Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 152

Deutsches Fernsehen via Internet in Thailand

Erstellt von eber, 16.10.2014, 15:07 Uhr · 151 Antworten · 23.311 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Muss man eingelogt sein?
    Habe gerade gemerkt,nach kurzer Zeit ist kein Bild mehr und es kommt die Aufforderung zum Einloggen

    Kostenlos?
    Der Livestream von schoener-fernsehen.com ist abgesehen von den Internetgebühren kostenlos nutzbar und funktioniert in Deutschland genauso wie auch im Ausland. Das ist praktisch, wenn man im Ausland Sendungen anschauen möchte, die aus über die Mediatheken der TV-Sender nicht verbreitet werden.

    Womit finanzieren sie sich?
    Registrieren = Einloggen = Datenklau?
    Durch die Werbung, und funktionieren tut es, weil du zustimmst den illegalen Content fuer die als peer zu streamen. Das funktioniert wie die illegalen peer2peer Tausch Netzwerke die regelmaessig hochgenommen werden und es dann Abmahungen hagelt, wie ein Netzwerk wo jeder selber weiter schickt eben. Wenn die mal hochgenommen werden, wird es eine Menge Leute geben die zittern und zahlen.

    Streams schauen ist nicht illegal, Streams herunterladen schon, und Streams weitersenden erst recht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.981
    Zitat Zitat von supanit Beitrag anzeigen
    Das funktioniert wie die illegalen peer2peer Tausch Netzwerke die regelmaessig hochgenommen werden und es dann Abmahungen hagelt, wie ein Netzwerk wo jeder selber weiter schickt eben. Wenn die mal hochgenommen werden, wird es eine Menge Leute geben die zittern und zahlen.
    Kein Abmahnanwalt, der noch ganz bei Sinnen ist, wird auch nur eine Sekunde daran verschwenden, sich mit einer thailändischen IP-Adresse (die IP-Adresse ist in der Regel die einzige Information die den Abmahnern vorliegt) zu beschäftigen. Er müsste sich zunächst an den thailändischen ISP wenden (TOT, CAT, True etc.), die Herausgabe der Kundenadressen verlangen, und dann die Kunden einzeln nach thailändischem Recht zur Verantwortung ziehen. Theoretisch machbar wäre das sicher irgendwie, aber den Abmahnanwälten geht es ja nicht darum mit viel Aufwand Leute zu belangen bei denen nichts zu holen ist, sondern mit wenig bis gar keinem Aufwand Unsummen zu verdienen.

    Deshalb ist man in Thailand vor diesem Gesindel nach menschlichem Ermessen sicher, und dein Posting geht komplett an der Realität vorbei.

    Und wenn man in Deutschland lebt, dann braucht man das sowieso nicht.

  4. #23
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem,

    der Normale aus seinen Erfahrungen
    und der Dumme weiss alles besser.

    Sokrates

  5. #24
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    421
    Schöner Fernsehen 1 Jahr Werbe frei kostet 15.-€

    MfG

    Buddy

  6. #25
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.678
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    Schöner Fernsehen 1 Jahr Werbe frei kostet 15.-€

    MfG

    Buddy
    Hast du den richtigen Werbeblocker brauchst du nichts bezahlen.

  7. #26
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Kein Abmahnanwalt, der noch ganz bei Sinnen ist, wird auch nur eine Sekunde daran verschwenden, sich mit einer thailändischen IP-Adresse (die IP-Adresse ist in der Regel die einzige Information die den Abmahnern vorliegt) zu beschäftigen. Er müsste sich zunächst an den thailändischen ISP wenden (TOT, CAT, True etc.), die Herausgabe der Kundenadressen verlangen, und dann die Kunden einzeln nach thailändischem Recht zur Verantwortung ziehen. Theoretisch machbar wäre das sicher irgendwie, aber den Abmahnanwälten geht es ja nicht darum mit viel Aufwand Leute zu belangen bei denen nichts zu holen ist, sondern mit wenig bis gar keinem Aufwand Unsummen zu verdienen.

    Deshalb ist man in Thailand vor diesem Gesindel nach menschlichem Ermessen sicher, und dein Posting geht komplett an der Realität vorbei.

    Und wenn man in Deutschland lebt, dann braucht man das sowieso nicht.
    Du wuerdest dich wundern wieviele Leute das in Europa nutzen. Und an eben jene richtete sich dieser Post hauptsaechlich. Im uebrigen muss keiner der Nutzer in Thailand nach Thailaendischen Recht bestraft werden (Praktizierbarkeit sowieso aussen vor). Es sei denn du bist als ehemaliger Deutscher nun Thai, nur weil du hier lebst? Wie kommst du auf so abstruse Gedanken?

    Du begehst damit eine Straftat nach Recht des jeweiligen Landes aus dem du kommst, demzufolge wuerdest du auch nach diesem Recht bestraft werden. Ein Auswandern in ein anderes Land aendert nichts an der Rechtsbarkeit deines Heimatlandes fuer dich als Auslaender - bei solchen Straftaten. Als Beispiel sei Kim Schmitz genannt, der ja auch nicht nach Neuseelaendischem Recht belangt werden soll.

  8. #27
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    Schöner Fernsehen 1 Jahr Werbe frei kostet 15.-€

    MfG

    Buddy
    Dir sollte klar sein, was du da schreibst ist vollkommener Unsinn? Du moechtest eine Gratisleistung, die sich durch Werbung finanziert, und blockst die Werbung. Denk eben selber nach, was dann passiert.

  9. #28
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Hast du den richtigen Werbeblocker brauchst du nichts bezahlen.
    Dir sollte klar sein, was du da schreibst ist vollkommener Unsinn? Du moechtest eine Gratisleistung, die sich durch Werbung finanziert, und blockst die Werbung. Denk eben selber nach, was dann passiert.

    Hab mich beim Verlinken vertan ueber mir. Meinte Cantor mit seinem "richtigen Werbeblocker".

  10. #29
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    In Thailand haben wir eine Sat-Schüssel. Hier in D habe ich noch einen Sat-Receiver übrig. Kann ich mit dem etwas in Thailand anfangen oder sind die generell auf einen Satelliten in Deutschland/Europa eingestellt?

  11. #30
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Wenn es sich um einen digitalen Receiver handelt, dann kann man den umstellen.
    Ist er HD faehig (HDMI Anschluss)? Hat er eine Recorder Funktion (PVR)?
    Ist dann aber nur fuer "free to air", also voellig unverschluesselte Programme zu benutzen.

    Und selbst wenn er ein CI Interface zum Entschluesseln hat, wird das hier nicht unbedingt passen.

    Es muesste schon ein ganz hochwertiges Teil sein, dass sich das mitschleppen lohnt.
    Die Empfaenger hier sind dreckbillig.

    Was fuer eine Schuessel hast du in Thailand?
    90 cm "Vollblech" (elliptisch) oder Lochgitterantenne (parabolisch, ab 1,20m aufwaerts)?
    Auf welchen Satelliten eingestellt? Beweglich, Motor?

    ----
    Hab mir gerade nochmal die Kanallisten fuer die Thai Satelliten angeschaut.
    http://www.lyngsat.com/Thaicom-5-6.html

    Sowohl mit der kleinen als auch mit der grossen Schuessel ist kaum noch was Relevantes ohne Verschluesselung zu sehen.
    Das verwendete "BISS" Verschluesselung fuers "oeffentliche TV" ist in Europa voellig unbekannt.
    Also wenn es darum geht: lass das Teil in D.

Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet in Thailand desolat!!!
    Von Dr. Locker im Forum Computer-Board
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 23.11.07, 07:26
  2. Mit dem Laptop ins Internet in Thailand
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.08.07, 19:54
  3. internet in thailand
    Von norberti im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 20:31
  4. Über LapTop in´s Internet in Thailand
    Von Micha im Forum Computer-Board
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.03.05, 17:36
  5. Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.02, 20:21