Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Drucker Tintenstrahl

Erstellt von antibes, 14.07.2009, 20:48 Uhr · 26 Antworten · 3.201 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Hmmm... Hatte mir Ende letztes Jahr einen HP D7260 gekauft nachdem mein Epson Photo 700 nach ca. 10 Jahren abgedankt hatte Mit dem lies sich bei akzeptabler Qualität dank Nachbaupatronrn unschlagbar günstig drucken, wenngleich der für ein 10x15 Foto glatte 5 Minuten gebraucht hatte.

    Der HP hat Kartenleser + Touchscreen, so kann Schatz auch ihre Fotos von der Digiknipse selber drucken (ich mache das lieber per Rechner). Die Kosten sind mit ca. 30 ct/ 10x15 Foto IMO noch akzeptabel. Dafür ist die Qualität aber sogar deutlich (!) besser als beim 9ct Schlecker-Abzug. Ohne Scherz. Hatte neulich erst eine Serie dort fertigen lassen, ich war erstaunt wie sehr z.B. dunkle Stellen auf deren Prints zumatschen

    LG,
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Hab mir in letzter Zeit die Fotos bei Hofer bestellt.

    Hofer Fotoservice

    Die Bilder haben einen leichten Rotstich, da ich sie aber sowieso vorher in Photoshop bearbeite, kann ich das ausgleichen. Damit es dann mit den Abzügen klappt, muß man die automatische Bild-Optimierung bei der Bestellung abwählen.

    Beim selber ausdrucken sieht man natürlich sofort das Ergebnis und kann entsprechend korrigieren.

    Bei einem Preis von 97 Cent pro Nachbau-Patrone (statt € 11,90 für das Original) kostet es auch nicht viel.

    Nur habe ich keine Lust, ein paar hundert Bilder auszudrucken.

  4. #23
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Zitat Zitat von Amras",p="750971
    Damit es dann mit den Abzügen klappt, muß man die automatische Bild-Optimierung bei der Bestellung abwählen..
    genau das hatte ich bei der letzten Bestellung gemacht, vielleicht war das der Fehler. Auf dem Monitor waren die Details in den dunklen Passagen jedenfalls noch klar und deutlich da, auf den Drucken noch gut zu erkennen, auf den Prints vom Labor dagegen nur noch Matsch. OK, ich hatte auch nur die Standart-Qualität bestellt, weil, bei Prmium schmilzt der Preisvorteil gegenüber selberdrucken denn dann auch fast dahin...

    LG,
    Alex

  5. #24
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Hatte mit Onlinebestellungen fst immer Pech. Gehe manchmal zu dm und mache einen Sofortausdruck. Wenn man das Gerät kennt weiß man wie die Fotos "eingestellt" werden müssen.

  6. #25
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Ja, die Drucker in den Drogeriemärkten sind fast immer Thermosublimationsdrucker. Die sind von der Qualtät den Tintenpissern immernoch überlegen. So gesehen ist das eine echte Alternative zum Labor.

    LG,
    Alex

  7. #26
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Mein Schwager hat sich ein neueres Modell als mein HP Officejet 5610 zugelegt. Dieser braucht wesentlich weniger Tinte als mein und sein (Ex) Modell. Er hatte die Schn.... gestrichen voll und legte sich den "Neuen" zu.

    Günstiger Nebeneffekt. Ich bekam ca. 25! Originaldruckerpatronen. :-)

  8. #27
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Drucker Tintenstrahl

    Zitat Zitat von tomtom24",p="749598
    (hier kosten die Patronen fast soviel wie ein Drucker, deshalb hab ich schon vier Drucker ;-D )
    In der Regel statten die Hersteller ihre Neugeräte mit sogenannten "Starter-Kartuschen" aus, die nur einen Bruchteil an Tinte/Toner einer Ersatzkartusche beinhalten. Somit dürfte sich diese Vorgehensweise (neuer Drucker, statt Nachfüllen) IMHO als Milchmädchenrechnung erweisen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Drucker funktioniert nicht
    Von StefanLe im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 21:58
  2. Drucker
    Von condo im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 17:30
  3. Drucker defekt?
    Von alhash im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.06, 16:48
  4. WLAN Drucker
    Von a_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 10:19
  5. Billig-Drucker
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:13