Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

DVD: Cuepoints und loops setzen. Aber wie?

Erstellt von Tomad, 11.02.2006, 18:28 Uhr · 14 Antworten · 1.375 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: DVD: Cuepoints und loops setzen. Aber wie?

    @ Tomad,

    hab da ne andere Idee, zumal du wohl eher wenig Festplattenplatz hast.

    Gerade mir mal meinen DVD Standaloneplayer vorgenommen und ne Music DVD von Roger Chapman eingelegt..

    Auf der Fernbedienung sind diverse Tasten..z.B.

    Repeat ( Titel oder Kapitel )

    Mark

    A
    B
    A-B ( Wiederholen )

    Und ne Programmiertaste, wo sich mittels Menue, die einzelnen Titel in der Abspielreihenfolge
    bestimmen lassen.

    Hat deine DVD von Hause aus die richtigen Marker im Stream, je nach Authoring, koenntest du dir die Reihenfolge
    doch programieren...also auch x mal das gleiche Stueck ( Titel ) abspielen lassen.

    Hab hier leider keine Bedienungsanleitung fuer meinen Player
    aber beim Rumprobieren mit
    A - B Wiederholung, auf der Remote, gabs nen Loop, von ein paar Sekunden..Wie das nun genau auf Wunsch haendelbar ist, ist mir noch schleierhaft.

    Falls du nen DVD Player hast, schau mal in das Manual. Da geht bestimmt was. gruss.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: DVD: Cuepoints und loops setzen. Aber wie?

    @nokgeo

    Seit kurzem habe ich sogar einen Standalone-DVD-Player, den mir ein Spezl schenkte, da er zu viele hatte :-) . Allerdings hat das Ding bis heute noch keine DVD gesehen. Um ihn anständig zu verkabeln müsste ich meinen Wohnzimmerschrank abrücken :-( , was mir zu umständlich ist. Ich überlege nun, ob ich ihn als mp3-Player einsetze oder wieder verschenke. Irgendwelche Repeatfunktionen wird er schon haben, nehme ich zumindest mal an.

    Die Stellen, die ich anspringen möchte, und die Loops sind mit Sicherheit auch nicht dort wo ich sie benötige. Meist handelt es sich ja um einige schwierige Stellen von wenigen Sekunden bis ca. 2 Minuten mitten im Stück. Die bestehenden Authoringmarken helfen mir also nichts.

    Inzwischen habe ich aber eine Möglichkeit gefunden mit der ich mir behelfen kann. Bei Nero Showtime kann ich mir 2 Punkte markieren und loopen. Ist zwar nicht so bequem wie ich es gerne hätte, da die Punkte nicht gespeichert werden können, aber immerhin. Also kommt doch wieder mal Papier und Bleistift zum Einsatz, wie vor 20 Jahren bei meinem Video2000-Recorder :-( . Ich dachte nur, die Technik hätte sich inzwischen weiterentwickelt. Warum fällt mir jetzt gerade das Stichwort "das papierlose Büro" ein . Naja, egal.

    Gruß
    Thomas

  4. #13
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: DVD: Cuepoints und loops setzen. Aber wie?

    @ Tomad,

    wenn das mit Nero klappt, ist ja ok.

    Zwischenzeitlich weiss ich auch, was das bei meinem Player,mit

    dem A- B- Wiederholen auf sich hat.

    Druck auf Taste A setzt einen Startpunkt an beliebiger Stelle

    Druck auf Taste B, den Endpunkt. Druck auf A B

    wiederholen...

    spielt dann die so markierte Stelle immer wieder

    neu ab. Ist auch nix besoderes...hat wohl jeder Player, nur

    hab mich damit noch nie beschaeftigt.

    Hat in dem Fall nix mit Authoring zutun. gruss.

  5. #14
    Kuddel
    Avatar von Kuddel

    Re: DVD: Cuepoints und loops setzen. Aber wie?

    Mensch Nokgeo,
    Genau das gleiche wollte ich eben schreiben.
    Fuer nen "Loop" is es das Richtige.
    Und normalerweise wird bei richtiger Einstellung das Ganze ewig wiederholt, also zum Ueben/Nachspielen ideal.

  6. #15
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: DVD: Cuepoints und loops setzen. Aber wie?

    @ Kuddel,

    na zum Glueck.. warens nicht z.B. 40 Seiten.. gruss.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Manchmal muss man Prioritäten setzen
    Von Ricci im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.11.08, 18:25
  2. Auch Thailand will auf Windenergie setzen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.07, 21:08
  3. Briefwahl aber wie ?
    Von Conny Cha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.04.06, 17:07
  4. Ja, aber...
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.05, 10:00
  5. DVD-PIRATEN setzen auf gezieltes Marketing
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 13:27