Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Dreiste E-Mail

Erstellt von dear, 18.07.2008, 12:33 Uhr · 24 Antworten · 2.312 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Dreiste E-Mail

    Hab mich grad gewundert, dass ne SpamMail in meinem normalen Postfach ist Titel: "Angeline Joie Videos." Da guck ich auf den Absender und da steht MEINE E-Mail Adresse!!

    Was ist das denn für ein Mist? Soll ich mich jetzt selber blockieren?

    Ich habe die Mail natürlich nicht geöffnet - aber ich wüsste schon gern was ich jetzt dagegen machen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Dreiste E-Mail

    Gib zu - du hast die mail losgelassen

    ernsthaft, kannst Du nichts machen, denn die Spammaschine setzt halt entweder bei jedem dessen Absender automatisch gefakt rein, oder aber deine Adresse ist nun als gefakter Absender für alle mails benutzt worden - kommt häufiger vor.

  4. #3
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Dreiste E-Mail

    Wie jetzt? Haben jetzt zig Leute ne Spam von meiner E-Mail Adreses bekommen?!!

  5. #4
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Dreiste E-Mail

    Es gibt beide Möglichkeiten:

    - entweder die Software setzt automatisch deine Adresse als gefakter Absender ein,

    ODER

    - die Software setzt wahllos eine (in dem Fall eben Deine Adresse) als gefakter Absender ein und verschickt es an viele Leute. Wirst Du merken, wenn nun gehäuft mails mit Zustellungsfehlern kommen, da irgendwelche Adressen nicht mehr erreichbar sind.

    Tippe aber eher auf den ersten Fall - kam bei mir auch in der letzten Zeit häufiger vor.

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Dreiste E-Mail

    diesen mist bekomme ich auch jeden tag. musste einfach löschen was nicht gefiltert wird.

  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Dreiste E-Mail

    Aber es ist noch lange nicht Schluß mit den Möglichkeiten.

    1. Was sagt der Header von der mail? Wie wurde das mail geroutet? Wenn jeder so etwas machen könnte ohne nicht doch aufgespürt werden zu können, bräuchten die Provider auch nicht EU-weit die Transaktionaprotokolle für 3 Jahre aufzubewahren.

    2. Hat man erst die IP, woher das kommt hilft wahrscheinlich ein einfaches Bouncen auch nicht mehr.

    3. Aber wenn Du Spaß an der Freud hast, dann spamme doch einfach zurück. Gibt doch Spezial-Software (Freeware glaube ich) womit man pro Tag so eine Million (oder mehr) e-mails an eine einzige Adresse schicken kann. Man sollte dabei die e-mail-Anschrift, die man nicht mehr voll-gemüllt haben will, mitteilen. Die Leut' verstehen halt dieses Signal und löschen Dich aus dem Verteiler.

  8. #7
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Dreiste E-Mail

    Aber wenn Du Spaß an der Freud hast, dann spamme doch einfach zurück. Gibt doch Spezial-Software (Freeware glaube ich) womit man pro Tag so eine Million (oder mehr) e-mails an eine einzige Adresse schicken kann. Man sollte dabei die e-mail-Anschrift, die man nicht mehr voll-gemüllt haben will, mitteilen. Die Leut' verstehen halt dieses Signal und löschen Dich aus dem Verteiler.
    aber sonst ist alles ok bei dir?
    so mal als hinweis:
    Das läuft doch heute so ab:
    Die Computer von Millionen harmlosen Usern werden per Trojahner in Zombies verwandelt
    und als E-mail Schleudern verwendet. Du spamst selbst bloß jemand anderen zu und
    mit etwas Glück haben die Spamer jetzt die Bestätigung das deine Emaladresse echt ist.
    Die stellen ja doch bloß Emailadressen mit 'nem Zufallsgenerator her und schicken die los.
    Und wenn du denen jetzt bestätigst das deine echt ist...naja, dann kannst du sie gleich löschen.
    Übrigens ist aus diesem Grund eine längere Adresse besser als 'ne kurze.

  9. #8
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Dreiste E-Mail

    @dear, keine Panik. Das SMTP - also das Verfahren mit dem E-Mails verschickt werden - ist doch schon recht betagt und als es entwickelt wurde hat keiner daran gedacht, dass jemals Spam damit verschickt wird. Deswegen gibt es auch kein Verfahren welches überprüft, ob der angegebene Absender auch der wirkliche Absender ist, sprich, die Absenderadresse lässt sich beliebig fälschen.

    Die Mail stammt also nicht wirklich von Dir sondern vermutlich von irgendeinem Zombie (Rechner eines Botnetzes) der Spams verschickt und dabei mehr oder weniger zufällig Deine Absenderadresse angegeben hat. In die Tonne damit und gut is

    Grüsse
    Alex

    Edit: Sorry, Changnam war schneller.

  10. #9
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Dreiste E-Mail

    Dann bin ich mal beruhigt. Trotzdem ne Sauerei. Dabei fand ich meine E-Mail so schön Einzigartig (mehr oder minder ;-D )

  11. #10
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Dreiste E-Mail

    Sorry, Changnam war schneller.
    Nur um Sekunden

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. E-Mail Programm
    Von eber im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.09.11, 06:07
  2. E-Mail Voll
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 21:16
  3. e-mail probleme!!!!!
    Von brunon im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.08, 18:22
  4. Mail-Accounts
    Von Hermandl im Forum Forum-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.11.07, 16:13
  5. IP aus mail lesen ?
    Von MenM im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 14:37