Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Eilt: Mainboard in Thailand?!

Erstellt von Tademori, 01.09.2009, 09:46 Uhr · 20 Antworten · 2.093 Aufrufe

  1. #1
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Hallo Ihr,

    mein Mainboard hat sich in die Berufsunfähigkeit verabschiedet, brauche dringend ein Neues. Könnt ihr mir was empfehlen?

    Hier ein paar Eckdaten, was das Teil so braucht, unterstützen muß/sollte (keine Lust, da noch was nachzurüsten):

    Intel Core Duo 2.66 GHZ
    4 x DDR 2 RAM
    2 x PCI-E x 16 Slots(!)
    4 x SATA-Laufwerke
    1 x RJ45

    Kaufen möchte ich das Teil in Phuket, die können das aber notfalls sicher in Bangkok etc. bestellen. Also irgendwas für den thailändischen Markt. Netzteil (533 W), guter CPU-Kühler und zusätzliche "Gehäuselüfter" sind vorhanden, muß also nix mit extra Kühlrippen sein wie mein altes .

    Danke und Grüße

    Stefan

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Zitat Zitat von Tademori",p="769011
    Hallo Ihr,

    mein Mainboard hat sich in die Berufsunfähigkeit verabschiedet, brauche dringend ein Neues. Könnt ihr mir was empfehlen?

    Hier ein paar Eckdaten, was das Teil so braucht, unterstützen muß/sollte (keine Lust, da noch was nachzurüsten):

    Intel Core Duo 2.66 GHZ
    4 x DDR 2 RAM
    2 x PCI-E x 16 Slots(!)
    4 x SATA-Laufwerke
    1 x RJ45

    Kaufen möchte ich das Teil in Phuket, die können das aber notfalls sicher in Bangkok etc. bestellen. Also irgendwas für den thailändischen Markt. Netzteil (533 W), guter CPU-Kühler und zusätzliche "Gehäuselüfter" sind vorhanden, muß also nix mit extra Kühlrippen sein wie mein altes .

    Danke und Grüße

    Stefan


    Dan schau doch mal besser auf der Puket Gazette Homepage vorbei...http://www.phuketgazette.net/computers/index.asp

  4. #3
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    @Samuianer

    Und was hilft mir das jetzt? Ich "leide" an verschiedenen Problemen:

    1. Überhaupt keine Zeit, reicht gerade mal für ein bißchen Tippen hier, raus komme ich nicht!

    2. Shops vor Ort völlig unfähig. Nach mehreren Rücksprachen mit Lieferzentrale Bangkok wurde mir ein Gigabyte EP41-UD3L, das auch die 2 x PCIE Slots haben sollte, empfohlen. Habe mir kurze Bedenkzeit ausgebeten, das Teil zu Hause gegoogelt, hat nur einen Slot... So komme ich nicht weiter.

    Deshalb meine Hoffnung, daß sich hier noch ein Experte
    meldet, einige kennen sich ja richtig gut aus.

  5. #4
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Also wenn es soooo eilt.....

    geh in die nächstgrössere Stadt und kauf dir dort das teuerste Board.

    Fertig.

  6. #5
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Guter Vorschlag, vor allem das mit dem Gehen...

    Ansonsten: Hier gibt es mit großer Sicherheit keine Mainboards mit 2 Grafikkartenslots, die will außer mir keiner. Comprendre?

  7. #6
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    zum Aussuchen guck mal hier

    http://www.pcc-center.de/index.php/cPath/166_167_190
    Ist eine deutsche Bude aber zum Aussuchen gerade richtig.
    Links aussuchen welche Firma( ASUS/MSI usw) dann rechts auf die Bezeichnung klicken zeigt dir die Einzelheiten des Boards an. Ob es das in TH gibt? Keine Ahnung :-)

  8. #7
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Zitat Zitat von Ricci",p="769020
    Also wenn es soooo eilt.....

    geh in die nächstgrössere Stadt und kauf dir dort das teuerste Board.

    Fertig.
    Keine gute Idee. Dann kriegt er ein 1366 Mainboard. Kann er nix mit anfangen.

  9. #8
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Ob es das in TH gibt? Keine Ahnung
    Eher nicht, das wäre zu einfach. Evtl. jemand mit nem guten Onlineshop in TH?

  10. #9
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Vielleicht wäre www.conrad.de etwas für Dich.

    Die liefern weltweit, nach Thailand macht eine Bestellung bis 30kg gerade mal 45 Euro aus.

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eilt: Mainboard in Thailand?!

    Zitat Zitat von Thaimax",p="769027
    Vielleicht wäre www.conrad.de etwas für Dich.

    Die liefern weltweit, nach Thailand macht eine Bestellung bis 30kg gerade mal 45 Euro aus.
    Für fast das gleiche Geld kann er sogar schnell mal von HKT nach SIN fliegen und dort einkaufen:

    Depart
    Phuket(HKT) to Singapore(SIN)
    FD 3524
    Thu 01 Oct 2009
    Depart 0955
    Arrive 1245
    Return
    Singapore(SIN) to Phuket(HKT)
    FD 3525
    Fri 03 Oct 2009
    Depart 1315
    Arrive 1400

    Depart Total
    940.00 THB1 Guest @ 940.00
    700.00 THB Airport Tax

    1,740.00 THB Return Total
    1,740.00 THB Return Total
    1,040.00 THB1 Guest @ 1,040.00
    700.00 THB Airport Tax


    Total 3,380.00 THB


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EILT Suche Garmin Thailand Street Map Software EILT
    Von rocketass im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 16:43
  2. Mainboard gesucht
    Von kcwknarf im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.07, 18:15
  3. Mainboard mit nach Thailand nehmen
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:21
  4. Mainboard Frage welches?.
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.04, 10:51
  5. EILT!!! Gipsplatten in Thailand, wieviel B. /m2
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.03, 12:20