Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 66

#dsgvo

Erstellt von strike, 26.05.2018, 11:00 Uhr · 65 Antworten · 2.651 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    1.034
    Könnte mal jemand einen Link veröffentlichen oder mir per PN schicken, der aktuell und wegen dieser dsgvo nicht mehr geht von Deutschland aus. Meine Lesezeichen gehen alle. Hätte da eine Idee.... die ich aber vorher mal ausprobieren möchte.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    29.704
    Zitat Zitat von wansuk Beitrag anzeigen
    Könnte mal jemand einen Link veröffentlichen oder mir per PN schicken, der aktuell und wegen dieser dsgvo nicht mehr geht von Deutschland aus. ...
    Mal zwei Beispiele, es gibt mehr, aber ich bin jetzt zu faul ;)

    Sun Sentinel
    WGR550

  4. #23
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    4.539
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ihr habt wohl noch nicht überrissen,

    dass ihr von allen registrierten Mitgliedern,
    die sich im Nittaya einloggen,

    verpflichtet seid,

    eine Einverständniserklärung einzuholen,
    dass diese mit den bei der Registrierung erhobenen Daten,
    im Sinne des neuen Gesetzes umgegangen wird, usw.

    Macht ihr das nicht, ja dann ...
    Na wenn das so ist, dann fang' schon mal an, die Einverständniserklärungen der Bikinischönheiten und -hässlichkeiten auf den zahllosen "Poolparties" einzuholen, mit denen Du das Nitty überschwemmt hast.

    Einverständniserklärungen einholen muss man meines Wissens nicht, man muss nur die Besucher der Webseite darauf hinweisen, was man mit den Daten macht, die von ihnen bereitgestellt werden (Registrierung, Webanfragen über Formular, etc.). Das muss in einer Datenschutzerklärung (neudeutsch: Privacy Policy) auf dem Webauftritt zu finden sein. Der Kunde muss also die Info bekommen, dass etwas mit seinen Daten geschehen kann und was, und er muss bestätigen, dass er die Info bekommen hat.

    In der Praxis sieht das so aus, dass die Seiten die es betrifft, einen Hinweis einblenden, dass Cookies verwendet werden und dazu den Link zur Datenschutzerklärung. Dieser Hinweis wird solange eingeblendet, bis der User einen dazugehörenden "OK"-Button geklickt hat, um zu bestätigen, dass er die Info bekommen hat (lesen wird die Datenschutzerklärung sowieso niemand). Danach sorgt ein Cookie dafür, dass der Hinweis nicht mehr eingeblendet wird. Das ist jedenfalls die Vorgehensweise, die von jenen meiner Kunden verlangt wurde, die ihre Seiten der "DSGVO" anpassen wollten, wobei ich mich nicht näher mit den rechtlichen Details befasst habe oder befassen wollte (und als Techniker auch nicht musste).

    Da das Nitty die Daten der registrierten User hat, müsste es auch so eine Vorgehensweise einführen, vor allem bräuchte es eine juristisch abgesicherte "Privacy Policy"-Seite. Dort sollte man nicht vergessen, darauf hinzuweisen, dass man damit rechnen muss, dass man Badehosen/Bikini-Videos von sich hier finden kann, die ein bestimmter User akribisch zusammenträgt und hier veröffentlicht.

  5. #24
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.856
    wgr550.com geht einwandfrei mit Thai IP und auch Ukraine (Opera VPN).

  6. #25
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.856
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Da das Nitty die Daten der registrierten User hat, müsste es auch so eine Vorgehensweise einführen, vor allem bräuchte es eine juristisch abgesicherte "Privacy Policy"-Seite.
    Das war frueher. Nun weiss niemand mehr, wem das Nittaya Forum gehoert oder wer es betreibt.

  7. #26
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    29.704
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    wgr550.com geht einwandfrei mit Thai IP und auch Ukraine (Opera VPN).
    Tja, mit VPN (!EU) wird es wohl gehen.
    Hier ein brandaktueller Screenshot (achte auf die Uhrzeit):

    Bildschirmfoto 2018-05-26 um 19.46.10.png

    Bin im Moment einfach zu faul mein VPN Zeugs (TorGuard) zu starten

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    29.388
    personenbezogene Nutzerdaten, sind Daten,
    wie sie bei der Forumgegistrierung anfallen.

    Videos vor dem 25.5. spielen keine Rolle,
    ab dem 25.5. bedingt, so sie in der EU gedreht wurden.

    Thai Videos unterliegen dem Thai Recht, da gibt es keine DSGO Gültigkeit.

  9. #28
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    23.130
    Ich glaube da irrst Du Dich Disi, es gilt beim Datenschutz nicht mehr das Herkunftsland, sondern der Ort der Veröffentlichung. Wenn Du in
    Europa, speziell Deutschland relevante Daten verbreitest dann ist der Ursprung haftungsmäßig nicht relevant.

  10. #29
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    1.034
    @Strike, ich habe mal folgenden Ansatz probiert und bin noch nicht ganz* zufrieden. Ich konnte mich erinnern, dass es möglich ist im Torbrowser den ExitNodes in der torrc anzugeben. Habe auch den Link wiedergefunden, wo das Thena angesprochen wurden ist. ExitNode(IP-Land) ist der Node der als letztes genommen werden soll.

    *Auf meinem Mac konnte ich leider noch nicht die torrc unterbringen, meine torrc scheint er nicht zu ziehen. Liegt in /etc und /etc/tor. Werde mir das aber mal bei Gelegenheit genauer anschauen.... jetzt wird Fussball gekuckt und Bier getrunken.

    Fazit:
    Wenn im Torbrowser die letzte IP nicht "Germany" ist, dann bekomme ich die Seite. Ich bekomme auch die Seite wenn der letzte Eintrag Frankreich ist!! EU?




  11. #30
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    29.704
    Zitat Zitat von wansuk Beitrag anzeigen
    ... Wenn im Torbrowser die letzte IP nicht "Germany" ist, dann bekomme ich die Seite. Ich bekomme auch die Seite wenn der letzte Eintrag Frankreich ist!! EU? ...
    Danke, @wansuk.
    Haette darauf getippt, dass der komplette EU-Pool erfasst ist.

    Werde mir wohl einen VPN (!EU)-Rechner einrichten, von dem ich mir dann bei Bedarf die Seiten (intern) auf das normale Mac/LNX-System hole

    Aergerlich das ganze Theater, nur weil das Merkel Regime nichts blickt

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte