Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

EmailAccount Speicherplatz

Erstellt von antibes, 14.04.2008, 13:38 Uhr · 23 Antworten · 1.620 Aufrufe

  1. #1
    antibes
    Avatar von antibes

    EmailAccount Speicherplatz

    ich habe t-online als provider/dsl 2000. mein zugehöriger emailaccount beinhaltet 50 MB speicherplatz. für jemanden wie mich, der oft hoch auflösende fotos verschickt und zudem sein gesendetordner als "tagebuch" beibehalten möchte, sehr wenig. selbst wenn ich diesem emailaccount noch einen weiteren namen hinzufüge, bleibt die grösse bei 50 mb begrenzt. betrachtet man die summe, die dieser provider für seine dienste in anspruch nimmt, ist das leistungsdefizit mehr als unerfreulich.
    bei meinem freien web.de-account habe ich nur 12 MB, allerdings for free. google bietet anscheinend 2,7 GB und gmx 1,0 GB for free.
    von hotmail weiss ich es nicht.
    stimmen meine annahmen? wer weiss noch mehr?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    emailaccount beinhaltet 50 MB speicherplatz.
    ich vewende u.a. auch T-online und Thunderbird als e-Mail Client d.h. meine gesendeten Mails werden lokal auf dem PC gespeichert, ebenso habe ich alle angekommenen e-Mails lokal auf meinem PC.

    Verwendest du das WEB-Interface von T-Online?

    woma

  4. #3
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    hotmail 5 GB

    servus

  5. #4
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    Als Architekt solltest du doch eine eigene Homepage haben, da hast du dann auch reichlich Speicherplatz u. Emailaccounts.

  6. #5
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    @Antibes, das glaube ich nicht mit den 50MB. Das ist bestimmt die E-mail größe die auf einmal reinpasst. Also so groß darf EINE E-mail sein.
    Du speicherst sie doch bei dir auf der Festplatte ab und nicht bei T-online. Außer natürlich, du hast ein Imap-Konto. Aber dann kannst du auch auf dem Server löschen oder die mails hin und her schieben.

    Gruß Klaus

  7. #6
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    Emails grösser 10MB sollte man eigentlich laut Netikquette nicht verschicken.

    Wenn die Mail mal grösser sein sollte kann man die Datei(en) auf einem Webserver ablegen und dann den Link verschicken.

    Bei Anhängen größer 10MB kann man nie sicher sein das der Mailserver des Empfängers diese auch akzeptiert.

    Sofern man ein Emailprogramm nutzt, liegen die gesendeten Emails ja auf der lokalen Festplatte und belasten den Speicherplatz des Mailservers nicht.

  8. #7
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    Zitat Zitat von antibes",p="581897
    ...selbst wenn ich diesem emailaccount noch einen weiteren namen hinzufüge, bleibt die grösse bei 50 mb begrenzt.
    Habe gerade mal hier bei t-online geschaut:
    Du müsstest haben:
    5 eMail-Konten à 50 MB Speicher (=250MB)
    10 eMail-Adressen pro Konto

    Zitat Zitat von Changnam43",p="581923
    ...Du speicherst sie doch bei dir auf der Festplatte ab und nicht bei T-online. Außer natürlich, du hast ein Imap-Konto.
    imap habe ich bei T-Online noch nicht einrichten können. Nur SMTP liegt wohl daran, daß das im Basic-Paket nicht drin ist (siehe hier). Warum weis ich aber auch nicht

    Jens

  9. #8
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    Mein Free-Account bei yahoo.de bietet 1 GB Speicherplatz.

    Hat damals bei meiner Anmeldung mit 50 MB begonnen und ist kontinuierlich angepasst worden.

    Dateianhänge dürfen bis zu 10 MB Größe haben.

    Den Account meines Providers benutze ich nicht mehr, seit ich bei der Abfrage in einem InternetCafe in BKK über tausend neue Nachrichten hatte, nach nur zwei Wochen des nicht einloggens.

    Bei Yahoo kann ich 500 Wegwerf-Adressen einrichten. Für jede Internet-Bestellung oder Mitgliedschaft in einem Forum bspw. richte ich eine eigene Adresse ein.

    Für eine Bestellung bei Quelle z.B. XXX-quelle.at.yahoo.de
    Nachdem ich auf diese Adresse in kürzester Zeit massenweise Spam bekam, habe ich diese Adresse gelöscht. Somit habe ich Ruhe vor dieser unerwünschten Werbung und weiß gleichzeitig, wer dafür verantwortlich ist (ist nur ein Beispiel).

    Meine anderen Adressen, wie z.B. XXX-nittaya.at.yahoo.de brauche ich aber deswegen nicht zu ändern, die bleiben Spamfrei.

    Für 15 Euro/Jahr kann man außerdem noch aufrüsten, dann dürfen die Dateianhänge 20 MB groß sein, wieviel Speicherplatz in diesem Fall zur Verfügung stehen weiß ich nicht.

    Angeblich brauchen weniger als 1 Prozent der Nutzer mehr als 10 Prozent des erlaubten Speicherplatzes im Free-Account.

  10. #9
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    Zitat Zitat von jeen",p="581954
    Habe gerade mal hier bei t-online geschaut:
    Du müsstest haben:
    5 eMail-Konten à 50 MB Speicher (=250MB)
    10 eMail-Adressen pro Konto
    Jens
    hi jens,
    war heute morgen im telekom-beratungscenter. das war die auskunft des mitarbeiters. werde ich testen, indem ich einfach eine 2. emailadresse anlege. bin selber gespannt. trotzdem sind 250MB, falls vorhanden, auch nicht der hit. zusätzliches minus vorhaltezeit 90 tage.

  11. #10
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: EmailAccount Speicherplatz

    Dann speichere sie doch nach Abruf auf Deinem PC. ;-D

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Speicherplatz im Netz
    Von HaveFun im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.03, 21:37