Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

ELSTER- Steuerprogramm läuft nun (mit ziemlicher Sicherheit) unter Linux...

Erstellt von lucky2103, 26.10.2013, 20:52 Uhr · 14 Antworten · 3.612 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Hier meine Kernel- Version: 3.8.0-19-generic

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Dieser ELSTER-Käse... Tut das not?

    Darauf habe ich nun gar keine Lust, wenngleich es sicher seine Vorteile hat.

    Aber beim Finanzamt sagte man mir, wenn ich mich aus Deutschland abmelde und nur Kapitalerträge habe, brauche ich eine Steuererklärung nicht abzugeben. Die Kapitalerträge werden an der Quelle besteuert und gut ist's.

    Allerdings plant man im Haus Schäuble, wie mehrfach berichtet, die 25prozentige Kapitalertragssteuer abzuschaffen. Grund: Die Reichen kommen zu gut weg. Vor Jahren lag sehr viel Schwarzgeld im Ausland, an das man nicht kam. Das hat sich ja nun geändert, nicht zuletzt aufgrund des krassen Umdenkens der Eidgenossen. Jetzt geht es eher darum, die Wohlhabenden mit ihrem persönlichen Steuersatz heranzuziehen und nicht mit 25 Prozent davonkommen zu lassen.

    Der Staat. Die Hand, die nimmt, die Hand, die gibt. Die Hand, die lobt, die Hand, die straft.

    Nehmen tut sie definitiv.

  4. #13
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    ...Aber beim Finanzamt sagte man mir,....
    Finde den Fehler,....

  5. #14
    Avatar von arthurschmidt2000

    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    64
    Die Kapitalerträge werden an der Quelle besteuert und gut ist's.
    Wer zwingt Dich, nach dem Auswandern weiterhin in D Einkuenfte aus Kapitalvermoegen zu haben?

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Aber beim Finanzamt sagte man mir, wenn ich mich aus Deutschland abmelde und nur Kapitalerträge habe, brauche ich eine Steuererklärung nicht abzugeben. Die Kapitalerträge werden an der Quelle besteuert und gut ist's.
    Soweit richtig, aber unter Umständen ungünstiger als der tatsächliche Steuersatz. Dann würde es sich doch lohnen eine Steuererklärung einzureichen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hardware unter GNU/Linux Debian einbinden
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.13, 21:38
  2. Linux unter Widows
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 21:59
  3. Thai-Schriftzeichen in Unicode wandeln (unter Linux)
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.07, 06:29
  4. internet unter suse linux via gprs mit bluetooth
    Von Dr. Locker im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 12:46
  5. Thaipass läuft ab...
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 11:43