müssen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet Explorer und Internet-Stick
    Von ChangKhao im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 21:15
  2. Strafe für zu schnelles Fahren in Thailand?
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 30.04.07, 17:19
  3. Schnelles Internet in Khorat
    Von Red im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 02:19
  4. Endlich..,
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.06, 00:44
  5. endlich ist sie da
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.05, 08:01