Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

Erstellt von norberti, 21.03.2004, 16:25 Uhr · 23 Antworten · 1.651 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Hallo ich habe die absicht mir eine Digi kamera zuzulegen ich weiss je mehr um so besser die Bilder was mich mal interessiert ist mit wievielen Pixel die Bilder so gemacht wurden die hier im Forum so auftauchen.
    Am 1 . April gibt es eine Kamera für 199.-€ (298.-CHF) NYTECH ND-4020 4,0 MegaPixel
    3 -fach optischen Zoom inkl.64 MB SD-Speicherkarte was meint Ihr zu dieser Kamera Kaufen oder warten.........

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Hast du die Möglichkeit Testbilder von der Kamera zu bekommen oder zu finden? Daran solltest du beurteilen, ob sie die Richtige für dich ist bzw. ob Preis/Leistung deinen Vorstellungen oder Einsatzbereich entsprechen.

    Mehr muß nicht besser sein; entscheident ist die Qualität der Optik.
    Mit 3.x MegaPix und einer Qualitätsoptik kann man noch akzeptable Ergebnisse bis A3 bekommen. Bei 4 oder 5 MegaPix und 'ner Fensterscheibe als Optik, reicht's gerade für den Monitor oder der DiaShow auf'm TV. Wichtig ist imo auch die Qualität der Komprimierungsroutinen, drüber findet man allerdings selten irgendwelche Angaben.

    Michael

  4. #3
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Hy Nobi, generell ist eine Kamera mit 4,0 MP absolut in Ordnung nur der Speicher der bei diesem Sonderangebot dabei ist ist viel zu klein.
    Bei einer Kamera in dieser Ausführung solltest Du wenigstens einen Speicher von 128 MB haben.
    Bilder in diesem Forum kannst Du mit dieser Kamera jederzeit machen Du musst sogar die Bilder komprimieren weil sie zu gross sind um sie so zu veröffentlichen.
    Das wäre z.B ein Schnäppchen guckst Du hier

  5. #4
    jaidee
    Avatar von jaidee

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Hallo

    Bei meiner Digicam war mir wichtig,
    dass ich nicht alle 20 Fotos die
    Akkus wechsel muss und die Optik,
    Meine Sony hat 3,2MPixel, das reicht
    zB für ein Bild von Din3 und gestochen
    scharf locker aus.
    Fürs www oder hier mach ich die Bilder
    in der Auflösung und Grösse immer etwas
    kleiner, so auf 150KB, reicht locker

    Grüsse

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Stimmt, die Standzeiten sind wichtig... :P

    Und, sollte heute Standard bei jeder DigiCam sein, das sie bzw. ihr Speichermedium als Laufwerk erkannt wird und man nicht extra einen Treiber installieren muß. Wäre blöd, wenn man bspw. irgendwo in Internet Café sitzt und an seine Bilder nicht heran kommt.

    Michael

  7. #6
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Du kannst Dich auch mal auf http://www.digitalkamera.de/ umschauen...

  8. #7
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Guenstiger da hats auch Tests und Preise.
    Irfanview Freeware zum schrumpfen der Bilder auf Internetgröße.
    Mit meiner neuen 3,2 MPixel Camera ist ein Bild original ca. 800 kB groß, auf 64 MB würden also ca. 80 Bilder passen, wenn du mal ein Kurzfilmchen machen willst oder Serienfotos, dann reicht das nicht hinten und vorn im Urlaub, schau mal welchen Speicher das Ding verwendet, es gibt auch einzelne Riegel mit unterschiedlichen Preisen. Noch wichtig ist die Auslöseverzögerung, Bedienungsfreundlichkeit, Bildqualität usw. Bei der Miniaturisierung ist die Optik entscheidend, da haben Markenprodukte die Nase vorn (bin sonst kein Marken..........)
    Meine Favoriten waren Ricoh Caplio G4 (billig, schnell, Akku oder Batterie möglich), Sony DSC P12 (gut, viele MPixel aber teuer).
    Achso, wenns nicht so kompakt sein muß, es gibt auch Zoomwunder (10x) wie die Minolta DImage Z2, die sind gar nicht so groß. Bei denen geht der Blitz meist auch etwas weiter. Mein Problem war mal ein Bühnenauftritt und ich war wegen zu schwachem Blitz zu weit weg vom Geschehen. Gruß Uwe
    PS: Hoffe ich habe dirs etwas schwerer gemacht mit deiner Wahl. ;-D

  9. #8
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Hi Norberti.
    Nachdem...
    ... ich in den vergangenen Jahren mit einer normalen Kamera Fotos gemacht hatte, und dann bei der Entwicklung der Bilder mir auch noch eine CD davon habe brennen lassen, um sie auch auf Computer zu haben,
    ... ich feststellen mußte, daß die Preise dafür immer mehr angestiegen sind (zuletzt 4 Filme à 36 Bilder fast 100 Mark (50 Euro)),
    setzte ich mich mit einem Kollegen zusammen, der nach einem Spanienurlaub auch über die kosten stöhnte, weil er es genau so gemacht hatte.

    Wir beschlossen, je einen Digitalfotoapparat zu kaufen.

    Nach dem diesjährigen Urlaub muß ich sagen, ich habe in den letzten 10 Jahren nichts sinnvolleres gekauft.

    Sammsun 3.5 Megapixel 3 fach Digizoom für 333.-Euro vor einem Jahr. Wie bei allen elektronischen Geräten ist es so, daß sie um so billiger werden, je länger man wartet. Aber wenn man immer nur wartet, dann wartet man halt bis in alle Ewigkeit.

    Wie schon von Thaiman gesagt, es bleibt nicht bei der Kamera alleine, denn es sollte schon eine größere Speicherkarte sein. Denn man knipst automatisch mehr, wenn man eine Digitalkamera hat. Und eine ordentlichen Akku, wie jaidee schon bemerkte, sollte sie auch haben.

    Ich möchte nicht wissen, was die etwa 600 Bilder, die ich dieses Jahr in Thailand gemacht habe, analog gekostet hätten. Also, wenn die Kamera so lange hält, hat sie sich nach sehr, sehr wenigen Jahren schon rentiert.

  10. #9
    jaidee
    Avatar von jaidee

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Gute informative Threa`s !!

    Noch ein paar Preise

    Auf Samui hab ich die Bilder auf CD gebrannt,
    das geht in einem Fotoladen, dort gibt es
    Adapter für sämtliche Flashkarten u. einen
    Brenner, 1 CD 50 Bath.
    Fotos von Digital auf 10x15 Fotopapier (für die
    Family)
    Qualität, ich war erstaunt, 7 Bath
    Den kauf von meiner cam hab ich nicht bereut,
    Sony Dsc-S75, die ist jetzt 2 Jahre alt und es
    gab bisher 0 Problem

    Schöne Grüsse

  11. #10
    Avatar von Oberlaender

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    126

    Re: Eigene Fotos ins Forum mit wievielen Pixel

    Hi UweFFM

    auch ich trage mich mit dem Gedanken an eine DigiCam.

    Bei den meisten heutigen DigiCams gibt es z.Zt. noch
    das Problem der "Auslöseverzögerung" die bis 0,5s betragen
    kann. Von so etwas kann ich nur abraten, den einen echten
    Schnappschuss bekommt man mit so einem Ding nicht hin. Mit
    meiner 13 Jahre alten Nikon aber schon.

    mfg

    Armin

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eigene Farm ?
    Von Waitong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.07.10, 10:58
  2. fotos in das forum stellen
    Von thai-rodax im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 03:40
  3. Pixel zum anfassen
    Von a_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.05, 00:01
  4. hilfe zum thema fotos ins forum stellen
    Von rudi im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.02.05, 17:23
  5. Dateigröße und Pixel von Pics verkleinern...
    Von Bökelberger im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.04, 18:59